Investieren Sie in tZERO – alles, was Sie wissen müssen

tZERO ist ein Zweiter Markt und Blockchain Ökosystem, das sich hauptsächlich auf traditionell illiquide Anlagen konzentriert. Diese Investitionen wie Private Equity in großen Privatunternehmen oder gewerbliche Immobilien bieten Anlegern nur begrenzte Möglichkeiten für die Sekundärliquidität.

Selbst wenn ein Investor eine sekundäre Handelsplattform findet, ist der Prozess notorisch langsam und teuer. Darüber hinaus ist diese Art der Anlage im Vergleich zu herkömmlichen Wertpapieranlagen nicht transparent. Diese Gründe haben den Anlegern ein mangelndes Vertrauen in den Markt hinterlassen. tZERO versucht, dieses Vertrauen durch einen offenen Blockchain-basierten Ansatz wiederzugewinnen, bei dem die Bedürfnisse der Anleger an erster Stelle stehen.

Laut dem Firmengründer und ehemaligen CEO, Patrick Byrne, Ziel von tZERO war es, den Nutzern die Möglichkeit zu geben, sich nicht mehr auf traditionelle institutionelle Marktstrukturen zu verlassen. Er stellte sich vielmehr eine neue Art von Handelsplattform vor, die auf kryptografisch gesicherten, dezentralen Ledgern basiert und eine verbesserte Marktintegrität bietet.

Weniger Liquidität am Markt

Private Liquidität ist ein weiterer Markt, den tZERO revolutionieren kann. Heute gibt es halb so viele öffentliche Firmen Die Unternehmen bleiben weiterhin privat und konzentrieren sich auf Spendenaktionen, die ausschließlich akkreditierten Investoren vorbehalten sind. Akkreditierte Anleger sind Anleger mit liquiden Mitteln in Höhe von über 1 Mio. USD. Diese Ereignisse, die als private Finanzierungsrunden der Serie A bezeichnet werden, sind für die meisten Anleger verboten.

tZERO ist eine ideale Ergänzung für die Branche, da es dem Markt eine einfache Möglichkeit bietet, hochwertige Wertpapiere in einer Vielzahl von Branchen zu kennzeichnen und zu handeln. 

. Auf diese Weise leistete tZERO Pionierarbeit für die Steigerung der Effizienz und Transparenz der Kapitalmärkte durch die Handelsplattform der nächsten Generation.

Wie tZERO ATS funktioniert

tZERO ATS ist das führende alternative Handelssystem für die Emission und den Handel von Sicherheitstoken. tZERO ATS war 2016 Pionier des ersten gemeldeten Handels mit Blockchain-basierten Wertpapieren. Diese Plattform war eine der ersten, die von der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) ihre Zustimmung zum Betrieb erhalten hat. Damit ist tZERO ATS die größte sekundäre Handelsplattform für digitale Wertpapiere in der Welt. 

TZERO-Ökosystem

TZERO-Ökosystem

tZERO ATS verändert das Spiel, weil es durchschnittlichen Anlegern über ihre Abonnenten ermöglicht, Aktien von Privatunternehmen genauso einfach zu handeln. Insbesondere Kunden von tZERO ATS-Abonnenten handeln mit herkömmlichen nicht zertifizierten Wertpapieren. Im tZERO ATS-Ökosystem dienen die digitalen Wertpapiere eher als Mittel, um den Anlegern mehr Transparenz zu bieten, als als ein tatsächliches Token-Wertpapier. Folglich werden alle Aufzeichnungen weiterhin auf die gleiche Weise wie herkömmliche Wertpapiere geführt.

Im tZERO ATS-Ökosystem handeln alle Käufer und Verkäufer über einen dunklen Pool. Diese Strategie ermöglicht es tZERO ATS, als Matchmaker bei den Transaktionen zu fungieren. 

Geschichte von tZERO

tZERO ATS ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der tZERO Group, Inc. (tZERO). Die Reise von tZERO nach oben beginnt im Jahr 2014. Zu diesem Zeitpunkt begann der CEO des Unternehmens mit der Zusammenarbeit mit Overstocks Medici-Blockchain-Projekt. Das Ziel von Medici war es, Overstock die Weiterentwicklung der Blockchain-Technologie zu ermöglichen. tZERO ist eine Tochtergesellschaft von Medici Ventures, der Blockchain-fokussierten hundertprozentigen Tochtergesellschaft des börsennotierten Unternehmens Overstock.com Inc. (NASDAQ: OSTK). Im Jahr 2016 hat tZERO tZERO ATS übernommen. 

Im Jahr 2018 schloss tZERO die Ausgabe seiner Preferred Equity Tokens der Serie A (TZROP) ab. TZROP wurde im Rahmen einer Privatplatzierung an Anleger ausgegeben, die vor dem 6. August 2018 Vereinbarungen über künftiges Eigenkapital unterzeichnet und bis zum 8. August 2018, dem Abschluss des TZROP-Angebots, vollständig finanziert hatten..

Joint Venture mit BSTX

Das im Juni 2018 angekündigte Joint Venture zwischen tZERO und BOX Digital, die Boston Security Token Exchange LLC (BSTX), beabsichtigt, eine nationale US-Wertpapierbörse von BOX Exchange LLC zu betreiben und den Handel mit Sicherheitstoken zu unterstützen. tZERO arbeitet an der Erstellung der erforderlichen Technologie und wird die laufende Implementierung, Verwaltung, Wartung und den Support der Technologie verwalten. BOX Digital bietet Führungskompetenz und regulatorisches Know-how. Die Aufnahme der Geschäftstätigkeit von BSTX unterliegt weiterhin den Genehmigungen der SEC in Bezug auf die vorgeschlagenen Handelsregeln für BSTX und andere Angelegenheiten im Zusammenhang mit seiner Geschäftstätigkeit.

tZERO Crypto

tZERO Dapp

tZERO Dapp

Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 erwarb tZERO 100% der Anteile an tZERO Crypto, Inc., ehemals Bitsy, Inc. (tZERO Crypto), einem Startup, das gegründet wurde, um eine regulatorisch konforme Brücke zwischen Kryptowährung und Fiat-Währung für Privatkunden zu schaffen. tZERO Crypto nahm 2018 den eingeschränkten Betrieb auf und tZERO erweiterte die Funktionen des Cryptocurrency Wallet im Laufe des Jahres 2019. tZERO Crypto bietet jetzt nicht verwahrte Cryptocurrency Wallet- und Exchange-Services, mit denen Kunden bestimmte Cryptocurrencies über die mobile Anwendung tZERO Crypto speichern, kaufen und verkaufen können.

Rekordwachstum

Im Juni 2020 verzeichnete tZERO ein Rekordwachstum auf der Plattform. Heute macht tZERO ATS über 90% des gesamten weltweiten Handelsvolumens für Sicherheitstoken aus. Darüber hinaus ist die Plattform für über 80% des gesamten Token-Dollar-Werts des Sektors verantwortlich. Insbesondere die Nachricht von diesen Meilensteinen hat dazu geführt, dass die Aktien von Overstock um 8% gestiegen sind.

Wie man mit tZERO ATS handelt

Um mit tZERO ATS zu handeln, müssen Sie sich für ein Brokerage-Konto anmelden. Für diesen Prozess müssen Sie eine vollständige Registrierung einschließlich der KYC / AML-Konformität durchführen. Entscheidend ist, dass Ihr Broker ein Abonnent von tZERO ATS ist. Sie können auch ein Konto bei einem Broker-Dealer eröffnen, der über ein Abrechnungskonto bei einem Abonnenten von tZERO ATS verfügt.

TZROP

TZROP basiert auf einem ERC-20-Standard und ist ein bevorzugtes Aktienwertpapier, das ausschließlich an der tZERO ATS gehandelt wird. Inhaber von tZERO-Token erhalten vierteljährliche Dividenden in Höhe von 10% des bereinigten Bruttoumsatzes von tZERO. Auf diese Weise bietet TZROP Anlegern ein direktes Engagement im Umsatzwachstum.

Wie bekomme ich TZROP

Sie benötigen einen Makler Konto bei Dinosaur Financial, LLC, um TZROP in die Hände zu bekommen. Ursprünglich wurde dieser Token ausschließlich von akkreditierten Anlegern gehandelt. TZERO kündigte jedoch an, dass TZROP nun gemäß Regel 144 des Securities Act von 1933 für den Weiterverkauf an nicht akkreditierte Anleger verfügbar ist.

tZERO ATS – Ein Marktführer

Es ist nur ein kurzer Blick auf die Marktbeherrschung von tZERO ATS zu werfen, um festzustellen, welche wichtige Rolle diese Plattform auf dem Markt spielt. tZERO ATS ist ein wahrer Pionier im Bereich Sicherheitstoken. Folglich wird diese Plattform auch in den kommenden Jahren der dominierende Handelsplatz auf dem Sekundärwertpapiermarkt bleiben.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Our Socials
Facebooktwitter
Promo
banner
Promo
banner