Baxter Hines, Autor von „Digital Finance: Sicherheitstoken und Entsperren der Blockchain“ – Interview-Serie

Baxter Hines, CFA, ist geschäftsführender Gesellschafter von Honeycomb Digital Investments. Er war Mitbegründer des Unternehmens im Jahr 2020, um Kunden einkommensschaffende Lösungen anzubieten. Seine Firma verwaltet Portfolios, die aus traditionellen Vermögenswerten, Sicherheitstoken und digitalen Vermögenswerten bestehen.

Sein neues Buch „Das Digital Finance Book: Sicherheitstoken und die Erschließung des tatsächlichen Potenzials von Blockchain“Ist derzeit bei allen großen Online-Einzelhändlern weltweit vorbestellbar und wird am 17. November 2020 im Handel erhältlich sein.

Was Sie anfangs zu Blockchain und digitalen Assets hingezogen hat?

Ich habe anfangs viel Zeit damit verbracht, mich mit Kryptowährungen zu beschäftigen, weil ich so neugierig war, worum es ging, und nachdem ich so viel wie möglich über Bitcoin und Kryptos gelernt hatte, versuchte ich, ein tieferes Verständnis der zugrunde liegenden Technologie und ihrer Fähigkeiten zu erlangen und reale Anwendungen. Zu diesem Zeitpunkt wurde mir klar, dass Blockchain so viel mehr ist als nur Bitcoin. Mir wurde klar, dass diese Innovation die Übertragung und Verwaltung von Vermögenswerten wie Aktien, Immobilien, Anleihen, privaten Wertpapieren, geistigem Eigentum und vielem mehr beeinflussen würde. Durch das Platzieren realer Assets in der Blockchain können die Kapitalkosten gesenkt werden, und allein diese Funktion wird letztendlich zu einer breiten Akzeptanz führen. Als diese Idee aufkam, wusste ich, dass ich so viel wie möglich über Blockchain und digitale Assets lernen wollte.

Sie sind geschäftsführender Gesellschafter von Honeycomb Digital Investments, einer Investmentfirma, die Portfolios verwaltet, die aus traditionellen Vermögenswerten, Sicherheitstoken und digitalen Vermögenswerten bestehen. Worauf achten Sie bei der Prüfung von Investitionsmöglichkeiten??

Ich war zwölf Jahre als Portfoliomanager bei NFJ Investments (einer Tochtergesellschaft von Allianz Global Investors) tätig und konzentrierte mich hauptsächlich auf Aktien mit Schwerpunkt auf Dividenden. Ich bringe diese Denkweise in den Bereich digitaler Assets ein, indem ich nach Investitionsmöglichkeiten suche, von denen ich glaube, dass sie die Vorteile des bevorstehenden Wachstums der Blockchain-Technologie und des zugrunde liegenden Ökosystems nutzen. Insbesondere möchte Honeycomb in Unternehmen investieren, die Plattformen und Infrastrukturen aufbauen, um den Megatrend der Blockchain sowie die Kryptowährungen und Projekte zu unterstützen, die ebenfalls Teil des zugrunde liegenden Ökosystems sein werden.

Wie würden Sie persönlich beschreiben, was Sicherheitstoken sind??

Einfach ausgedrückt, Sicherheitstoken sind eine digitale Darstellung des tatsächlichen Eigentums an einem Asset. In den meisten Fällen entspricht ein Token einer Aktie eines Assets. Sicherheitstoken sind ein digitalisierter Titel für ein Finanzinstrument, kombiniert mit der Agilität und Geschwindigkeit der Blockchain. Inhaber von Sicherheitstoken haben Anspruch auf bestimmte Rechte und Privilegien eines zugrunde liegenden Vermögenswerts, genau wie dies der Fall wäre, wenn sie den Vermögenswert vollständig besitzen würden.

Durch das Aufbauen auf der Blockchain bieten Sicherheitstoken Funktionen, Merkmale und Innovationen, die in einer Welt der Papierzertifikate niemals möglich gewesen wären. Wir stehen wirklich am Beginn eines neuen digitalen Zeitalters im Finanzbereich! Einige der besten finanziellen, technologischen und rechtlichen Köpfe von heute arbeiten fieberhaft daran, das Potenzial dieser zuverlässigen, konsistenten, sicheren und verbraucherfreundlichen Geschäftsmethode zu entwickeln. Das zukünftige Potenzial dieser Technologien ist enorm und das Wachstum wird über viele, viele Jahre erfolgen.

Ein Faktor, der Sicherheitstoken von Kryptowährungen unterscheidet, ist, dass es sich um stärker regulierte Instrumente handelt. Tokens können nur freigegeben werden, wenn strenge rechtliche und Compliance-Hürden überwunden wurden, die den Anlegern einen bestimmten Schutz bieten. Aufgrund der Programmierbarkeit der Blockchain können Sicherheitstoken Funktionen zur Automatisierung der Wartung, zur Einbettung von Compliance und zur Durchsetzung vertraglicher Verpflichtungen enthalten.

Sicherheitstoken enthalten nicht nur gesetzliche Schutzmaßnahmen. Darüber hinaus bieten sie Anlegern zwei wichtige zusätzliche Funktionen: Kosteneinsparungen und das Potenzial zur Schaffung einer verbesserten Liquidität. Die durch die Blockchain hervorgerufene Prozessautomatisierung ermöglicht es Sicherheitstoken, eine größere Funktionalität, niedrigere Kosten, schnellere Geschwindigkeiten und mehr Transparenz für die Finanzmärkte bereitzustellen. Diese Aspekte sollten letztendlich dazu führen, dass Sicherheitstoken niedrigere Kapitalkosten haben als ihre herkömmlichen Papieralternativen.

Das Abheben von Sicherheitstoken war etwas langsamer als von den meisten von uns erwartet. Was sind Ihrer Meinung nach die Gründe dafür??

Drei Hauptfaktoren halten Sicherheitstoken von einer weit verbreiteten Einführung ab: Unsicherheit in Bezug auf Vorschriften, mangelnde Bildung und Zögern der ersten Entscheidungsträger. Die Vorteile der Digitalisierung sind erheblich und schließlich müssen Projekte in die Blockchain aufgenommen werden, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Bevor es jedoch zu einem Anstieg der Nachfrage kommen kann, müssen diese drei Probleme gelöst werden.

Die regulatorische Sicherheit hat begonnen, und die Technologie entspricht den Anforderungen für diese digitale Zukunft. Gerichtsbarkeiten wie Singapur und die Schweiz verfolgen einen klaren Ansatz, wie sie Sicherheitstoken regeln wollen, und ihre Führer haben festgestellt, dass die Digitalisierung der Weg zu einer besseren und sichereren finanziellen Zukunft ist. Ich bin der Meinung, dass größere Volkswirtschaften wie die Vereinigten Staaten, die Europäische Union und Japan wahrscheinlich irgendwann folgen und einfach die früher festgelegten Rahmenbedingungen verfeinern werden. Sobald die Finanzwelt die unglaublichen Vorteile der Digitalisierung erkennt, werden andere Länder schnell digitalfreundliche Gesetze verabschieden, um die nachfolgenden Vorteile zu nutzen.

Zweitens müssen der Markt und alle seine Bestandteile weitergebildet werden, damit Sicherheitstoken wachsen und gedeihen können. Die Verwendung von Sicherheitstoken wird ein wachsender Trend auf dem Markt sein. Um jedoch das volle Potenzial auszuschöpfen, müssen bestimmte Begriffe, Konzepte und ein besseres Verständnis der Funktionen und Vorteile der Blockchain von allen Akteuren der Finanzdienstleistungsbranche einschließlich des Einzelhandels realisiert werden

Investoren, in der Finanzbranche Beschäftigte, Marktregulierungsbehörden und Unternehmer, die versuchen, Wertpapiere zur Kapitalbeschaffung auszugeben. Hoffentlich kann mein Buch an dieser Front helfen!

Schließlich brauchen wir traditionellere Finanzdienstleister und Emittenten, um qualitativ hochwertige Projekte in die Blockchain aufzunehmen. Anlageklassen mit höheren Reibungsverlusten im Handel sind Hauptkandidaten für eine frühzeitige Einführung. Dies umfasst festverzinsliche Wertpapiere, Immobilien und Private-Equity-Anlagen. Wir haben bereits mehrere wegweisende Projekte in diesen Räumen gesehen, die sich in Richtung Blockchain bewegen. Viele andere Projekte stehen heute am Rande und warten gespannt darauf, wie es den ersten Movern, die Blockchain betreiben, ergeht. Da sich diese ersten Projekte, die bereits digitalisiert wurden, als sicher und gesetzeskonform erweisen, wird eine neue Gruppe von Anhängern einspringen. Wie das alte Sprichwort sagt: “Niemand will der Erste auf einer Party sein, aber niemand will der Letzte sein!”.

Gibt es aktuelle Sicherheitstoken (digitale Wertpapiere), bei denen Sie optimistisch sind??

Ohne auf Einzelheiten einzugehen, muss ich sagen, dass ich optimistisch bin, was die Vorteile von Sicherheitstoken für die Finanzdienstleistungsbranche insgesamt angeht – insbesondere die Vorteile, die diese Technologie für die zugrunde liegenden Anleger und die Fähigkeit dieser Anleger haben wird, besser zu gewinnen Zugang zu Liquidität bei bestimmten Anlageklassen.

Sie haben kürzlich ein Buch über Sicherheitstoken und digitale Wertpapiere mit dem Titel „Digital Finance“ geschrieben, das im November 2020 veröffentlicht werden soll. Was Sie dazu inspiriert hat, dieses Buch zu schreiben?

Nachdem ich mich eingehend mit Blockchain und seiner „besseren, schnelleren und billigeren“ Natur befasst hatte, stellte ich fest, dass unser Finanzsystem kurz vor einem massiven Wandel steht. Die Blockchain-Technologie ist die Lösung, um die nächste Generation der Finanzmarktinfrastruktur voranzutreiben, und Blockchain ist möglicherweise die wichtigste Innovation seit dem Internet.

Während die meisten Menschen Bitcoin und andere Kryptowährungen kennen, erkennen nur wenige das weitaus größere Potenzial der Blockchain. Blockchain hat sich bereits als unglaubliches Mittel zum Austausch von Wert und Informationen erwiesen – aber es gibt noch so viel mehr zu bieten! In meinem Buch wird untersucht, wie diese leistungsstarke Technologie unsere derzeitige Finanzinfrastruktur so überarbeiten kann, dass Effizienz, Transparenz und Sicherheit erhöht werden.

Ich wollte eine nicht-technische, leicht verständliche Einführung in Blockchain- und Sicherheitstoken veröffentlichen, die für die Finanzbranche nachvollziehbar und praktisch ist. John Wiley & Sons schien der perfekte Verlagspartner zu sein, um mein Ziel zu verwirklichen, einen klaren und präzisen Rahmen für das Denken über Investitionen in den digitalen Raum zu schaffen. Mein Ziel mit dem Buch ist es, den Lesern dabei zu helfen, herauszufinden, wie Blockchain- und Distributed-Ledger-Technologie die Finanzbranche auf leicht verständliche und nicht technische Weise stören.

In Ihrem Buch diskutieren Sie Fallstudien, historische Perspektiven und neueste Trends. Welche Fallstudien werden diskutiert??

Eines der Ziele des Buches ist es, sicherzustellen, dass der Leser wirklich mit dem Thema in Verbindung treten kann. Daher enthält die Arbeit viele Fallstudien, historische Perspektiven und neueste Trends, um Schlüsselkonzepte zu vermitteln. „Digital Finance“ konzentriert sich auf drei Hauptbereiche digitaler Vermögenswerte: Kryptowährungen, stabile Münzen (wie digitale Währungen der Zentralbank oder andere digitale Gelddarstellungen wie US-Dollar oder Euro) und Sicherheitstoken. Es ist wichtig, dass sich der Leser an reale Illustrationen aus allen drei Bereichen gewöhnt. Das Buch behandelt Fälle wie das Libra-Projekt von Facebook, das eine globale Blockchain-basierte Plattform für Kryptowährungen aufbaut, und die britische Royal Mint, die eine digitalisierte Möglichkeit schafft, Gold in ihren Tresoren zu besitzen. Da Sicherheitstoken das Hauptthema des Buches sind, konzentrieren sich die meisten Beispiele darauf, wie sich Blockchain auf Aktien, Anleihen, Private Equity und andere alternative Anlageklassen auswirken kann. Infolgedessen werden Beispiele wie das Bond-i der Weltbank, das Hotel-Token von Aspen St. Regis und das Professional Athlet Investment Token (PAInT) von NBA-Spieler Spencer Dinwiddie ausführlich behandelt. Es wird auch großen Wert auf Projekte gelegt, die große etablierte Unternehmen wie IBM, HSBC, Goldman Sachs und die Singapore Exchange unternehmen, um eine neue Blockchain-basierte Infrastruktur aufzubauen, die unsere Finanzmärkte in den kommenden Jahren betreiben wird.

Das Buch enthält auch zahlreiche Beispiele aus der Geschichte, die einen Rahmen dafür bieten, wie man über den bevorstehenden Aufstieg digitaler Lösungen nachdenkt. Durch meine Forschung habe ich eine bemerkenswerte Ähnlichkeit zwischen dem Internetzeitalter der 90er Jahre und der Einführung der Blockchain festgestellt. Wenn man das Wachstum des Internets aus historischer Perspektive betrachtet, kann man einen Einblick in das gewinnen, was sich entwickeln wird, wenn Blockchain zu einer größeren störenden Kraft wird.

Was muss Ihrer Meinung nach passieren, um die Einführung digitaler Wertpapiere zu beschleunigen??

Der Übergang zu einem Blockchain-basierten Finanzsystem wird Schritt für Schritt erfolgen, wenn auch schnell, wobei die grundlegendsten Finanzniveaus zuerst entwickelt werden. Infolgedessen werden Zahlungssysteme in den kommenden Jahren an der Spitze der Digitalisierung stehen, und digitale Währungen werden eine starke Kraft sein, die später das Wachstum digitaler Wertpapiere unterstützen wird. Die Hauptgründe für die Bevorzugung digitaler Wertpapiere aus ihren papierbasierten Alternativen sind im Wesentlichen zweierlei: niedrigere Kosten und verbesserte Liquidität. Ohne einen digitalen Zahlungsmechanismus können Sicherheitstoken diese Vorteile nicht vollständig nutzen.

Kryptowährung und Stablecoins, die eine nationale Währung wie den US-Dollar darstellen, waren das typische Gateway, über das Menschen digitale Finanzprodukte zum ersten Mal kennenlernen. Heute sehen wir viele Länder, die die Idee einer Blockchain-basierten Landeswährung in Umlauf bringen. Die Liste umfasst die größten Volkswirtschaften der Welt wie China, Brasilien, Frankreich, Kanada und die Vereinigten Staaten, um nur einige zu nennen. Wenn Regierungsstellen auf der ganzen Welt damit beginnen, Gesetze zu formulieren, die es ermöglichen, dass Währungen auf gesetzeskonforme Weise digitalisiert werden, wäre dies für digitale Assets im Allgemeinen enorm. Der Schritt würde die Menschen sicherlich dazu ermutigen, die Nutzung digitaler Finanzprodukte weiter zu erforschen, und würde dabei ein erstaunliches Maß an Komfort bieten.

Nationale digitale Währungen werden nicht nur die Einführung erleichtern, sondern auch die Hürden für weitere Regulierungsreformen beseitigen. Nach der Schaffung einer digitalen Währung haben Regierungsstellen bereits Diskussionen über Blockchain, ihre Sicherheit und die Infrastruktur geführt, die zum Gedeihen erforderlich ist. Führungskräfte werden dann eher über weitere Initiativen wie die Digitalisierung von Wertpapieren wie Aktien oder Anleihen diskutieren.

Die Liquidität rund um eine digitale Sicherheit oder ein Sicherheitstoken ist viel einfacher, sobald eine digitale Währung vorhanden ist. Wenn ein Sicherheitstoken gekauft oder verkauft wird, muss auf der anderen Seite des Handels eine digitale Währung vorhanden sein, um Reibungsverluste vollständig zu reduzieren und eine sofortige Abwicklung zu ermöglichen. Wenn die heutigen Cash-Systeme in diesem Prozess verwendet werden, sind die Handelsaspekte von Sicherheitstoken immer noch viel langsamer als sie sein können. Infolgedessen müssen sich staatliche Stellen zunächst auf Zahlungen und von der Zentralbank ausgegebene digitale Währungen konzentrieren, damit das Tempo der Einführung digitaler Wertpapiere wirklich greift.

Gibt es noch etwas, das Sie zu Ihrem Buch „Digital Finance“ mitteilen möchten??

Ich denke, es ist wichtig, dass die Menschen eine Perspektive haben, wie groß diese Welle der Tokenisierung sein wird. Digitale Assets und Sicherheitstoken werden ein wichtiger Faktor für die Zukunft der Kapitalmärkte sein und die erste neue Asset-Struktur seit rund 30 Jahren darstellen! Das letzte neue Produkt mit auch nur annähernd gleichem Umfang und Effekt war der ETF. Dieser bevorstehende Blockchain-Durchbruch wird tiefgreifende Auswirkungen auf die Art und Weise haben, wie wir mit Wertpapieren handeln, wie Aktien während ihres gesamten Lebenszyklus gehalten werden und sogar die Art und Weise beeinflussen, wie wir unser Geld anlegen. Dieser innovative Prozess eröffnet die Möglichkeit, Vermögenswerte in Billionenhöhe für neue Investitionen freizusetzen!

Es gibt immer mehr Anzeichen dafür, dass die Digitalisierung dazu beitragen wird, das traditionelle Investmentgeschäftsmodell von heute in einen modernen, fairen, transparenten und verteilten Markt zu verwandeln. Dieses neue Paradigma wird Investoren und die Projekte, in die sie investieren, direkt mit Blockchain-basierten Plattformen verbinden. Erst kürzlich wurden die ersten regulierten Sicherheitstoken auf den Markt gebracht. Wir befinden uns zu einem Zeitpunkt, an dem mehr regulatorische Sicherheit erreicht ist und Technologien entwickelt werden, die den Anforderungen für diese digitale Zukunft entsprechen. Jeder in der Finanzbranche muss ein umfassendes Verständnis dafür haben, wie die Technologie funktioniert, welche Auswirkungen sie haben kann und welche Konsequenzen dies für das Geschäft haben könnte.

Das Entwicklungstempo in dieser Branche ist bemerkenswert. Fast jeden Tag sehe ich eine weitere bahnbrechende Geschichte, die mich begeistert. Aus diesem Grund habe ich einen Twitter-Account für das Buch eingerichtet, in dem Artikel zu den heißesten Themen des Tages vorgestellt werden. Der Zweck dieser Seite ist es, die wichtigsten Geschichten zu einem bestimmten Zeitpunkt zusammenzufassen und an einem zentralen Ort zu platzieren, damit die Menschen die unglaublichen Meilensteine ​​sehen können, die die Digitalisierung erreicht! Sicher sein zu Folge uns auf Twitter für die wichtigsten Nachrichten!

Vielen Dank für das fantastische Interview. Ich habe es genossen, Ihre Ansichten zu digitalen Wertpapieren und der Zukunft der Branche kennenzulernen.

Leser, die mehr erfahren möchten, sollten wissen, dass das Buch derzeit bei allen großen Online-Einzelhändlern weltweit im Vorverkauf erhältlich ist und am 17. November 2020 im Handel erhältlich sein wird.

Website buchen

Buchen Sie bei Amazon

Folgen Sie dem Buch auf Twitter: @digifinancebook

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Our Socials
Facebooktwitter
Promo
banner
Promo
banner