Adam Vaziri, CEO von Blockpass – Interview Series

Adam ist der Gründer und CEO von Blockpass – einer selbstsouveränen Identitätsanwendung für regulierte Branchen. Adam Vaziris Hintergrund ist ein Blockchain-Anwalt, der 2013 Diacle gegründet hat, um Blockchain-Projekte bei der Einhaltung von Vorschriften zu unterstützen. Er ist ein unermüdlicher Blockchain-Unternehmer und wurde vom Bitcoin Magazine als “Bitcoin-Pionier” bezeichnet.

Können Sie erklären, was Blockpass ist und wie die Plattform den Anlegern zugute kommt??

Blockpass macht die Einhaltung von Vorschriften für Blockchain- und andere Finanzdienstleistungen einfach und schnell. Es ist das einzige KYC & AML-Überprüfung SaaS, bei der sich Unternehmen anmelden können, führt in wenigen Minuten Konformitätsprüfungen für Kunden an Bord durch. Es ist vollständig automatisiert und wird in der Cloud gehostet und erfordert keine Integrations- oder Einrichtungskosten. Sie können Ihr Konto sofort einrichten und den Dienst kostenlos testen. Für Investoren und andere Einzelpersonen ist Blockpass ein sicheres, benutzerzentriertes Gateway zu Finanzdienstleistungen und anderen regulierten Angeboten, das die Einreichung von KYC mit einem Klick ermöglicht.

 

Sie haben einen rechtlichen Hintergrund; Wie sind Sie vom Gesetz zur Kryptowährung übergegangen??

Ich habe Bitcoin 2012 entdeckt und die erste Rechtsberatung in London gegründet, die sich auf Bitcoin spezialisiert hat. Meine Aufgabe war es, Bitcoin-Unternehmen dabei zu helfen, Lizenzen zu erhalten und ihr Geschäft konform zu betreiben. Viele der Probleme, mit denen diese Startups konfrontiert waren, bestanden darin, die Anforderungen zu erfüllen, aber nicht zu viel für Anwälte und Berater auszugeben.

Als ich sah, dass Compliance teuer war, fand ich es unfair, dass sich nur große Unternehmen die Einhaltung leisten konnten. Kleinere Unternehmen sind mit vielen Compliance-Verantwortlichkeiten konfrontiert, was sich nur auf ihre Kosten auswirkt. Um ein erfolgreiches reguliertes Unternehmen zu sein, muss man groß sein. Wenn Vorschriften in Kraft treten, erwarten wir normalerweise, dass Unternehmen es zu teuer finden, um fortzufahren. Also verkaufen sie sich oder ziehen um. Die Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche für Krypto-Unternehmen treten in diesem Jahr für die gesamte Branche in Kraft. Dies wird viele Krypto-Unternehmen aus dem Geschäft bringen.

Aus diesem Grund haben wir Blockpass erstellt. Machen Sie es sehr einfach und billig, aber haben Sie die beste Konformität auf dem Markt.

Die meisten KYC-Anbieter auf dem Markt binden ihre Kunden für Verträge mit einer Laufzeit von zwei oder mehr Jahren. Wir nehmen das raus. Blockpass wird bezahlt, wenn Sie gehen. Sie zahlen nur für das, was Sie verwenden.

Die Integration von KYC in ein Unternehmen ist ein Schmerz. Manchmal müssen Sie einen Anbieter integrieren, um Pässe zu überprüfen, und einen Anbieter, um die Sanktionsliste zu überprüfen. Es ist kompliziert und zeitaufwändig. Mit Blockpass nehmen wir diese Reibung vollständig auf. Ein Unternehmen meldet sich einfach auf unserer Website an und generiert einen Button, den es an seine Kunden sendet. Das ist es. Das Geschäft muss nicht denken. Sie wählen KYC Connect, unser komplettes KYC-Paket, und sie wissen, dass wir alles abdecken werden.

Der Kyc-Markt überprüft Benutzer immer wieder, obwohl diese Benutzer bereits überprüft wurden. Es ist eine völlige Geldverschwendung. Die Möglichkeit, dies zu beheben, besteht darin, den Benutzern eine digitale Identität zu geben. Das ist was wir machen. Daher müssen unsere 10.000 verifizierten Benutzer den Verifizierungsprozess nicht jedes Mal wiederholen, wenn sie sich bei einem Unternehmen anmelden. Wenn wir dies nicht wiederholen, können wir die Kostenvorteile an das Unternehmen weitergeben, indem wir die Kosten für die Überprüfung senken.

Grundsätzlich sollte Compliance für Unternehmen einfach und kostengünstig sein. Das ist unser Ziel. Machen Sie es sich einfach, dem Gesetz zu folgen. Wenn Sie es einfach machen, werden weniger Unternehmen Fehler machen.

Für Benutzer ist ihre Erfahrung mit dem Zugriff auf regulierte Dienste im Moment schrecklich. Indem Sie den Benutzern eine digitale Identität geben, können sie neue Dienste ohne die Kopfschmerzen von KYC ausprobieren. Mit nur einem Klick auf die Blockpass-App werden sie überprüft.

Da Banken Bankfilialen schließen und jeder Finanzdienstleister online ist, benötigen Sie auch eine Online-Identität, die Sie für alle Dienste, auf die Sie zugreifen möchten, wiederverwenden können.


Bei Blockpass ist unsere Community am wichtigsten. Wir geben allen neuen Mitgliedern PASS-Token als Eintrittskarte für das Ökosystem, das wir aufbauen. Sobald sie überprüft wurden, profitieren sie davon, Mitglied zu sein und mit einem Klick auf die Dienste unserer Partner zuzugreifen. Wir möchten, dass Menschen, die zum ersten Mal von Krypto hören, zu uns kommen und eine digitale Identität erstellen und eine großartige Erfahrung mit der Auswahl verschiedener Dienste haben, auf die sie mit einem Klick zugreifen können, sowie Sonderangebote unserer Partnerunternehmen. Als ich Bitcoin zum ersten Mal entdeckte, musste ich einen Großteil der Arbeit selbst erledigen, um zu verstehen, wem man vertrauen kann und was man verwenden soll. Mit Blockpass möchten wir Krypto für Menschen einfach, konform und sicher machen.

Wie oft müssen Anleger nach Überprüfung ihrer KYC-Dokumentation ihre KYC-Dokumentation aktualisieren??

Das hängt vom Händler und der Gerichtsbarkeit ab. In der Blockpass-Konsole kann die Häufigkeit der Aktualisierungen vom Händler festgelegt werden.

Dies wurde für die Blockchain-Industrie entwickelt, kann aber für viele weitere Anwendungen verwendet werden. Können Sie mitteilen, welche Arten von Händlern von dieser Anwendung profitieren würden??

Es kann von jedem Unternehmen verwendet werden, das in einer regulierten Branche tätig ist, wie z. B. Banken, Aktienhandel, Handel mit Edelmetallen und Edelsteinen, Versicherungen und Glücksspiele.

Blockpass verfügt über die PASS-Dienstprogramm-Token. Wozu dienen diese Token und sind sie für die Verwendung der Plattform erforderlich??

PASS-Token haben KYC im Token. Wir haben ein Token erstellt, bei dem der Absender überprüft werden muss, um das Token an eine andere Person zu senden. Mit unseren Token registrieren wir neue Mitglieder im Blockpass-Ökosystem. Wir nennen das PASS Club. PASS Club-Mitglieder erhalten von unseren Händlern Zugang zu Inhalten und Sonderangeboten wie kostenlosen Bitcoin-Maklergebühren, Goldspeicher oder einer Gebührenbefreiung für die Eröffnung eines Bankkontos.

Die PASS-Token ermöglichen auch den Zugang zum PASS-Club. Was ist dieser Verein genau?

Wir möchten eine Community von Menschen in Krypto schaffen, die sich mit Krypto befassen und Zugriff auf zuverlässige Informationen über Anbieter im Kryptoraum haben. Im PASS Club geht es darum, dass Benutzer auch von den Händlern, die wir unserem Marktplatz hinzufügen, Zugang zu den besten Angeboten erhalten. Wenn sie ein Sonderangebot haben, möchten wir dies unseren PASS-Clubmitgliedern geben.

Können Sie uns etwas über das Blockpass Identity Lab und seine Zusammenarbeit mit der Edinburgh Napier University erzählen??

Wir haben die Blockpass Identity Lab im September 2018 unter der Leitung des renommierten britischen Informatikers Professor Bill Buchanan.

Sie bieten auch PASS Verify an, von dem Dapp-Entwickler profitieren könnten. Was genau ist das??

PASS Verify ist im Vergleich zu unserem Flaggschiff – KYC Connect – im Wesentlichen eine niedrigere Verifizierungsstufe. PASS Verify bietet nur Face Match- und AML-Überwachungsdienste an, während KYC Connect neben Face Match- und AML-Überwachung auch die Authentifizierung von ID-Dokumenten und die Überprüfung des Adressnachweises umfasst. PASS Verify ist auch das Gateway für Benutzer, um Mitglieder des PASS Club zu werden, eines exklusiven E-Commerce-Netzwerks für Krypto-Enthusiasten, das von Blockpass und dem PASS-Token unterstützt wird.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Blockpass.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map