Top 3 Ripple Wallets im Jahr 2017

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens ist der Ripple derzeit der vierte in der Kryptowährungs-Rangliste, basierend auf der Marktkapitalisierung von über 27,96 Milliarden US-Dollar, und es gibt auch 99,99 Milliarden Ripples. Sehen XRP-Diagramme für aktuelle Statistiken.

Ripple ist keine abbaubare Kryptowährung. Nur die Urheber haben das Recht, die Anzahl der Ripple-Token zu jedem Zeitpunkt zu erstellen oder aus der Existenz zu entfernen. Trotzdem hat Ripple weiter an Wert gewonnen, da wir im Laufe der Zeit eine hohe Nachfrage nach Kryptowährung festgestellt haben.

Ripple soll mehr als nur eine digitale Währung sein, sondern das weltweit erste offene Transaktionsnetzwerk. Es dient als dezentrale, gemeinsame Aufzeichnung von Konten und Transaktionen jeglicher Art. Durch die Erstellung dieses globalen Hauptbuchs macht Ripple für Geld das, was das Internet für alle anderen Arten von Informationen getan hat.

Wie alle anderen Kryptowährungen wird auch Ripple in Brieftaschen gespeichert, und es gibt eine ganze Reihe von Brieftaschen für die Ripple-Kryptowährung.

Hier sind die besten Empfehlungsmappen für Ripple.

Gatehub.net

Gatehub ist eine Online-Brieftasche. Es ist ein großartiger Ort, um anzufangen, aber stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viele Wellen darin lassen. Sie können genug für Ihre normalen täglichen Transaktionen oder genug für den Austausch gegen andere Kryptowährungen haben.

Gatehub.net hat die Anmeldung für eine Brieftasche ziemlich schnell und einfach gemacht. Nach einer erfolgreichen Registrierung müssen Sie einige Informationen über Sie eingeben, um die KYC-Anforderungen zu erfüllen. Sie benötigen ein Ausweisdokument, das zusammen mit einer Stromrechnung oder einem Kontoauszug hochgeladen wird und Ihre Wohnadresse enthält, um eine vollständige Überprüfung zu ermöglichen.

Die Sicherheit auf der Gatehub-Plattform ist gut genug. Sie haben Ihr Passwort auf Kontoebene, mit dem Sie schwer zu erratende alphanumerische Wörter verwenden können. Stellen Sie sicher, dass Ihr Browser die Anmeldedaten nicht speichert. Sie haben auch die Option 2FA Google Authentication, die Sie für eine zusätzliche Sicherheitsebene auf der Gatehub-Plattform aktivieren können.

Rippex

Die Rippex-Brieftasche ist eine Desktop-Brieftasche für die meisten Betriebssysteme. Sie können Laden Sie hier die Brieftasche herunter auf der offiziellen Website von Rippex. Das Herunterladen und Installieren ist unkompliziert und erfordert keine technischen Kenntnisse, um den Vorgang abzuschließen.

Nach erfolgreicher Installation führt Sie die Anwendung durch das Erstellen einer neuen Brieftaschenadresse und generiert eine Passphrase und einen geheimen Schlüssel, die Sie notieren und an einem sicheren Ort aufbewahren müssten. Sie möchten nicht, dass diese Informationen in falsche Hände geraten.

Beachten Sie, dass Sie 20 Wellen hinterlegen müssen, bevor Sie Ihre Brieftasche aktivieren können. Sie können dies über eine Börse wie Bittrex oder Poloniex senden, und Sie können Ihre Ripple Desktop Wallet verwenden.

Sicherheitstipps für die Ripple Wallet Desktop-Anwendung sind, dass Ihr Kennwort für die Anwendung schwer zu erraten ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihre Schlüsselphrase und Ihren geheimen Schlüssel auf ein Blatt Papier geschrieben haben. Speichern Sie dies nicht auf Ihrem PC. Wenn Ihr PC kompromittiert wird, riskieren Sie Ihre Ripple-Münzen.

Hauptbuch Nano S.

Das Hauptbuch Nano S. bleibt die sicherste Möglichkeit, Kryptowährungen zu speichern und Ripple zu unterstützen; Es ist eine gute Wahl, wenn Sie Ripples für Investitionen und auch für Geldtransaktionen behalten möchten.

Das Einrichten des Ledger Nano S ist einfach und das Generieren von Passkey-Phrasen auf Geräteebene macht es zu einer hervorragenden Wahl, da Ihre Sicherheitsinformationen nicht offengelegt werden können. Transaktionen werden auch mithilfe der Doppeltasten am Gerät überprüft, sodass jeder, der Ihr Gerät nicht zur Hand hat, keine Ihrer Ripple-Münzen übertragen kann.

Guarda Brieftasche

Guarda ist eine Brieftasche mit mehreren Währungen, mehreren Plattformen und ohne Depot, mit der XRP-Inhaber ihre Gelder problemlos aufbewahren können. Einer der Hauptvorteile dieser Brieftasche besteht darin, dass Benutzer mit einer großen Anzahl digitaler Assets auf derselben Plattform umgehen können. 

Derzeit gibt es neben XRP über 40 verschiedene digitale Währungen, die von Guarda Wallet unterstützt werden. Einige dieser Kryptowährungen umfassen Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC), Ethereum (ETH), Ethereum Classic (ETC), Binance Coin (BNB) und viele andere. Von dieser Brieftasche werden auch mehrere ERC-20-Token unterstützt.

Einzelpersonen können diese Brieftasche über eine Google Chrome-Erweiterung, eine mobile Brieftasche, eine Desktop-Anwendung oder ihre Website verwenden. Das bedeutet, dass sie eine benutzerfreundliche Methode haben, um mit ihren virtuellen Währungen umzugehen. Benutzer können ihre XRP (und andere Kryptos) über die Guarda-Brieftasche senden, empfangen, halten oder austauschen. 

Nach Daten unter der Voraussetzung Laut Trustpilot waren 80% der Guarda-Benutzer der Ansicht, dass die Brieftasche „hervorragende“ Dienste bietet. Nur 10% der Bewertungen im Zusammenhang mit der Brieftasche wurden als “schlecht” eingestuft.

Obwohl Guarda keine Hardware-Brieftasche ist, bietet es Benutzern eine verbesserte Sicherheit. Einer der Gründe ist, dass keine Informationen über Krypto-Inhaber gespeichert oder angefordert werden. Die Informationen werden vom Benutzer gespeichert und er hält seine privaten Schlüssel. Dies bedeutet, dass Benutzer ihre Gelder kontrollieren und die eigentlichen Eigentümer ihres Vermögens sein können. 

Der weltweite Austausch von Kryptowährungen war von verschiedenen Hacks und Angriffen betroffen, die zum Verlust von Geldern durch Benutzer führten. Aus diesem Grund ist es immer am besten, virtuelle Währungen in einer nicht verwahrten Brieftasche zu halten. XRP-Inhaber wissen, dass sie über eine anerkannte, benutzerfreundliche und sichere Brieftasche verfügen, in der sie ihr Geld aufbewahren können.

Transaktionskosten im Ripple-Netzwerk

Die Standard-Transaktionsgebühr, die das Ripple-Netzwerk für eine Standardtransaktion benötigt, beträgt 0,00001 Ripples (XRP) und erhöht sich manchmal aufgrund einer sehr ungewöhnlichen Belastung des Netzwerks.

Jetzt wissen Sie, wie Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Ripple-Kryptowährungen und die Best Practices für deren Sicherheit übernehmen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Our Socials
Facebooktwitter
Promo
banner
Promo
banner