OKEx listet 21 DeFi-Token in den letzten 30 Tagen auf, um Innovationen in der DeFi-Wirtschaft voranzutreiben

Malta, 4. September 2020 – OKEx (www.okex.com), eine weltweit führende Börse für Kryptowährungen und Derivate, hat sein starkes Engagement für die DeFi-Wirtschaft unter Beweis gestellt und in den letzten 30 Tagen insgesamt 21 DeFi-Token aufgelistet. Platzieren Sie es an der Spitze des weltweiten Top-Tier-Austauschs und unterstreichen Sie seine herausragende Fähigkeit, qualitativ hochwertige Projekte für seine globale Nutzerbasis zu identifizieren und zu überprüfen.

Der letzte Monat war voller Möglichkeiten für Krypto-Enthusiasten. Anfang August übernahmen viele Altcoins die Führung im Aufschwung, darunter das Web3-Netzwerkprotokoll Polkadot (DOT) und die PoS-Blockchain-Plattform Algorand (ALGO), die in nur zwei Tagen um 80% zulegten, was viele Analysten dazu veranlasste, dies zu erklären -namens "Alt Saison" hatte offiziell ernsthaft begonnen. Gleichzeitig zeigten viele IEO-Token, einschließlich OKEx Jumpstart-Token, eine umwerfende Leistung.

Der mit Abstand auffälligste Bereich war jedoch die aufkeimende DeFi-Wirtschaft, die für viele Anleger explosive Gewinne erzielte. Gemäß OKLink Daten zufolge erreichte die DeFi-Gesamtmarktkapitalisierung am 1. September einen Rekordwert von 17,74 Mrd. USD, was einer Steigerung von mehr als 250% gegenüber dem 1. August entspricht, als sie bei 6,87 Mrd. USD lag.

Mit der Verpflichtung, die interessantesten aufstrebenden Projekte für seine Benutzer bereitzustellen, hat OKEx sein Gewicht hinter die DeFi-Bewegung geworfen und bietet jetzt 35 DeFi-Token an, von denen 21 in den letzten 30 Tagen aufgelistet wurden. Die Börse weist jedoch schnell darauf hin, dass Anleger bei der Suche nach schnellen Gewinnen vorsichtig sein und versuchen sollten, den eigentlichen Zweck des Projekts und das zu lösende Problem zu verstehen.

Jay Hao, CEO von OKEx, kommentierte: „Wir sind sehr ermutigt, dass so viele hochwertige und innovative DeFi-Projekte auf dem Markt entstanden sind, und freuen uns, unseren Benutzern die Möglichkeit zu geben, sich auf ihre Entwicklung einzulassen. Wir halten jedoch an sehr hohen Standards fest, wenn es darum geht, Produkte für die Aufnahme in unsere Plattform auszuwählen. Erst nach einer objektiven eingehenden Untersuchung des Projekts, um seine Entwicklungsrichtung zu verstehen und vorherzusagen, entscheiden wir, ob wir vorankommen oder nicht."

Er fügte hinzu:

"Wir ermutigen die Anleger, die gleichen sorgfältigen Standards beizubehalten, und hoffen, dass alle Anlageentscheidungen aller Händler auch auf Projektverständnis und rationalen Analysen beruhen."

Natürlich wird es immer Spekulanten geben, die versuchen, die Gewinne zu nutzen, die viele DeFi-Token erzielen. Abgesehen von den beeindruckenden prozentualen Sprüngen und dem gegenwärtigen Fieber in Bezug auf die Ertragslandwirtschaft werden jedoch wirklich bedeutende Schritte unternommen, um die DeFi-Grundlagen anzugehen, die, wie einige argumentieren, nicht so schnell wachsen wie die Token-Preise der explodierenden Protokolle.

Zu den neuesten DeFi-Projekten gehört PowerPool, mit dem das Problem der Governance auf DeFi-Plattformen gelöst werden soll. UniTrade, das die mit dem Handel auf dezentralen Plattformen verbundenen Probleme mit geringer Liquidität angeht; und UMA, die den universellen Marktzugang durch sich selbst durchsetzende Verträge ermöglichen soll, die es zwei beliebigen Gegenparteien ermöglichen, ihre eigenen Finanzverträge zu entwerfen und zu erstellen.

PowerPool (CVP)

PowerPool (CVP) ist ein hochinnovatives Protokoll, das eine bequeme Lösung für das Bündeln von Governance-Token bietet. Auf diese Weise können Inhaber von Minderheiten-Token ihre verschiedenen DeFi-Token bündeln, um Governance zu akkumulieren und zusätzlichen Nutzen zu erzielen, während das Problem der Apathie der Wähler für viele Protokolle gelöst wird, die auf der Ethereum-Blockchain basieren. Die Benutzer können auf der Plattform auch Anreize verleihen, bündeln und verdienen.

In kurzer Zeit nach der Inbetriebnahme hatte CVP bereits eine durchschnittliche tägliche Übertragungsrate von 5.000 Transaktionen und eine durchschnittliche tägliche Zunahme von 1.000 Halteadressen erreicht, was auf eine hohe Aktivität hinweist.

UniTrade (HANDEL)

UniTrade ist eine vollständig dezentrale Handelsplattform, die auf UniSwap-Liquiditätspools basiert und kein KYC, keine Konten und keine Handelslimits erfordert. Unitrade bietet auch eine Reihe von Funktionen, die UniSwap nicht bietet, darunter Echtzeit-Auftragsbücher, Echtzeit-Tiefendaten, Transaktionsverlauf und Limit-Order, die das Handelserlebnis des Benutzers erheblich verbessern.

UMA (UMA)


UMA ist eine Plattform zur Emission synthetischer Vermögenswerte, die im Vergleich zu ähnlichen Produkten technologisch innovativ ist. Die auf Ethereum basierende Finanzinfrastruktur von UMA bietet hauptsächlich zwei Produkte: einen Datenüberprüfungsmechanismus (DVM) sowie einen dezentralen Orakelservice und ein unbezahlbares Design von Finanzverträgen, mit dem synthetische Token erstellt werden können. Als Top-Projekt im Bereich der synthetischen Vermögenswerte laut OKLink Daten zufolge belegt UMA derzeit den zweiten Platz in Bezug auf die Marktkapitalisierung unter allen DeFi-Projekten mit einer Marktkapitalisierung von 1,24 Milliarden US-Dollar.

Neben den drei oben genannten vielversprechenden Projekten listete OKEx 18 weitere herausragende DeFi-Token auf, darunter SushiSwap (SUSHI), YFII.finance (YFII), Aave (LEND), Decentralized Information Asset (DIA), yearn.finance (YFI) und Xensor (XSR), Proton (XRP), Kurve (CRV), Serum (SRM), Kleros (PNK), Mantra DAO (OM), Bandprotokoll (BAND), Just (JST), REN (REN), Reserverechte (RSR) ), Nexus Mutual (wNXM), Tellor (TRB) und YFValue (YFV).

Jay Hao fügte hinzu:

„Wir sind fest davon überzeugt, dass DeFi eine dauerhafte Ergänzung zu traditionellen Finanzdienstleistungen sein wird, und die aktuellen Erfolge sind nur der Anfang. Wir freuen uns auch auf die Entstehung innovativerer und praktischerer Projekte und werden unser Bestes tun, um die Entwicklung von DeFi zu unterstützen. “

ENDE

Über OKEx

OKEx ist eine weltweit führende Börse für Kryptowährungen und Derivate und bietet den vielfältigsten Markt, auf dem globale Kryptohändler, Bergleute und institutionelle Investoren Krypto-Assets verwalten, Investitionsmöglichkeiten verbessern und Risiken absichern können. Wir bieten Spot- und Derivathandel – einschließlich Futures, Perpetual Swap und Optionen – für wichtige Kryptowährungen und bieten Anlegern Flexibilität bei der Formulierung ihrer Strategien zur Maximierung von Gewinnen und Risikominderung.

Medienkontakt

Vivien Choi

E-Mail: [email protected]

@ Vivienchoi

Folgen Sie OKEx

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map