OKEx Aktualisiert OKExChain Testnet auf V0.11.0

Alles, was Sie über das neueste OKExChain-Testnetz-Upgrade wissen müssen

OKExChain soll sein Testnetz auf Blockhöhe auf V0.11.0 aktualisieren 9460000, Die Veranstaltung findet am 26. August 2020 zwischen 7:00 Uhr UTC und 10:00 Uhr UTC statt.

Die neuen Funktionen von OKExChain testnet

Nach dem Upgrade wird das OKExChain-Testnetz auf V0.11.0 iteriert und die okexchain-ID wird okexchain-testnet1.

Das neueste Upgrade unterstützt OpenDEX-Desktop v0.0.2 und führt Push-Benachrichtigungen für lokale Knoten ein. Über das Datenanalysemodul können Benutzer Benachrichtigungen über Marktnachrichten, technische Analyseindikatoren (wie K-Line) und Transaktionsaufzeichnungen erhalten. Das Modul ermöglicht Desktop-Benutzern den Zugriff auf die neuesten Marktinformationen, ohne auf zentralisierte Server angewiesen zu sein.

Einzelheiten zu den Entwicklungen bei OKExChain v0.11.0 und OpenDEX finden Sie im OKExChain-Monatsbericht für Juli.

Was ist OpenDEX??

OpenDEX ist die erste dezentrale Finanzanwendung von OKExChain. Mit der Vision, jedem die Möglichkeit zu geben, seinen eigenen dezentralen Austausch zu erstellen, möchte OpenDEX ein DEX-Ökosystem ohne zentralisierte Server schaffen.

Es gibt zwei Betriebsmodelle für den Austausch von Kryptowährungen:

  • Das zitiergesteuerte Modell
  • Das auftragsgleiche Modell

Das notierungsgetriebene Modell verfügt über eine bessere Liquidität. Es gibt jedoch keinen Preisfindungsmechanismus, und Market Maker müssen die Risiken eines einseitigen Marktes tragen.

Ein einseitiger Markt bezieht sich auf Situationen, in denen Market Maker nur den Geld- oder Briefkurs des Vermögenswerts angeben. Um die Risiken eines einseitigen Marktes zu mindern, verlangen Market Maker eine größere Spanne zwischen Geld- und Briefkursen. Ein Beispiel für ein Market-Making-Modell ist die Bereitstellung von Fiat-Geldwechseldiensten durch Banken.

Das Order-Matching-Modell erleichtert andererseits die Preisermittlungsmechanismen, da alle Bestellungen von Käufern und Verkäufern im Orderbuch angezeigt werden. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass diese angezeigten Aufträge ausgeführt werden. Im Fall eines einseitigen Marktes ist es daher weniger wahrscheinlich, dass die Aufträge nach dem Order-Matching-Modell abgeglichen und ausgeführt werden.

Kryptowährungsbörsen verwenden Order-Matching-Modelle und verwenden Orderbücher, um alle verfügbaren Kauf- und Verkaufsaufträge aufzulisten. Andererseits fungiert das Projektteam selbst als Market Maker, um Liquidität für ihre Token bereitzustellen und die Handelserfahrungen der Benutzer zu verbessern.

Während einige dezentrale Börsen versuchten, das Order-Matching-Modell in ihren Handelsgeschäften zu implementieren, war die Benutzerakzeptanz aus zwei Gründen begrenzt:

  1. DEXs müssen sowohl die Skalierbarkeit als auch die Sicherheit verbessern, um das Order-Matching-Modell zu übernehmen. Zu diesem Zweck verwenden einige auf Ethereum basierende DEXs Layer 2-Skalierbarkeitslösungen.
  2. Das Order-Matching-Modell erfordert, dass ein Market-Maker Liquidität bereitstellt und die Preis-Volatilitäts-Risiken für Händler verringert. Automatisierte Market Maker wie Uniswap sind Beispiele dafür, wie die Akzeptanz von Order Matching bei DEXs gesteigert werden kann.

Das auf OKExChain basierende OpenDEX soll die Skalierbarkeit und Sicherheit von DEXs verbessern. Das "DEX-Operator" wird verwendet, um das Projektteam zu motivieren, Liquidität für seine eigenen Handelspaare bereitzustellen und das Preis-Volatilitäts-Risiko für Händler zu verringern.

OKExChain übernimmt das InterPlanetary File System und den Ethereum Name Service, um die Dezentralisierung voranzutreiben. Darüber hinaus bietet OKExChain eine Desktop-Version und eine Benutzeroberfläche für OpenDEX, mit deren Hilfe Projektteams und Benutzer mit OpenDEX handeln können. Diese Tools unterstützen Projektteams bei der Bereitstellung ihrer eigenen DEXs sowie bei der Ausgabe und Verwaltung von Handelstoken, ohne sich auf zentralisierte Parteien verlassen zu müssen.

Was sind die Aufgaben eines OKExChain-Validators??

Validatoren können bestraft werden, wenn sie beim Upgrade des Konsensknotens Signaturen duplizieren. Vor der Aktivierung des Upgrades des Konsensknotens müssen Validatoren ihre Softwareversionen und den Hash der Genesis-Datei überprüfen.

Wenn Validatoren während der Aktivierung des Netzwerk-Upgrades Fehler festgestellt haben, wird empfohlen, die Fehler erst nach Aktivierung des Netzwerk-Upgrades zu beheben. Wenn das Netzwerk gesperrt ist und die verwendete Genesis-Datei von Ihren Erwartungen abweicht, wenden Sie sich bitte an den Hauptentwickler in unserem Telegrammgemeinschaft vor dem Zurücksetzen des Authentifikators.

Vor dem Exportieren von testnet v0.10.10 wird empfohlen, dass der Validator einen vollständigen Snapshot des Status des Testnetzes erstellt. Schnappschüsse können erstellt werden, indem eine Sicherungsdatei für die Verzeichnisse von okexchaincli und okexchain erstellt wird.

Wenn das Netzwerk-Upgrade nicht erfolgreich ist, müssen Validatoren den Status ihres OKExChain-Testnetzes auf v0.10.10 wiederherstellen, wobei Snapshots den neuesten Status vor dem Upgrade erfassen. Nach dem Wiederherstellen des OKExChain-Testnetzstatus können Validatoren ihren Konsensknoten erneut aktivieren.

Weitere Informationen finden Sie in den Richtlinien für Netzwerk-Upgrades, die im OKExChain-Wiki veröffentlicht wurden Hier.

Wie können Brieftaschen, Blockbrowser und andere Dienstanbieter das Netzwerk-Upgrade unterstützen??

Benutzer in der App können einen kurzen Serviceausfall erleiden. Die Dauer des Ausfalls hängt von der verwendeten Anwendung ab. Um eine solide Benutzererfahrung zu gewährleisten, sollten Dienstanbieter geeignete Betriebsverfahren anwenden und sich potenzieller Phishing-Angriffe bewusst sein.

Aktuelle und genaue Informationen finden Sie in den unten aufgeführten offiziellen Kanälen von OKExChain.

OKExChain GitHub: https://github.com/okex/okexchain

OKExChain-Blog: https://www.okex.com/academy/en/category/okexchain-en/ecology-construction-en

OKExChain-Telegrammgruppe: https://t.me/okexchaintech

Wenn Sie Zweifel an den Schritten des Netzwerk-Upgrades und der Zuverlässigkeit der Informationen haben, warten Sie bitte auf Anweisungen der offiziellen Kanäle von OKExChain, bevor Sie Maßnahmen ergreifen. Bitte geben Sie Ihre 12-stelligen Passwörter nicht an Administratoren, Websites oder inoffizielle Software weiter.

Über OKExChain

OKExChain Technical Community: https://t.me/okexchaintech

OKExChain Official Web: https://okex.me/okexchain

OKEx DEX: https://okex.me/dex-test

Anspruch auf TOKT: https://okex.me/drawdex

OKExChain Doc: https://okexchain-docs.readthedocs.io/en/latest/

OIP (OKExChain-Verbesserungsvorschlag): https://oips.readthedocs.io/en/latest/

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Our Socials
Facebooktwitter
Promo
banner
Promo
banner