CoinMarketCap: Crypto Coin Market Cap Benutzerüberprüfungshandbuch

CoinMarketCap

Was ist Crypto Market Cap? Wie funktioniert die Marktkapitalisierung? Wie verwenden Sie CoinMarketCap??

“Krypto-Marktkapitalisierung” bezieht sich auf die gesamte Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen in der heutigen Welt. Wenn Sie die Gesamtmarktkapitalisierung von Bitcoin, Ethereum und den Hunderten anderer Kryptowährungen auf dem Markt addieren, erhalten Sie die Gesamtmarktkapitalisierung für Krypto.

Im Oktober 2019 belief sich die Gesamtmarktkapitalisierung für Krypto auf rund 220 Milliarden US-Dollar. Während des Höhepunkts von Crypto Ende 2017 und Anfang des ersten Quartals 2018 lag die Marktkapitalisierung für Crypto bei fast 1 Billion US-Dollar, bevor sie zurückfiel. Wie Sie in der folgenden CoinMarketCap-Grafik sehen können, betrug der Allzeithochwert der gesamten Marktkapitalisierung am 7. Januar 2018 828 Milliarden US-Dollar und würde im Dezember 2018 bis auf 102 Milliarden US-Dollar fallen soll allen Händlern und Investoren helfen, die gesamte Marktkapitalisierung zu verstehen.

CoinmarketCap-Total-Crypto-Marktwert

CoinMarketCap.com zeigte im Dezember 2017 einen Allzeithochwert von 828 Milliarden US-Dollar

Aber wie viele wahrscheinlich bereits wissen, ist die Marktkapitalisierung nicht nur in der Kryptowelt zu finden. Marktkapitalisierung ist auch in der traditionellen Finanzwelt ein Begriff. Unternehmen können aufgrund ihrer Marktkapitalisierung, die dem Gesamtwert der Aktien dieses Unternehmens entspricht, als “Large Cap” – oder “Small Cap” -Aktien bezeichnet werden. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie CoinMarketCap funktioniert und wie die besten Funktionen von CMC, der meistbesuchten Website der Branche weltweit, mit einer Alexa-Website unter den Top 500 weltweit genutzt werden können.

Berechnung der Marktkapitalisierung in Crypto

Die Berechnung der Marktkapitalisierung in der Kryptowelt ist relativ einfach. Der Prozess funktioniert ähnlich wie die Berechnung der Marktkapitalisierung in anderen Bereichen.

Angenommen, Sie berechnen die Marktkapitalisierung von Bitcoin. Jeder BTC ist 10.000 US-Dollar wert und es sind 18 Millionen BTC im Umlauf. Sie multiplizieren diese beiden Zahlen, um die aktuelle Marktkapitalisierung von Bitcoin zu erhalten, die ungefähr 180 Milliarden US-Dollar betragen würde.

Dieser Vorgang ist für alle heute verfügbaren Kryptowährungen gleich. Sie multiplizieren den aktuellen Wert einer Einheit mit dem aktuellen Wert einer Einheit. Das ist es.

Was ist CoinMarketCap??

CoinMarketCap.com ist eine Informationswebsite zur Verfolgung von Marktbewegungen im gesamten Kryptoraum. Heute ist die Website der größte und bekannteste Krypto-Preis-Tracker im Internet und hat ihren Sitz in Delaware.

CoinMarketCap.com verfügt über eine Reihe von nützlichen Funktionen, die es für Krypto-Händler wertvoll machen. Sie können beispielsweise die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen anzeigen. Sie können unter anderem auch einzelne Aufschlüsselungen für jede Münze, den Umlaufvorrat jeder Münze und den Gesamtvorrat jeder Münze anzeigen.


CoinMarketCap.com wählt auch aus, welche Münzen aufgelistet werden sollen, und die Auflistung auf CoinMarketCap.com ist eine große Sache für neue Krypto-Projekte. Ab September 2019 verfolgt CoinMarketCap.com aktiv mehr als 2870 Kryptowährungen.

Wie funktioniert CoinMarketCap.com??

CoinMarketCap.com aktualisiert seine Statistiken alle 5 Minuten. Um sicherzustellen, dass die Informationen aktuell und genau sind, arbeitet CoinMarketCap mit verschiedenen Börsen zusammen.

Nach der direkten Verbindung mit diesen Börsen synchronisiert CoinMarketCap regelmäßig Preis- und Lieferinformationen und ermittelt dann den Durchschnittspreis aller Börsen, um zu verhindern, dass eine einzelne abgelegene Börse den gemeldeten Preis erheblich beeinflusst.

Letztendlich bietet dies CoinMarketCap.com aktuelle Informationen zu allen wichtigen und kleinen Kryptowährungen. Bei Aktualisierungen, die alle 5 Minuten erfolgen, ist es schwierig, eine aktuellere Website für Kryptopreisbewegungen zu finden.

Besucher können alle diese Informationen jederzeit kostenlos einsehen. CoinMarketCap wird von Werbung unterstützt. Möglicherweise wird eine Benachrichtigung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, Ihren Werbeblocker zu deaktivieren, wenn Sie CoinMarketCap.com besuchen.

Was kann ich von CoinMarketCap lernen??

Sie können eine Vielzahl von Informationen von CoinMarketCap erhalten, darunter:

Marktkapitalisierung: Zeigen Sie die Marktkapitalisierung einer von über 2800 Kryptowährungen an. Dies ist der Preis pro Einheit multipliziert mit der Anzahl der Einheiten. Wenn beispielsweise 10.000 ABC-Münzen im Umlauf sind und jeder einen Preis von 2 USD hat, beträgt die Marktkapitalisierung für ABC-Münzen 20.000 USD. Die Marktkapitalisierung berücksichtigt nicht das Gesamtangebot der Währung – nur die Münzen, die bereits geprägt wurden (unabhängig davon, ob diese Münzen im Umlauf sind oder weggesperrt sind)..

Preis: Der Preis ist der aktuelle Durchschnittspreis für eine bestimmte Einheit. CoinMarketCap.com stellt eine Verbindung zu wichtigen Börsen auf der ganzen Welt her und synchronisiert Preisinformationen alle 5 Minuten. Der Preis wird gemittelt, nach Volumen gewichtet und dann den Besuchern angezeigt.

Volumen: CoinMarketCap.com listet das 24-Stunden-Handelsvolumen aller über 2800 gelisteten Kryptowährungen auf. Dies ist der Gesamtwert, der in den letzten 24 Stunden auf den Märkten einer bestimmten Münze gehandelt wurde. Wenn beispielsweise in den letzten 24 Stunden 10 Milliarden US-Dollar Bitcoin an einer Börse und 25 Milliarden US-Dollar an allen anderen Börsen zusammen gehandelt wurden, beträgt das Handelsvolumen von Bitcoin 35 Milliarden US-Dollar.

Liefern: Das Angebot ist die Gesamtzahl der Münzen, die derzeit aus einer bestimmten Kryptowährung im Umlauf sind. So sind beispielsweise rund 18 Millionen Bitcoins im Umlauf. CoinMarketCap.com betrachtet “Angebot” als “Gesamtangebot”: “Angebot” ist die Anzahl der im Umlauf befindlichen Münzen, während “Gesamtangebot” die Anzahl der Bitcoins ist, die jemals insgesamt erstellt werden können.

BTC-Dominanz: Wie dominant ist Bitcoin im Vergleich zu allen anderen Kryptowährungen? Seit dem Start hat Bitcoin den Kryptoraum als weltweit größte Kryptowährung dominiert. In den letzten fünf Jahren schwankte die Bitcoin-Dominanz zwischen 50% und 90%. Ab September 2019 liegt die BTC-Dominanz bei rund 68%. Das bedeutet, dass bei einer Krypto-Marktkapitalisierung von insgesamt 280 Mrd. USD ungefähr 68% aus der Marktkapitalisierung von BTC bestehen (oder rund 184 Mrd. USD)..

Indem Sie diese Informationen auf CoinMarketCap verfolgen, erhalten Sie wertvolle Einblicke in eine bestimmte Kryptowährung. Sie können beispielsweise sehen, ob viele Menschen eine bestimmte Münze kaufen oder verkaufen oder ob der Wert einer Münze plötzlich gestiegen oder gesunken ist.

Grundlegendes zu einzelnen Münzseiten auf CoinMarketCap

CoinMarketCap verfügt über individuelle Seiten für jede der über 2.800 Kryptowährungen, die auf der Website aufgeführt sind. Sie können auf die Seite einer Kryptowährung klicken, um wertvolle Einblicke in diese Kryptowährung zu erhalten, einschließlich ihrer jüngsten Aktivitäten, ihres Handelsvolumens und sogar Links zu den offiziellen Social-Media-Profilen des Projekts.

Unter dem Märkte Auf dieser Seite wird beispielsweise eine Liste der Kryptowährungsaustausche angezeigt. Sie können die Liste basierend auf dem aktiven Handelsvolumen über Kryptowährungsbörsen hinweg sortieren. Sie können beispielsweise sehen, welche Börsen in den letzten 24 Stunden das größte Volumen haben. Sie können beispielsweise auch den Prozentsatz des Handelsvolumens anzeigen, der von dieser Börse in den letzten 24 Stunden verwaltet wurde, sowie die an dieser Börse gehandelten Kryptowährungspaare. Auf dieser Seite können Sie auch auf ein bestimmtes Kryptowährungspaar wie BTC / USD klicken, um zu sehen, welche Börsen das größte Handelsvolumen in diesem Paar haben.

CoinMarketCap.com hat auch eine Werkzeuge Registerkarte, auf der ein Website-Widget und ein API-Ticker angezeigt werden. Sie können diese Tools zu Ihrer eigenen Website hinzufügen und Daten direkt von CoinMarketCap.com synchronisieren, um sie auf Ihrer eigenen Website anzuzeigen. Wenn Sie möchten, dass Besucher Ihrer Website beispielsweise den aktuellen Preis und das aktuelle Handelsvolumen der ETH sehen, können Sie Tools von CoinMarketCap.com erhalten.

Das Historische Daten Auf der Registerkarte können Sie historische Daten für diese bestimmte Kryptowährung überprüfen. Sie können den Verlauf des Preises und des Handelsvolumens für jede Kryptowährung anzeigen. Möchten Sie das historische Allzeithoch für BTC sehen? Sie finden es auf dieser Seite. CoinMarketCap verfolgt den Preis von Bitcoin bis zum 28. April 2013, als 1 BTC 135,30 USD entsprach. Leider verfügt CoinMarketCap über dieses Datum hinaus nicht über zuverlässige Bitcoin-Preisdaten.

Überprüf den Sozial Registerkarte für Links zu verschiedenen Social-Media-Posts über die jeweilige Kryptowährung. Auf der Registerkarte Bitcoin Social werden beispielsweise Beiträge von bitcoin.reddit.com (d. H. / R / bitcoin) angezeigt. Insgesamt ist die Registerkarte “Sozial” relativ einfach, aber Sie können sehen, was ein bestimmter Teil der Online-Community derzeit denkt.

Schließlich hat CoinMarketCap jetzt eine Bewertungen Tab. Bewertungen werden nicht von CoinMarketCap berechnet, sondern von Drittorganisationen. Im Allgemeinen zeigt CoinMarketCap auf dieser Registerkarte den Fundamental Crypto Asset Score (FCAS) an, der einige der weltweit größten Kryptowährungen nach Benutzeraktivität, Entwicklerverhalten und Asset-Reife bewertet. Auf der Seite wird auch der FCAS-Score im Zeitverlauf angezeigt, sodass Sie sehen können, wie eine Kryptowährung gestiegen oder gefallen ist. Heute hat die ETH mit 944 die höchste FCAS-Punktzahl, während die BTC bei 882 liegt.

Jede Kryptoseite hat eine Statistiken Zusammenfassung, die den aktuellen Preis, den ROI, die Marktkapitalisierung, das 24-Stunden-Volumen, das zirkulierende Angebot, das Gesamtangebot, das maximale Angebot, das Allzeithoch, das Allzeittief, das 52-Wochen-Hoch / Tief, das 90-Tage-Hoch / Tief, das 30-Tage-Hoch / Tief enthält , 7 Tage hoch / niedrig, 24 Stunden hoch / niedrig, gestern hoch / niedrig, gestern geöffnet / geschlossen, gestern geändert und gestern laut.

Da ist ein Verwandte Kryptowährungen Abschnitt, in dem eine Handvoll Kryptowährungen angezeigt werden, die möglicherweise der von Ihnen betrachteten Kryptowährung ähneln. Wenn Sie sich beispielsweise die ETH ansehen, sehen Sie Crypto.com Coin (CRO), Maker (MKR), NEM (XEM), Bitcoin Cash (BCH) und UNUS SED LEO (LEO) im Abschnitt “Verwandte Kryptowährungen”.

Jede Kryptoseite hat auch eine Links Abschnitt, der auf alle bekannten offiziellen Online-Ressourcen für dieses Projekt verweist. Der Abschnitt Links enthält beispielsweise Links zur offiziellen Projektwebsite, zum Ankündigungsthread (ANN), zum Message Board, zum Chat, zum Quellcode, zum technischen Dokument, zur Github-Seite und zu anderen relevanten Links.

Schließlich befindet sich am Ende jeder Kryptoseite ein Abschnitt “Über”, der eine kurze schriftliche Zusammenfassung dieser Kryptowährung enthält. CoinMarketCap.com fasst die grundlegenden Fakten zu einer Kryptowährung zusammen, einschließlich Zweck, Startdatum, einzigartigen Funktionen und zukünftigen Entwicklungszielen.

Insgesamt bieten die einzelnen Seiten zur Aufschlüsselung der Kryptowährung von CoinMarketCap.com eine hervorragende Möglichkeit, wichtige Informationen zu jeder Kryptowährung auf minimalistische, leicht verständliche Weise zusammenzufassen.

Grundlegendes zu CoinMarketCap.com-Diagrammen

Neben der Marktkapitalisierungsseite und den einzelnen Münzseiten ist CoinMarketCap.com für seine Charts bekannt. Die Diagramme zeigen wertvolle Informationen aus der gesamten Kryptowelt.

Sie können Diagramme aus der gesamten Crypto-Community anzeigen. Sie können auch Diagramme anzeigen, die für eine Kryptowährung spezifisch sind.

Die Verwendung der Diagramme ist unkompliziert. Wenn Sie jemals Websites für Finanzanalysen oder Aktienkursprüfer überprüft haben, können Sie die Diagramme problemlos verwenden.

Sie können beispielsweise einen ausgewählten Zeitraum für eine Kryptowährung vergrößern oder verkleinern oder einen Bereich von Daten festlegen, die untersucht werden sollen. Sie können auch das gesamte Handelsvolumen ab einem bestimmten Datum, den hohen und niedrigen Preis ab einem bestimmten Datum sowie andere Informationen anzeigen.

Passen Sie das Diagramm mit Ihrem gewünschten Fenster an. Sie können beispielsweise Informationen über 1 Tag, 7 Tage, 1 Monat, 3 Monate, 1 Jahr, YTD oder “Alle” anzeigen.

So werden Sie auf CoinMarketCap gelistet

CoinMarketCap.com ist eine privat geführte Website. Die Website entscheidet, welche Münzen auf der Website aufgelistet werden sollen.

Wie oben erwähnt, ist es eine große Sache, dass ein neues Krypto-Projekt auf CoinMarketCap gelistet wird. Es verleiht einem Projekt ein gewisses Maß an Legitimität. Es macht es auch neuen, interessierten Benutzern leicht, mehr über ein Projekt zu erfahren.

CoinMarketCap genehmigt oder verweigert jede Münze einzeln. Die Kriterien können zwischen den einzelnen Münzen leicht variieren. Zu den drei Hauptanforderungen, die in CoinMarketCap aufgeführt werden müssen, gehören jedoch:

  • Die Münze muss eine Kryptowährung sein, definiert als ein Blockchain-basiertes Token, das durch Kryptographie gesichert ist
  • Die Münze muss an einer öffentlichen Börse gehandelt werden und die öffentliche Börse muss älter als 30 Tage sein. Dieser Austausch muss auch eine API für die Nachverfolgung bieten
  • Die Münze muss eine öffentliche URL haben, die den aktuellen Gesamtumlauf der Kryptowährung anzeigt

Dies sind die Grundvoraussetzungen, um in CoinMarketCap gelistet zu werden. Es gibt jedoch mehrere andere technische Anforderungen. Im Juli 2019 aktualisierte CoinMarketCap.com seine Richtlinien mit anderen spezifischen Auflistungsanforderungen. Jetzt erfordert CoinMarketCap, dass Kryptoassets über eine funktionierende Website und einen Block-Explorer verfügen, beispielsweise unter anderem zusammen mit den Kontaktinformationen eines offiziellen Vertreters dieses Unternehmens. Sie können die vollständige Liste der Anforderungen anzeigen Hier.

Für CoinMarketCap sind keine neuen Münzen erforderlich, um ihren Gesamtvorrat preiszugeben. Einige Münzen haben einen festen Gesamtvorrat, andere nicht. Bitcoin hat ein festes Gesamtangebot von 21 Millionen, während Ethereum kein festes Gesamtangebotslimit hat.

CoinMarketCap verwendet das zirkulierende Angebot – nicht das Gesamtangebot -, um die Marktkapitalisierung einer Kryptowährung zu berechnen. Es ist natürlich nicht fair zu sagen, dass eine Münze eine Marktkapitalisierung von 1 Milliarde US-Dollar hat, wenn das Projekt nur Münzen im Wert von 1 Million US-Dollar freigegeben hat und 999 Millionen US-Dollar noch freigeschaltet werden müssen.

Manchmal wendet CoinMarketCap auch eine vierte Anforderung an: Die Münze muss ein Handelsvolumen von mehr als Null haben. Diese vierte Anforderung kann implementiert werden, um ältere Münzen von der Liste zu streichen. Eine ältere Münze erfüllt beispielsweise möglicherweise alle oben genannten Anforderungen, wird jedoch aus CoinMarketCap entfernt, da niemand mehr die Münze verwendet.

Sobald CoinMarketCap eine Auflistungsanfrage erhalten hat, genehmigt die Website diese Anfrage entweder oder lehnt sie ab. Wenn dies genehmigt wird, wird das Projekt als inaktive Auflistung, verifizierte Auflistung, nicht nachverfolgte Auflistung oder nachverfolgte Auflistung zu CoinMarketCap hinzugefügt.

Was ist der Unterschied zwischen zirkulierendem Angebot und Gesamtangebot??

CoinMarketCap.com und andere Crypto-Tracking-Websites unterscheiden zwischen zirkulierendem Angebot und Gesamtangebot. Was ist der Unterschied zwischen den beiden Metriken? Warum verwenden wir das zirkulierende Angebot, um die Gesamtmarktkapitalisierung zu berechnen, nicht jedoch das Gesamtangebot??

Hier ist eine grundlegende Aufschlüsselung:

Umlauf: Dies ist die Anzahl der Münzen, die derzeit in den Händen der Öffentlichkeit auf dem Markt zirkulieren.

Gesamtangebot: Dies ist die Anzahl der derzeit existierenden Münzen. Diese Nummer enthält jedoch keine Münzen, die nachweislich verbrannt wurden. Der Gesamtvorrat umfasst Münzen, die gesperrt, reserviert oder nicht für den Verkauf an öffentlichen Börsen verfügbar sind.

Maximales Angebot: Dies ist die maximale Anzahl von Münzen, die jemals während der Lebensdauer einer Kryptowährung existieren können. Einige Münzen – wie Bitcoin – haben einen festen Maximalvorrat, der nicht überschritten werden kann. Andere Münzen – wie Ethereum – haben keinen festen Maximalvorrat, aber jedes Jahr werden neue Münzen zum Gesamtvorrat hinzugefügt, basierend auf voreingestellten Regeln.

CoinMarketCap berechnet anhand des Umlaufangebots die Marktkapitalisierung einer Kryptowährung. Dies ist ein wichtiger Unterschied, da er (theoretisch) einen genaueren Blick auf den Gesamtwert einer bestimmten Münze bietet.

Durch die Verwendung des zirkulierenden Angebots zur Berechnung der Marktkapitalisierung ähnelt es traditionellen Finanzanalysten, die den „Public Float“ zur Bestimmung der Marktkapitalisierung von Unternehmen verwenden.

Was ist der Unterschied zwischen Münzen und Token??

Wir haben auf dieser Seite austauschbar Münzen, Token und Kryptowährungen verwendet.

CoinMarketCap und andere Crypto Market Cap-Websites können jedoch zwischen diesen Begriffen unterscheiden. So unterscheidet CoinMarketCap.com beispielsweise die beiden:

  • Eine Münze ist eine Kryptowährung, die unabhängig voneinander arbeiten kann
  • Ein Token ist eine Kryptowährung, deren Betrieb auf einer anderen Kryptowährung als Plattform beruht

Ethereum hat zum Beispiel ERC-20-Token. ERC-20 ist ein Token-Protokollstandard. Jemand kann ERC-20-Token auf der Ethereum-Plattform erstellen und diese Token dann als Teil seiner dezentralen Ethereum-App (DApp) verwenden. Dies unterscheidet sich von einer Münze, die auf einer eigenen Plattform gebaut werden kann.

Wie funktioniert die Zeit auf Crypto Market Cap-Websites??

Sie fragen sich vielleicht, wie die Zeit auf Websites mit Krypto-Marktkapitalisierung wie CoinMarketCap funktioniert.

Wenn Kryptomärkte nie schließen und Krypto weltweit rund um die Uhr gehandelt wird, wie verfolgen Websites dann Preis- und Datumsinformationen? Wann wird die 24-Stunden-Handelsvolumenstatistik verlängert??

Diese Antworten sind überraschend offensichtlich:

  • Die meisten Websites mit Krypto-Marktkapitalisierung (einschließlich CoinMarketCap.com) geben die Zeiten in UTC an, sofern nicht anders angegeben
  • Das 24-Stunden-Handelsvolumen wird rollierend gemessen. Es wird nie zu einem bestimmten Zeitpunkt zurückgesetzt

Woher bezieht CoinMarketCap.com seine Daten??

CoinMarketCap.com und andere Kryptoanalyse-Websites beziehen ihre Daten normalerweise von einer Handvoll wichtiger Börsen. Nur sehr wenige zuverlässige Websites verwenden nur einen Austausch.

CoinMarketCap.com veröffentlicht seine Methodik Hier. Die Website erklärt gerne, wie Preis, Volumen und andere Datenpunkte berechnet werden, einschließlich der verwendeten spezifischen Formeln.

Im Allgemeinen bezieht CoinMarketCap Daten aus einem seriösen Austausch mit einer transparenten API. CoinMarketCap gibt jedoch nicht die spezifischen Börsen bekannt, die es verwendet.

Wie entscheidet CoinMarketCap, welche Börsen aufgelistet werden sollen??

Die Börsen müssen strenge Anforderungen erfüllen, um in CoinMarketCap gelistet zu werden. Die Website verwendet nur eine Handvoll wichtiger Börsen, um Preis- und Handelsvolumeninformationen zu berechnen. Sie listet jedoch insgesamt Hunderte von Börsen auf (CoinMarketCap ruft nicht die Preisdaten aller Börsen ab)..

Einige der Voraussetzungen für eine Börsennotierung in CoinMarketCap sind:

  • Die Börse muss über eine funktionierende Website mit einem Handelsvolumen verfügen, das mit den API-Daten übereinstimmt
  • Die Börse muss einen zusammenfassenden API-Endpunkt veröffentlichen, der den letzten Preis und das 24-Stunden-Handelsvolumen jedes an der Börse gehandelten Kryptoassets angibt
  • Der Austausch muss mindestens 60 Tage in Betrieb gewesen sein
  • Die Börse muss es Händlern ermöglichen, Kauf- und Verkaufsaufträge in ein Orderbuch aufzunehmen
  • Der Austausch muss es Benutzern ermöglichen, alle Marktpaare anzuzeigen und Bücher zu bestellen, ohne sich auf der Website anmelden zu müssen
  • Die Börse muss über eine Systemstatusseite verfügen, auf der alle Münzlisten und -details einschließlich des vollständigen Namens, des Logos, der Projekt-URL und des Block-Explorers für eine bestimmte Münze angezeigt werden
  • Die Börse muss die Kontaktinformationen eines Vertreters auflisten, der von CoinMarketCap für offene Kommunikation erreicht werden kann

Selbst wenn die Börse alle diese Anforderungen auflistet, kann eine Notierungsposition auf CoinMarketCap nicht garantiert werden.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass CoinMarketCap keine gebührenfreien Börsen nachverfolgt. Dies liegt daran, dass es einfach ist, Handelsdaten an diesen Börsen zu fälschen. Nichts hindert die Börse daran, unendlich viel mit sich selbst zu kaufen und zu verkaufen, um beispielsweise ein riesiges gemeldetes Handelsvolumen zu generieren.

Was ist der Unterschied zwischen der angepassten Lautstärke und der gemeldeten Lautstärke??

CoinMarketCap.com und andere Websites zur Analyse der Krypto-Marktkapitalisierung unterscheiden zwischen dem angepassten Volumen und dem gemeldeten Volumen.

Bei einigen Börsen sind diese beiden Nummern identisch. Bei anderen Börsen besteht eine erhebliche Lücke, und das gemeldete Volumen kann fast doppelt so hoch sein wie das angepasste Volumen.

Was ist der Unterschied??

Zahlreiche Krypto-Berichte haben ergeben, dass viele Krypto-Börsen – selbst die größten Börsen – Handelsdaten manipulieren, um den Eindruck zu erwecken, dass die Börse geschäftiger ist als sie. Dies wird als Spoofing bezeichnet und füllt die Auftragsbücher einer Börse mit Kauf- und Verkaufsaufträgen, um die Liquidität zu verbessern.

Im Wesentlichen wird die Börse mit sich selbst handeln, um die wahrgenommene Liquidität der Börse zu erhöhen. Die Börse meldet das gesamte Volumen, während das bereinigte Volumen nur das „reale“ Handelsvolumen enthält:

Gemeldeter Band: Gesamtwert aller Handelsaktivitäten, die von der Börse über ihre API an CoinMarketCap gemeldet wurden.

Angepasste Lautstärke: Geschätztes reales Handelsvolumen an der Börse.

Letztes Wort

Die gesamte Marktkapitalisierung für Kryptowährungen bewegt sich derzeit zwischen 220 und 250 Milliarden US-Dollar, verglichen mit ihrem Höchststand von fast 830 Milliarden US-Dollar während des Allzeithochs zwischen Dezember 2017 und Januar 2018.

Diese Zahlen mögen beeindruckend klingen, aber sie verblassen im Vergleich zur Marktkapitalisierung anderer wichtiger Vermögenswerte.

Gold hat beispielsweise eine Gesamtmarktkapitalisierung von rund 7,5 Billionen US-Dollar. Der weltweite Wohlstand wird auf rund 317 Billionen US-Dollar geschätzt.

Wir wissen nicht, wohin die Marktkapitalisierung für Kryptowährungen als nächstes führt – aber Websites wie CoinMarketCap.com können uns unter allen Marktbedingungen auf dem Laufenden halten. Wir werden auch diese Benutzerübersicht über Coin Market Cap (CMC) in Bezug auf die neuesten Updates wie das „Interest Product“ sowie die neue mobile App aktualisieren.

Egal, ob Sie ein Händler oder ein Investor sind, wir von Master The Crypto hoffen, dass Ihnen dieser CoinMarketCap-Bewertungsleitfaden für alle Benutzer gefallen hat.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map