Matthew Le Merle, Vorsitzender der Universal Protocol Alliance – Interview Series

Matthew Le Merle ist Mitbegründer und Managing Partner von Fünfte Ära und Keiretsu Capital – die aktivsten Risikoinvestoren im Frühstadium, die jährlich fast 200 Unternehmen unterstützen. Er ist Vorsitzender von Securitize (Europa) und CAH, stellvertretender Vorsitzender von SFOX und Berater bei Warburg Pincus.

Er ist außerdem Mitautor von Blockchain Competitive Advantage, einem Buch, das wir sowohl Unternehmern als auch Investoren in dem Bereich empfehlen, der bei Amazon, Apple und Smashwords in den Formaten Hard und Paperback, E-Book und Audible erhältlich ist.

Vor kurzem wurde er Vorsitzender eines neuen Projekts der Universal Protocol Alliance.

Seit unserem letzten Interview ist fast ein Jahr vergangen. Waren Sie mit den Fortschritten bei digitalen Assets und digitalen Wertpapieren zufrieden??

Antoine, es ist großartig, wieder mit dir zu sprechen. Ich habe durch das Lesen von Securities.io im Jahr 2020 viel gelernt. Vielen Dank, dass Sie ein großer Anhänger und eine Autorität in Bezug auf digitale Gelder und Vermögenswerte sind.

Um Ihre Frage zu beantworten: In den meisten Fällen hat 2020 das Engagement für digitale Gelder und digitale Vermögenswerte weltweit erheblich beschleunigt und Fortschritte erzielt. Die Nachrichten sind in diesem letzten Quartal des Jahres schnell und wütend gekommen. China, PayPal, Square, Bitcoin-Preis, DeFi, Tudor Jones, Miller, die Liste geht weiter und weiter. Für diejenigen von uns, die in Krypto und Blockchain arbeiten, mag der Fortschritt der souveränen Einheiten und größten Finanzinstitute der Welt manchmal langsam erscheinen, aber sie kommen jetzt wirklich an Bord und das Tempo beschleunigt sich.

Sie sind derzeit Vorsitzender eines neuen Projekts, insbesondere der Universal Protocol Alliance (UPA).?

Die Vision der Universal Protocol Alliance ist, dass jede Anlageklasse digitalisiert und tokenisiert wird. Wir sind eine Allianz von gleichgesinnten Kryptowährungsunternehmen und Blockchain-Pionieren, einschließlich Bittrex Global, CertiK, Fifth Era, Hard Yaka, Infinigold, Ledger und Uphold. Wir haben mehrere Mega-Digital-Assets vor dem Start, und ich war froh, dem Vorsitz der Allianz zuzustimmen und sie voranzutreiben.

Könnten Sie die Entstehungsgeschichte der UPA teilen??

Ich war damals noch nicht da, aber ich weiß, dass es eine Leidenschaft vieler war, einschließlich JP Theriot (CEO Uphold) und Greg Kidd (Gründer Hard Yaka), die mich in den Mix eingeführt haben. Die Führung jedes Allianzmitglieds ist der Ansicht, dass jedes Asset digitalisiert werden muss und dass dazu eine Plattform erforderlich ist, die für diesen Zweck entwickelt wurde. Es hat ein paar Jahre gedauert, aber heute wissen wir, wie man Vermögenswerte vermarktet und transparent begründet. Die UP Alliance konzentriert sich auf Stablecoins und Crypto Commodities und hat bereits erfolgreich Universal Gold (UPXAU), Universal Dollar (UPUSD), Universal Bitcoin (UPBTC) und Universal Euro (UPEUR) ausgegeben. Alle sind im Ethereum-Netzwerk verpackte Token und verfügen über eine transparente Wertbegründung mit einer öffentlichen Aufzeichnung der zugrunde liegenden Sicherheiten.

Am 1. Dezember 2020 startete die UPA Universal Carbon (UPCO2), den weltweit ersten handelbaren Kohlenstoff-Token. Können Sie diskutieren, was dieses Token ist??

Universal Carbon ist die einfachste, zugänglichste, sicherste und vertrauenswürdigste Möglichkeit für jeden, REDD + Rainforest Carbon Credits zu kaufen, zu halten, zu verbrennen oder zu verkaufen. Insbesondere sind UPCO2-Token freiwillige Emissionsgutschriften, die auf der Ethereum-Blockchain basieren. Jedes UPCO2-Token repräsentiert eine abgewendete CO2-Emission von einem Jahr, die durch Verified Carbon Units in den Registern von Verra und anderen führenden Normungsagenturen belegt ist. Die Echtzeittransparenz wird durch ERC-20-Wrapper-Token gewährleistet, die von der Universal Protocol Alliance erstellt wurden.

Wie bieten freiwillige Emissionsgutschriften wirtschaftliche Vorteile gegenüber regulierten Emissionsgutschriften??

Wenn Sie sich mit regulierten Krediten auf staatlich ausgegebene CO2-Allokationen für die Cap- und Handelsmärkte beziehen, sind diese wichtig, und ich bin ein Berater bei Spark Change, der auch diese symbolisiert. UPCO2 wird jedoch speziell durch Emissionsgutschriften unterstützt, die an Parteien vergeben wurden, die zur Rettung oder zum Schutz der großen Regenwälder der Welt in Afrika, Amerika und Asien beitragen.


Die beiden sind wie Äpfel und Orangen – sehr unterschiedlich, aber beide sind immer noch Obstsorten. Unabhängig davon, ob Sie von der Regierung ausgegebene CO2-Zuteilungen oder freiwillige REDD + -Kohlenstoffkredite kaufen, unternehmen Sie einen wichtigen Schritt, um die Umweltverschmutzer unter Druck zu setzen, saubere Praktiken anzuwenden. Wenn die Nachfrage nach CO2-Zuweisungen und / oder Gutschriften steigt, steigt entweder der Preis, wodurch die Umweltverschmutzer mehr für ihre Emissionen zahlen, oder es müssen mehr Emissionsgutschriften bereitgestellt werden. Im Fall von REDD + bedeutet dies eine höhere Nachfrage nach Projekten zum Schutz der Regenwälder der Welt, was wiederum den Kapitalfluss zu diesen würdigen Projekten erhöht.

Natürlich entscheiden die Regierungen, wie viele Kohlenstoffzuweisungen sie ausgeben möchten, während REDD + -Kohlenstoffkredite letztendlich eine knappe Ressource sind.

Die UPA verfügt über ein großes Netzwerk von Partnern. Wie wird dieses Netzwerk das Wachstum und die Liquidität der UPCO2-Token unterstützen??

Wir beabsichtigen, dass UPCO2 eine wertvolle Ergänzung zu den Angeboten jeder digitalen Geldbörse und jedes digitalen Austauschs darstellt, und wir begrüßen die Gelegenheit, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Der Klimawandel ist ein Thema von solcher Bedeutung, dass wir uns entschieden haben, UPCO2 so zu gestalten, dass es für alle leicht zugänglich und nutzbar ist, die es ihren Kunden und Benutzern zur Verfügung stellen möchten.

Es ist wichtig anzumerken, dass jede Umfrage, die ich unter Digital Natives, Millennials, Kryptowährungsfans usw. gesehen habe, immer wieder besagt, dass zwischen 70 und 90% den Klimawandel als eines der Themen einstufen, die sie am meisten interessieren. Ich denke, dass JEDE digitale Geldbörse, jeder digitale Austausch oder jedes digitale Konto, ob von Krypto oder traditionellen Institutionen angeboten, die keine Lösung zur Unterstützung dieses wichtigen Themas bieten, dem Risiko ausgesetzt ist, als umweltschädlich und möglicherweise als Verweigerer des Klimawandels angesehen zu werden.

Was sind Ihre Vorhersagen für 2021??

Wir haben gerade unsere Top 10 2021 Blockchain-Vorhersagen aufgezeichnet und sie finden Sie unter www.blockchaincoinvestors.com. Um Ihnen einige Höhepunkte zu geben: China wird den digitalen Yuan vollständig einführen, Banken werden nach PayPal und Square streben, da sie jetzt das Risiko eingehen, Kunden zu bluten, wenn dies nicht der Fall ist, und Krypto-Rohstoffe werden die bevorzugte Art der Investition sein Edelmetalle, Seltene Erden und natürlich Emissionsgutschriften. In unserer Top-10-Liste gibt es natürlich noch viel mehr zu lernen.

Gibt es noch etwas, das Sie in Bezug auf UPA oder UPCO2 mitteilen möchten??

Die UPA geht davon aus, dass jede Anlageklasse digitalisiert und tokenisiert wird. Es war eine Menge Arbeit, aber heute hat die UPA-Plattform einen Entwicklungsstand erreicht. Wenn Sie ein Utility-Token, eine Token-Ware, eine proprietäre digitale Währung oder ein fundiertes Token jeglicher Art erstellen möchten, können wir es für Sie erstellen Innerhalb von Wochen – der Prozess dauert normalerweise Monate, wenn nicht Jahre – haben wir eine voll funktionsfähige Token Factory.

Als wir anfingen, über die globale Klimakrise und die Unzugänglichkeit von Emissionszertifikaten für den Regenwald für die meisten Menschen, die sich darum kümmern, zu sprechen, war es für uns eine Selbstverständlichkeit, den ersten symbolisierten Emissionszertifikat der Welt zu lancieren.

Ich wurde mit den Worten zitiert: „Dies war eine Glühbirne für mich. Kombinieren Sie ein digitales Asset mit einem CO2-Ausgleich für den Regenwald und gewähren Sie jedem auf der Welt Zugang. Wie konnte das keine gute Idee sein? “ ich glaube das.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map