Das 1H-Diagramm von Bitcoin zeigt das Divergenzmuster. Können 7.600 USD den Pullback effektiv unterstützen? Crypto Market Daily

Montag, 27. April: Die meisten Top-Kryptowährungen verzeichneten in den letzten 24 Stunden eine Woche Wachstum mit geringer Volatilität.

Bitcoin (BTC) handelt mit über 7.700 USD, was einem Anstieg von 1,5 Prozent am Tag entspricht.

Ethereum (ETH) erreichte an diesem Wochenende über 200 US-Dollar, rutschte jedoch knapp darunter ab und handelte zum Zeitpunkt der Drucklegung um die 196 US-Dollar.

Der XRP von Ripple ist um etwas mehr als 1 Prozent gestiegen und liegt bei 0,197 US-Dollar.

1H-Chart BTC / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

Bis heute war der stündliche Trend von BTC in einem engen Bereich und ging mit heftigen Schwankungen einher. Der Preis fiel zuerst schnell, nachdem die Tests mit 7.700 USD fehlgeschlagen waren, und erholte sich dann nach einem Stopp-Anstiegssignal langsam wieder auf 7.800 USD.

OKEx-Analysten glauben, dass die Tatsache, dass sich der Stundentrend mit langen oberen und unteren Schatten weiter schließt, den intensiven Wettbewerb zwischen der langen und der kurzen Seite widerspiegelt. Als die Veröffentlichung des Volumens nach dem Durchbruch von 7.400 USD in einer Stunde endete, erschien der anschließende Rebound in einer geschwächten Form.

Der MACD-Indikator (Moving Average Convergence Divergence) zeigt ebenfalls ein Weitwinkel-Top-Divergenzmuster. Im Allgemeinen wird der Effekt der oberen Divergenz gezeigt, wenn der Trend ein hartes Widerstandsniveau berührt. Zu diesem Zeitpunkt liegt der Bereich für harten Widerstand nahe 7.850 USD, und der Trend dürfte sich in diesem Bereich umkehren.

Wenn der Pullback nicht unter 7.600 USD fällt, bedeutet dies, dass die Bullen im Konsolidierungsbereich einen gewissen Vorteil haben. Andernfalls kann es zu einem weiteren Rückgang kommen, wenn der Preis über 7.400 USD unterstützt wird.

Anleger sollten auf die Möglichkeit eines falschen Durchbruchs achten, da der kurzfristige Preis ohne signifikanten Volumenanstieg ein neues Hoch erreicht hat.

Bei den derzeitigen Volumina werden 7.850 bis 7.900 US-Dollar schwer zu brechen sein

1D-Diagramm BTC / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

Das 1-Tages-Chart von Bitcoin zeigt, dass der Preis zwar nach dem Durchbrechen des entscheidenden Widerstands bei MA (60) stetig steigt, sich aber auch dem nächsten harten Widerstand von MA (180) nähert. Dieser gleitende Durchschnitt war früher auch ein effektiver Druck und eine Unterstützung für den Trend.

Der aktuelle Lautstärkepegel kann es sich leisten, den Lichtwiderstand bei 7.400 USD zu brechen, aber es wird schwierig sein, den Bereich um 7.850 bis 7.900 USD zu durchbrechen. Es ist möglich vorherzusagen, dass sich der Trend vor der Halbierung von Bitcoin, die für Mitte Mai festgelegt ist, zuerst zurückziehen und dann pumpen wird, begleitet von einem wachsenden bullischen Volumen.

Es ist jedoch nicht leicht, einen Tiefpunkt des nächsten Pullbacks zu erwarten. Wenn sich der Preis weiter auf 7.000 USD bewegen kann, kann dies bedeuten, dass es keinen weiteren Rückgang gibt, wenn sich das Halbierungsdatum nähert.


Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 7.750 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 7.850 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 7.600 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 7.500 USD

Das starke Wachstum der ETH setzt sich fort

4H ETH / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

Im Gegensatz dazu hat die ETH in den letzten Tagen ihre starke Leistung fortgesetzt. Der Preis durchbrach kurz den harten Widerstand von 200 Dollar. Obwohl der Aufwärtstrend nicht zerstört wurde, stand er um 200 USD unter Druck und ging seitdem leicht zurück.

Wenn der heutige Rückzug die Unterstützung von 190 USD nicht durchbricht, besteht die Möglichkeit, die Dynamik fortzusetzen und einen weiteren Durchbruch zu erzielen. Wenn die ETH jedoch unter 190 USD fällt, ist ein weiterer Rückgang auf rund 185 USD möglich.

Aus dem obigen 4-Stunden-Diagramm geht hervor, dass MA (30), MA (60) und MA (90) seit dem letzten Tief alle zu Unterstützungsniveaus für den Trend geworden sind. Obwohl der Trend unter MA (30) und MA (60) gefallen ist, hat er MA (90) nicht gebrochen..

Anleger könnten diese gleitenden Durchschnitte als Unterstützung verwenden. Der erste, der zu beachten ist, ist MA (30) – der Trend könnte eine Chance haben, sich weiter zu erholen, wenn der Preis dort nicht mehr fallen kann.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 200 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 206 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 191 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 186 USD

XRP sah einen falschen Ausbruch

1H XRP / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

XRP wird derzeit durch die Oberkante des Konvergenzdreiecks unterdrückt, und das langsame Handelsvolumen macht die Wahrscheinlichkeit eines effektiven Bruchs gering.

Die kurzfristige Unterstützung kann sich direkt auf 0,1920 USD konzentrieren und weiterhin 0,1870 USD testen, wenn ein Ausbruch auftritt.

Wenn man sich derzeit die MA-Indikatoren in der Grafik ansieht, kann man leicht feststellen, dass kurz- und mittelfristige gleitende Durchschnitte den Preis stützen. Bis zu einem gewissen Grad bedeutet das gleichzeitige Unterschreiten dieser gleitenden Durchschnitte eine Abschwächung des Trends. Auf diese Weise können Anleger die Stärke des Trends beurteilen.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 0,2055 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 0,2170 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 0,1920 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 0,1870 USD

Haftungsausschluss: Dieses Material sollte weder als Grundlage für Anlageentscheidungen dienen noch als Empfehlung für die Durchführung von Anlagetransaktionen ausgelegt werden. Der Handel mit digitalen Vermögenswerten birgt ein erhebliches Risiko und kann zum Verlust Ihres investierten Kapitals führen. Sie sollten sicherstellen, dass Sie das damit verbundene Risiko vollständig verstehen, Ihre Erfahrung und Anlageziele berücksichtigen und gegebenenfalls unabhängige Finanzberatung einholen.

Folgen Sie OKEx auf:

Steemit: https://steemit.com/@okex-official

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map