BTC schwächt sich erneut ab, nachdem es nicht gelungen ist, über 7.000 USD zu brechen. Double Bottom Möglich: Crypto Market Daily

Montag, 23. März: Die Kryptowährungsmärkte schreiben heute Morgen rote Zahlen. Alle zehn Top-Münzen sind an diesem Tag um mindestens 5 Prozent gefallen.

Bitcoin (BTC) hat in den letzten 24 Stunden fast 7 Prozent verloren und gestern die 6.000-Dollar-Marke nicht mehr im Griff, um zum Zeitpunkt der Drucklegung rund 5.800 Dollar zu handeln.

Ether (ETH) ist an diesem Tag ebenfalls um rund 7 Prozent gefallen und hat zum Zeitpunkt der Drucklegung etwas mehr als 120 US-Dollar gehandelt.

Der XRP von Ripple hat an diesem Tag etwas weniger an Wert verloren, und zwar um 5 Prozent auf rund 0,15 US-Dollar.

BTC fällt unter die Oberkante des Dreiecks zurück und sucht nach Unterstützung für die unteren Kanten

1H-Chart BTC / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

Am Wochenende fiel BTC schnell zurück, nachdem er den Widerstand in der Nähe von 7.000 USD nicht durchbrochen hatte und am Freitag, dem 20. März, 6.800 USD erreichte. Der Preis ist jetzt unter die Oberkante des vorherigen Konsolidierungsdreiecks von 6.000 USD gefallen.

Die Bullen waren von einem gewissen Volumen begleitet, als der Preis letzte Woche die Konsolidierungsspanne durchbrach, aber sie konnten das Volumen danach nicht aufrechterhalten.

Als der Preis langsam in Richtung 7.000 USD stieg, war das Volumen signifikant niedrig. Darüber hinaus erzielten einige Bullen, die Positionen über 4.000 USD eröffnet hatten, Gewinne und verließen den Markt, was nach den fehlgeschlagenen Tests zu einem Rückgang führte.

Heute könnten Anleger auch die Unterkante des Dreiecks als bullische Trendlinie behandeln. Wenn der Preis unterstützt werden kann, wenn er die Unterkante berührt, bedeutet dies, dass sich diese Linie als effektiv erwiesen hat und die Möglichkeit eines Aufwärtstrends höher ist. Andernfalls kann sich der Boden um 5.000 USD aufbauen.

1D-Diagramm BTC / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

Das 1-Tages-Chart von Bitcoin zeigt auch die Bedeutung der oben genannten bullischen Trendlinie. Die Zukunft wird davon abhängen, ob der Preis in der Nähe dieser Linie unterstützt werden kann oder nicht. Das heißt nicht, dass die Tatsache, dass es sich diesmal bereits als wirksam erwiesen hat, bedeutet, dass der tägliche Trend bullisch ist – eine gültige Trendlinie muss ihre Wirksamkeit immer mindestens dreimal nachweisen.

Zu diesem Zeitpunkt wird die Marktstimmung immer noch von Short-Positionen dominiert, und sowohl die Long- als auch die Short-Seite benötigen mehr Zeit, um Zähler zu akkumulieren. Daher ist es sehr wahrscheinlich, dass der Boden diese Woche um 5.000 USD gebaut wird. Das Muster enger und volatiler Schwankungen weist immer noch eine hohe Wahrscheinlichkeit für häufiges Auftreten auf.

Kurzfristige Anleger sollten daran erinnert werden, Positionen nicht zu lange zu halten, solange kein Trend zu starkem Widerstand oder Unterstützung gebrochen wurde, um das Risiko einer Explosion zu vermeiden, die durch eine plötzliche Umkehrung des Trends verursacht wird.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 6.000 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 6.450 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 5.600 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 5.000 USD

Die ETH hält in einer soliden Bärenbullentestzone von 120 USD

1H ETH / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com


Nachdem die ETH den starken Widerstand von 155 US-Dollar nicht durchbrochen hat, ist sie nun über das Unterstützungsniveau von 120 US-Dollar gefallen. Es gibt eine Menge Verkaufsstärke zwischen 137 und 155 US-Dollar.

Das fallende Risiko ist höher, wenn die Unterstützung von 120 USD gebrochen wird, da dies eine gute Position ist, um die Stärke von Bullen und Bären zu beurteilen. Darüber hinaus kann der Bereich zwischen 110 und 120 US-Dollar als Unterstützungsbereich insgesamt betrachtet werden, in dem das Brechen unter 120 US-Dollar nur ein schwächendes Signal darstellt und nur das Brechen von 110 US-Dollar darauf hinweist, dass 100 US-Dollar getestet werden.

Anleger sollten beachten, dass, wenn der Preis über 120 USD bleiben kann, in der zweiten Wochenhälfte ein erneuter Test von 155 USD erwartet wird.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 120 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: $ 134
  • Kurzfristige Unterstützung: 120 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 110 USD

XRP-Händler erwarten kurzfristige Unterstützung

1H XRP / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

Für XRP gibt es nicht so viele Unterstützungspositionen wie für die ETH. XRP hat nur drei nachgewiesene effektive Unterstützungsstufen, bevor es ein neues Tief schafft, das bei 0,1400 USD, 0,1270 USD und 0,1028 USD liegt.

Die Erholung in der letzten Woche war schwach: Nachdem der Preis nur eine Stunde lang gestiegen war, wurde das Kaufvolumen sofort auf ein niedriges Niveau reduziert und verzeichnete danach kein solides Wachstum. Stattdessen nahm die Verkaufsaktivität zu, was bedeutete, dass Bullen Schwäche zeigten und es nicht möglich ist, kurzfristig 0,1750 USD zu brechen.

Anleger sollten sich mehr um das Unterstützungsniveau um 0,1400 USD kümmern. Wenn es darunter liegt, können die nächsten beiden Unterstützungen weitgehend berührt werden.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 0,1620 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 0,1750 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 0,1400 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 0,1270 USD

Haftungsausschluss: Dieses Material sollte weder als Grundlage für Anlageentscheidungen dienen noch als Empfehlung für die Durchführung von Anlagetransaktionen ausgelegt werden. Der Handel mit digitalen Vermögenswerten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann zum Verlust Ihres investierten Kapitals führen. Sie sollten sicherstellen, dass Sie das damit verbundene Risiko vollständig verstehen, Ihre Erfahrung und Anlageziele berücksichtigen und gegebenenfalls unabhängige Finanzberatung einholen.

Folgen Sie OKEx auf:

Steemit: https://steemit.com/@okex-official

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map