BTC bricht unterhalb der bullischen Trendlinie und eine Stabilisierung über 6,3.000 USD könnte eine Erholung bringen: Crypto Market Daily

Die Märkte für Kryptowährungen fielen am Wochenende stark, wobei die meisten Top-Münzen heute Morgen, Montag, den 30. März, einen leichten Aufschwung verzeichneten.

Bitcoin (BTC) ist in den letzten 24 Stunden um etwa 3 Prozent gestiegen und handelt um 6.300 USD, nachdem es am Sonntag unter die Marke von 6.000 USD gefallen ist.

Ether (ETH) folgte einem ähnlichen Muster und stieg nun um 2,3 Prozent auf 132 USD, nachdem er am Wochenende auf 123 USD gefallen war.

Ripples XRP bleibt nahe an seinem kurzfristigen Widerstandsniveau von 0,175 USD und berührt am Wochenende 0,18 USD, bevor er wieder nach unten rutscht. Die drittgrößte Kryptowährung wächst derzeit an diesem Tag um knapp 1 Prozent.

Der Rebound von Bitcoin stockt und die Bullen scheinen sich über 6,3.000 USD zu stabilisieren

4H-Chart BTC / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

BTC handelte seit fast einer Woche seitwärts über 6.400 USD, konnte jedoch den groß angelegten Erholungstrend am Wochenende nicht fortsetzen. Am Samstag, dem 28. März, fiel der Preis stark und fiel bis Sonntagabend unter 6.000 USD. Nach einer Stabilisierung in der Nähe von 5.850 US-Dollar hat sich Bitcoin zum Zeitpunkt der Drucklegung wieder auf rund 6.300 US-Dollar erholt.

Das Marktanalyseteam von OKEx ist der Ansicht, dass die Erholung in dieser Phase beendet ist, wenn das rückläufige Volumen steigt und der Preis unter die bullische Trendlinie gefallen ist. Der Abwärtsraum hängt jedoch von der Stärke des kurzfristigen Rückprallniveaus ab.

Wenn der Preis schnell wieder über 6.300 USD steigen und sich dort stabilisieren kann, werden 5.850 USD zu einem relativ starken Tiefpunkt. Umgekehrt könnte der Preis weiter in die Nähe von 5.500 USD fallen und sich aus einem Doppelbodenmuster herausbewegen.

Das BTC-Handelsvolumen bleibt niedrig

Das obige 1-Tages-Chart von Bitcoin zeigt, dass die jüngste Erholung von MA (30) blockiert wurde, da dieser gleitende Durchschnitt immer der erste Widerstand sein wird, wenn der Preis pumpt. In den frühen Märztagen hatte sich MA (30) als wirksames Widerstandsniveau erwiesen, und dies ist das zweite Mal, dass seine Festigkeit getestet wurde.

Das Volumendiagramm zeigt, dass nach dem vorherigen Marktcrash vor zwei Wochen das Gesamtvolumen bis heute reduziert bleibt. Diese Bedingung macht es so, dass der Rebound nicht in der Lage ist, $ 7.000 zu brechen. Die gute Nachricht für die Bullen ist jedoch, dass das aktive Verkaufsvolumen im Moment ebenfalls nicht hoch ist, so dass es kurzfristig nicht einfach für einen größeren Dump sein wird.

5.600 USD werden eine entscheidende Position sein, die die kommende Tendenz bestimmt. Wenn der Preis für einen Zeitraum von mehr als 5.600 USD unterstützt werden kann, ist es früher, in Zukunft erneut 7.000 USD zu testen. Andernfalls wird der Trend möglicherweise auf etwa 5.000 US-Dollar vertieft, um einen anderen Boden zu finden, der wahrscheinlich ein Doppelbodenmuster bildet.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 6.300 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 6.450 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 6.000 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 5.850 USD

ETH-Preis um 134 USD unterdrückt

1H ETH / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com


Die ETH fiel am Wochenende auf 123 US-Dollar, was dem starken Unterstützungsniveau von 120 US-Dollar sehr nahe kommt. Daher gibt es nicht viel Raum für anhaltenden Abwärtsdruck.

Gegenwärtig wird der Preis um 134 USD unterdrückt. Wenn der Trend diesen Punkt durchbricht, kann er sich weiter erholen. Umgekehrt besteht die Möglichkeit, den Supportbereich für 123 USD oder sogar 110 bis 120 USD weiter zu testen.

Anleger sollten beachten, dass sich die Stärke der Bullen möglicherweise schneller erholt, wenn 123 USD kurzfristig eine wirksame Unterstützung darstellen können. Wenn der Preis für ETH-Dumps jedoch unter diesem Niveau liegt, bedeutet dies, dass die absorbierende Aktivität bei den meisten Fonds noch im Gange ist und der Preis wahrscheinlich nicht mehr um 110 bis 120 USD fallen wird.

Es scheint, dass die Marktstimmung am Montag etwas positiver ist als letzte Woche. Dies ist ein gutes Signal für den Markt, da möglicherweise neue Mittel eingehen.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 134 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 145 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 123 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 120 USD

Die XRP-Handelsaktivität ist hoch

1H XRP / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

Am Wochenende erreichte XRP einmal einen Höchststand von 0,1800 USD. Als sich der gesamte Markt abschwächte, fiel der Preis jedoch schnell unter 0,1650 USD und erholt sich nun unter den starken Widerstand von 0,1750 USD. Die Bullen wurden in diesem Bereich stark unterdrückt und werden wahrscheinlich innerhalb des Tages auf rund 0,1680 USD zurückfallen.

Es ist möglich, den aktuellen Stundentrend als M-Boden zu behandeln. Wenn der Preis kurzfristig 0,1750 USD nicht brechen kann, kann dies bedeuten, dass sich dieses Muster bildet und eine rückläufige Umkehrung darstellt.

Anleger sollten auch beachten, dass der XRP-Handel im Vergleich zu BTC und ETH derzeit aktiver ist. Dies bedeutet, dass der Schwankungsbereich für die Münze größer sein könnte, sodass die Kontrolle des Risikos beim Handel noch wichtiger ist.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 0,1750 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 0,1820 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 0,1650 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 0,1610 USD

Haftungsausschluss: Dieses Material sollte weder als Grundlage für Anlageentscheidungen dienen noch als Empfehlung für die Durchführung von Anlagetransaktionen ausgelegt werden. Der Handel mit digitalen Vermögenswerten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann zum Verlust Ihres investierten Kapitals führen. Sie sollten sicherstellen, dass Sie das damit verbundene Risiko vollständig verstehen, Ihre Erfahrung und Anlageziele berücksichtigen und gegebenenfalls unabhängige Finanzberatung einholen.

Folgen Sie OKEx auf:

Steemit: https://steemit.com/@okex-official

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map