BTC-Anstieg hat kein signifikantes Volumen, weitere Erholung erfordert konstanten Halt bei 6,3 bis 6,4.000 US-Dollar: Crypto Market Daily

Die Kryptowährungsmärkte verzeichnen heute Morgen, Dienstag, den 31. März, nur eine geringe Volatilität. Die Top-Kryptowährung Bitcoin (BTC) ist an diesem Tag um etwa 3 Prozent gestiegen und hält die gestrigen Gewinne, nachdem sie am Wochenende ins Stocken geraten sind. Die Münze wird um die 6.500 US-Dollar gehandelt.

Ether (ETH) handelt seit 24 Stunden seitwärts und verzeichnet nur ein Wachstum von nur 1 Prozent, um zum Zeitpunkt der Drucklegung rund 130 US-Dollar zu handeln.

Ripples XRP hat sich an diesem Tag noch weniger verändert, nur um einen Bruchteil eines Prozent gesunken und bei rund 0,173 USD gehandelt.

BTC stagniert mit schwachen Volumina

1H-Chart BTC / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

Gestern, am 30. März, startete BTC nach einer kurzfristigen Konsolidierung über 5.800 USD eine Erholung auf Stundenebene. Als der Preis 6.600 USD erreichte, gab es ein deutliches Stagnationssignal, und jetzt bewegt sich der Preis im Bereich von 6.500 USD.

Das Marktanalyseteam von OKEx ist der Ansicht, dass die Erholung von gestern Abend bis heute Morgen nicht mit einem deutlich erhöhten Volumen einherging. Der Aufwärtstrend setzte sich mehrere Stunden lang fort, bis bei 6.500 USD ein deutlicher Widerstand zu verzeichnen war. Dies bewies, dass der Bereich von 6.000 bis 6.400 US-Dollar weniger Lock-In-Positionen aufweist und eine kleine Menge aktiver Kauffonds den Preis in die Höhe treiben kann.

Das einstündige invertierte Hammermuster um 4 Uhr morgens HKT zeigt jedoch, dass die Widerstandsstärke des intensiven Handelsbereichs um 6.500 bis 6.900 USD immer noch stark ist.

5,8 Tsd. USD erweisen sich als kurzfristiger Tiefpunkt

Das obige 1-Tages-Chart von Bitcoin zeigt, dass sich 5.800 USD als kurzfristiger Tiefpunkt erwiesen haben. Obwohl die Bullen versuchen, den Preis auf den MA (30) -Punkt zu drücken, der bei rund 7.000 US-Dollar liegt, reicht das Volumen nicht aus, um das aktuelle Niveau zu erreichen.

Die beiden in der obigen Tabelle gezeigten Bedingungen sind die wahrscheinlichsten Bewegungsrouten für den Preis in der Zukunft. Das OKEx-Team ist jedoch der Ansicht, dass es nicht einfach ist, 7.000 US-Dollar direkt zu brechen, da der Markt mehr neue Mittel benötigt. Abgesehen davon ändert sich in diesem Markt nie, dass er sich ständig ändert.

Bedingung zwei auf dem Diagramm ist eine große Möglichkeit, da sie mehr Zeit zum Konsolidieren gibt, was bedeutet, dass die Bruchfestigkeit stärker ist.

Anleger werden daran erinnert, dass der Trend, wenn er nicht durchbrechen und bei 6.500 USD bleiben kann, sich vor dem Risiko eines Rückfalls schützen muss. Angesichts der Tatsache, dass die aktuellen Verkaufsaktivitäten ebenfalls relativ schwach sind, kann sich die unten stehende Unterstützung vorübergehend auf 5.850 USD konzentrieren.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 6.500 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 6.650 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 6.400 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 6.000 USD

Die ETH blieb unter 134 USD, aber das Bärenvolumen ist schwach

1H ETH / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com


Die ETH hat ein bestimmtes Volumenmuster gezeigt, bevor sie den harten Widerstand von 134 USD erreichte. Nachdem der Preis jedoch unter 134 USD stagniert, schrumpft das Handelsvolumen rapide. Der Preis ist jetzt leicht über 130 USD gefallen.

Da das Verkaufsvolumen derzeit nicht aktiv ist, können Bullen den Preis nur bei relativ großem Volumen über 134 USD drücken. Es ist möglich, dass der Preis der ETH nach dem Brechen und Stabilisieren bei 134 USD wahrscheinlich 145 USD testen wird.

Andernfalls sollten sich Anleger auf das erste Unterstützungsniveau um 130 USD konzentrieren, und wenn es darunter fällt, wird der Trend weiterhin 123 USD testen.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 134 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 145 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 130 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 123 USD

XRP steht weiterhin unter Druck bei 0,1750 USD

1H XRP / USD Perpetual Swap-Daten. Quelle: OKEx.com

Die Rückprallenergie von XRP schwächte sich allmählich ab, als sie das starke Widerstandsniveau um 0,1811 USD nicht berührte. Daher entsprach der Druck auf den Widerstand von 0,1750 USD den Erwartungen. Die erste Unterstützung liegt bei 0,1700 USD, wenn sie darunter liegt. Andernfalls wird XRP weiterhin Unterstützung bei 0,1650 USD finden.

Wie die obige Grafik zeigt, ist das Verkaufsvolumen jedes Dumps nach einem Rebound jedoch viel höher als das Rebound-Volumen. Dies bedeutet, dass es leicht zu einem raschen Rückgang kommt, wenn der Preis den aktuellen harten Widerstand nicht durchbrechen kann. Dann ist es möglich, den Support für etwa 0,1610 US-Dollar zu testen.

Widerstands- und Unterstützungslevel

  • Kurzfristiger Widerstand: 0,1750 USD
  • Mittelfristiger Widerstand: 0,1820 USD
  • Kurzfristige Unterstützung: 0,1650 USD
  • Mittelfristige Unterstützung: 0,1610 USD

Haftungsausschluss: Dieses Material sollte weder als Grundlage für Anlageentscheidungen dienen noch als Empfehlung für die Durchführung von Anlagetransaktionen ausgelegt werden. Der Handel mit digitalen Vermögenswerten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann zum Verlust Ihres investierten Kapitals führen. Sie sollten sicherstellen, dass Sie das damit verbundene Risiko vollständig verstehen, Ihre Erfahrung und Anlageziele berücksichtigen und gegebenenfalls unabhängige Finanzberatung einholen.

Folgen Sie OKEx auf:

Steemit: https://steemit.com/@okex-official

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map