Bitcoin-Futures spiegeln die Negativität wider, wenn traditionelle Märkte rot werden

Futures Friday ist eine wöchentliche Überprüfung der vierteljährlichen Bitcoin-Futures auf OKEx

Bitcoin (BTC) erlebte eine komplizierte Preiswoche, die nicht nur vom DeFi-Hype, sondern auch von traditionellen Märkten wie Gold und Aktien beeinflusst wurde.

Von letzten Freitag bis zu diesem Dienstag hat die ultrahohe Rendite von Ertragsprojekten in der dezentralen Finanzierung den Preis für Ether (ETH) in die Höhe getrieben, was auch Bitcoin geholfen hat. Am Mittwoch führte ein starker Rückgang des Goldpreises jedoch zu einem rückläufigen Engulfing-Muster auf dem Bitcoin-Tages-Chart. Seitdem ist der BTC-Preis weiter gesunken und schließlich unter 10.500 USD gefallen, da auch die US-Aktien am Donnerstag eine signifikante Korrektur verzeichneten.

Bei den OKEx Quarterly Futures (BTCUSD0925) fiel der Preis auf nur 9.902 USD und wurde zu einem bestimmten Zeitpunkt unter dem Kassakurs gehandelt, was den kurzfristigen Pessimismus des Marktes voll widerspiegelte. In Zukunft wird die Marke von 10.000 USD ein wichtiges psychologisches Niveau für den Markt sein.

In Bezug auf die OKEx-Handelsdaten liegt das Long / Short-Verhältnis immer noch über 1,2, was darauf hinweist, dass einige Long-Positionen weiterhin ihre Positionen halten und damit rechnen, die Verluste bei einer Preisrallye zu verringern. Der vierteljährliche Futures-Preis, der einst eine negative Prämie aufwies, zeigt jedoch die Negativität des Marktes.

Das Open Interest ist wieder auf den Stand Ende Juli zurückgekehrt, als der Preis über 10.000 USD brach, was auch darauf hinweist, dass gewinnbringende Bären ihre Positionen größtenteils geschlossen haben. Da die Marke von 10.000 USD sehr nahe am aktuellen Preis liegt, werden wir wahrscheinlich eine Phase der Konsolidierung erleben.

OKEx BTC Quarterly Futures (BTCUSD0925). Stand: 4. September, 6:00 Uhr UTC. Quelle: OKEx, TradingView

OKEx-Handelsdatenlesungen

Besuchen Sie die Handelsdatenseite von OKEx, um weitere Indikatoren zu erfahren

BTC Long / Short-Verhältnis

Das Long / Short-Verhältnis blieb während des gesamten Preisanstiegs von Freitag bis Montag niedrig und lag zwischen 1,05 und 1,20. Dies weist darauf hin, dass die Anzahl der Händler, die die Preisrallye verfolgten, nicht groß war.

Am Mittwoch, als der vierteljährliche Futures-Preis von 12.000 USD auf 11.300 USD fiel, konnten wir jedoch deutlich einen Anstieg des Long / Short-Verhältnisses feststellen, der von 1,20 auf 1,45 stieg. Dies zeigt auch, dass viele Händler auf dem Weg nach unten Long-Positionen einnahmen. Diese Long-Positionen wurden jedoch am Donnerstag vollständig zerstört, als der Preis weiter auf rund 10.200 USD fiel.

Das Verhältnis hat sich inzwischen von einem Hoch von 1,45 auf rund 1,25 zurückgezogen, was darauf hinweist, dass der Preisverfall sehr plötzlich erfolgte und die Zahl der Leerverkäufer immer noch niedrig ist, während viele Bullen ihre Taschen tragen und eine Erholung erwarten.


Datenerfassungszeit: 8/28 4:00 UTC bis 9/4 4:00 UTC

Das Long / Short-Verhältnis vergleicht die Gesamtzahl der Benutzer, die Long-Positionen eröffnen, mit denen, die Short-Positionen eröffnen. Das Verhältnis wird aus allen Futures und Perpetual Swaps zusammengestellt, und die Long / Short-Seite eines Benutzers wird durch seine Nettoposition in BTC bestimmt.

Wenn auf dem Derivatemarkt eine Long-Position eröffnet wird, wird diese durch eine Short-Position ausgeglichen. Die Gesamtzahl der Long-Positionen muss der Gesamtzahl der Short-Positionen entsprechen. Wenn das Verhältnis niedrig ist, bedeutet dies, dass mehr Personen Shorts tragen.

BTC-Basis

Im Futures Friday-Artikel der letzten Woche haben wir festgestellt, dass die "Die BTC-Basis zeigt, dass der Markt nicht mehr so ​​optimistisch ist wie Anfang dieses Monats."

In den letzten sieben Tagen war die Prämie für OKEx Quarterly Futures von 110 USD vor dem Rückzug am Mittwoch auf 160 USD gestiegen. Die Prämie wurde nun an zwei aufeinander folgenden Tagen mit starken Rückgängen ausgelöscht und trat an einem Punkt in den negativen Bereich ein. Dies ist das erste Mal seit Mitte Mai, dass die vierteljährlichen Futures eine negative Prämie verzeichneten, was auf eine äußerst pessimistische Marktstimmung hinweist. Der aktuelle vierteljährliche Futures-Preis ist nahezu identisch mit dem Spot-Preis.

Datenerfassungszeit: 8/28 4:00 UTC bis 9/4 4:00 UTC

Dieser Indikator zeigt den vierteljährlichen Futures-Preis, den Spot-Index-Preis sowie die Basisdifferenz. Die Basis eines bestimmten Zeitpunkts entspricht dem vierteljährlichen Futures-Preis abzüglich des Spot-Index-Preises.

Der Preis von Futures spiegelt die Erwartungen der Händler an den Preis von Bitcoin wider. Wenn die Basis positiv ist, zeigt dies an, dass der Markt bullisch ist. Wenn die Basis negativ ist, zeigt dies an, dass der Markt bärisch ist.

Die Basis der vierteljährlichen Futures kann den langfristigen Markttrend besser anzeigen. Wenn die Basis hoch ist (entweder positiv oder negativ), bedeutet dies, dass mehr Raum für Arbitrage vorhanden ist.

Open Interest und Handelsvolumen

Das Open Interest bewegte sich fast genauso wie der Preis und erreichte in der Woche vor dem Rückgang am Mittwoch einen Höchststand von 1,12 Mrd. USD. Und OI ist nach zwei Tagen fortgesetzter Ausverkäufe und Liquidationen auf 886 Millionen US-Dollar gesunken.

Der rasche Rückgang des OI zeigt auch, dass die Bären ihre Positionen während des Rückgangs geschlossen haben. In Kombination mit dem Long / Short-Verhältnis scheint es jedoch immer noch viele Bullen zu geben, die Verluste haben, aber ihre Long-Positionen nicht geschlossen haben.

Datenerfassungszeit: 8/28 4:00 UTC bis 9/4 4:00 UTC

Open Interest ist die Gesamtzahl der ausstehenden Futures / Swaps, die an einem bestimmten Tag nicht geschlossen wurden.

Das Handelsvolumen ist das gesamte Handelsvolumen von Futures und Perpetual Swaps über einen bestimmten Zeitraum.

Wenn 2.000 Long-Kontrakte und 2.000 Short-Kontrakte geöffnet sind, beträgt das Open Interest 2.000. Wenn das Handelsvolumen steigt und die offenen Positionen in kurzer Zeit abnehmen, kann dies darauf hinweisen, dass viele Positionen geschlossen sind oder zur Liquidation gezwungen wurden. Wenn sowohl das Handelsvolumen als auch das Open Interest zunehmen, bedeutet dies, dass viele Positionen eröffnet wurden.

BTC Margin Lending Ratio

Die Margin-Lending-Ratio änderte sich während des größten Teils der Woche kaum und bewegte sich zwischen 13 und 15. Sie fiel jedoch während des Ausverkaufs am Donnerstag schnell auf etwa 11, was darauf hinweist, dass viele Long-Trader, die USDT geliehen haben, ihre Positionen mit einem Verlust geschlossen haben.

Da die Quote jedoch immer noch deutlich über 1,0 liegt, hat der Spot-Margin-Handelsmarkt relativ langsam reagiert und liegt immer noch nicht außerhalb der vorherigen Trägheit des Bullenmarkts.

Datenerfassungszeit: 8/28 4:00 UTC bis 9/4 4:00 UTC

Die Margin-Lending-Ratio besteht aus Spotmarkt-Handelsdaten, die das Verhältnis zwischen Nutzern, die USDT leihen, und BTC-Kreditnehmern im USDT-Wert über einen bestimmten Zeitraum zeigen.

Dieses Verhältnis hilft den Händlern auch, die Marktstimmung zu untersuchen. Im Allgemeinen zielen Händler, die USDT leihen, darauf ab, BTC zu kaufen, und diejenigen, die BTC leihen, wollen es kurzschließen.

Wenn die Margin-Lending-Ratio hoch ist, deutet dies darauf hin, dass der Markt bullisch ist. Wenn es niedrig ist, zeigt es an, dass der Markt bärisch ist. Extremwerte dieses Verhältnisses weisen historisch auf Trendumkehrungen hin.

Trader Insight

Robbie, OKEx Investment Analyst

Dieser jüngste Ausverkauf wurde hauptsächlich von traditionellen Märkten beeinflusst, insbesondere von Gewinnmitnahmen nach der V-förmigen Umkehrung verschiedener Vermögenswerte. Wir müssen besonders auf den letzten Handelstag der Woche für den US-Aktienmarkt und den US-Dollar-Index achten.

Mit Blick auf den Kryptowährungsmarkt gab es in der ersten Wochenhälfte große Begeisterung für Preissteigerungen, insbesondere beim DeFi-Hype. Derzeit wäre die Marke von 10.000 USD jedoch mittelfristig ein wichtiges psychologisches Niveau, und ein Durchbruch unter dieses Niveau wird wahrscheinlich die Unterstützung von 9.300 USD auf die Probe stellen.

Kein OKEx-Händler? Erfahren Sie, wie Sie mit dem Handel beginnen!

OKEx Insights präsentiert Marktanalysen, detaillierte Funktionen und originelle Forschungsergebnisse & kuratierte Nachrichten von Krypto-Profis.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map