Top 7 der besten Cryptocurrency Hardware Wallets für 2019

Wenn Sie eine Weile in der Kryptosphäre waren, sollten Sie mit den Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Münzen und der Art der Brieftasche vertraut sein, in der Sie sie aufbewahren sollten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die bekanntesten Hardware-Portemonnaies.

Warum sollten Sie eine Hardware-Brieftasche verwenden??

Hardware-Geldbörsen bieten Ihnen mehr Sicherheit beim sicheren Speichern Ihrer Kryptowährungen und erleichtern Ihre Zahlungen schneller. Dies ist einer der Gründe, warum Hardware-Geldbörsen für Bitcoin in den letzten Jahren stetig gewachsen sind. In diesem Artikel werden Ihre besten Geräte zum Speichern der Bitcoin-Kryptowährung ausführlich erläutert, ohne dass Cyberkriminellen der Zugriff auf diese Münzen zugänglich gemacht werden muss. Die gute Nachricht ist, dass Sie all diese Geräte online kaufen und innerhalb weniger Tage überall auf der Welt versenden können.

Wo befinden sich meine Kryptowährungen??

Wenn Benutzer Hardware-Geldbörsen als Offline-Geldbörsen bezeichnen, bedeutet dies nicht, dass die Münzen auf dem Gerät gespeichert sind und daher von niemandem abgerufen werden können, es sei denn, das Gerät wird gestohlen. Das ist ein Missverständnis. Die Hardware-Brieftasche ist lediglich ein Gerät, das nicht ohne weiteres mit dem Internet verbunden werden kann. Was auf dem Gerät enthalten ist, ist eine Anwendung, die das Tor zu Ihren Münzen in der Blockchain darstellt.

Ihre Token befinden sich immer in der Blockchain. Was ist also für ein Hardwaregerät erforderlich, wenn Ihre Kryptowährungen nicht darauf installiert sind? Ja, sie enthalten keine Kryptowährungen, aber sie behalten den Zugriff auf Kryptowährungen, die als private Schlüssel oder Startwörter bezeichnet werden und die Sie tatsächlich mit Ihren Kryptowährungen in der Blockchain verbinden. Diese Hardwaregeräte sind auch verschlüsselt, sodass diese Schlüssel auch dann nicht gestohlen werden können, wenn das Gerät verloren geht oder genommen wird, wodurch Ihre Kryptowährungen sicher sind. Die Kontoerstellung und die Generierung von Schlüssel- / Startwörtern erfolgen alle in der verschlüsselten Umgebung des Hardwaregeräts. Da es sich nicht um eigenständige Geräte handelt, die mit dem Internet verbunden sind, haben Cyber-Angreifer keinerlei Chance, auf die Gelder von Personen zuzugreifen und diese zu entfernen.

Es wird empfohlen, jede Menge Kryptowährung, die höher ist als das, was Sie sich leisten können, auf einem Hardwaregerät zu speichern. Im Folgenden finden Sie die besten Optionen, in die Sie Ihr Geld investieren können, um die Sicherheit Ihrer Münzen zu verbessern.

Top Cryptocurrency Hardware Wallets für 2019

Ledger Nano S Hardware Geldbörse

Hauptbuch

Das Hauptbuch Nano S. ist eine der besten Geldbörsen für Bitcoin und alternative Kryptowährungen, die Sie jemals bekommen können. Ihre Münzen werden gespeichert und Transaktionen werden auch innerhalb des Geräts ausgeführt. Sie können Ihre Transaktionen auf dem im Gerät integrierten Bildschirm überprüfen und bestätigen. Da die privaten Schlüssel auf dem Gerät verschlüsselt sind, ist der Zugriff auf Geldmittel nur auf das Gerät beschränkt. Dies macht Ihre Münzen sicher. Wenn Sie wissen möchten, warum Sie ein Ledger Nano S besitzen sollten, lesen Sie unseren Artikel: Die 7 wichtigsten Gründe, warum Sie ein Ledger Wallet besitzen sollten

Ledger Nano S unterstützt: Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Ethereum Classic (ETC), Arche (ARK), Bitcoin Cash (BCH), Bitcoin Gold (BTG), Expanse (EXP), Dash (DASH), Digibyte ( DGB), Dogecoin (DOGE), Komodo (KMD), Litecoin (LTC), NEO (NEO), Pivx (PIVX), Posw-Münze (POSW), Qtum (QTUM), Stealthcoin (XST), Stellar Lumens (XLM), Stratis (STRAT), Ubiq (UBQ), Vertcoin (VTC), Viacoin (VIA), Ripple (XRP), Zcash (ZEC) und viele mehr. Insgesamt unterstützt die Hardware-Brieftasche über 1.000 Münzen. Sie können die vollständige Liste sehen Hier.

Trezor Bitcoin Geldbörse

Trezor

Die Bitcoin-Geldbörse von Trezor ist auch eine der sichersten Geldbörsen auf dem heutigen Markt. Selbst wenn es auf einem mit Malware infizierten System verwendet wird, erweist sich der Trezor als sicher, da er Ihre privaten Schlüssel offline hält und auch Bitcoin-Transaktionen signiert. Der Trezor wird für weniger technische Benutzer empfohlen, da er einfach zu bedienen ist.

Von Trezor unterstützte Kryptowährungen: Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Litecoin (LTC), Ethereum (ETH), Ethereum Classic (ETC), Dash (DASH), Zcash (ZEC), Namecoin (NMC), Dogecoin (DOGE) ), ERC-20-Token


KeepKey Hardware Wallet

Schlüssel behalten

Das KeepKey Hardware Wallet ist eine weitere einfache und leistungsstarke Kryptowährungs-Hardware-Brieftasche, die zum Schutz Ihrer Bitcoins vertrauenswürdig ist. Der KeepKey funktioniert grundsätzlich auf jedem Betriebssystem, Windows, Mac und Linux. Es handelt sich um ein Gerät der USB-HID-Klasse, dh es ist kein Treiber erforderlich, um ordnungsgemäß mit Ihrem Betriebssystem zu funktionieren. Dem Benutzer wird eine einmalige Gelegenheit eingeräumt, den Wiederherstellungsschlüssel mit 12 Wörtern aufzuschreiben. Da auf dem KeepKey kein Betriebssystem installiert ist, kann er nicht mit Malware und anderen Programmen infiziert werden, die von Cyber-Angreifern verwendet werden.

KeepKey unterstützt derzeit Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC), Dogecoin (DOGE), Ethereum (ETH), Dash (DASH), Bitcoin Cash (BCH) und Bitcoin Gold (BTG)..

CoolWallet S Geldbörse

Coolwallet

Die CoolWallet ist eine flexible, wasserdichte Brieftasche, die den Zugriff auf Ihre Kryptowährungen zu 100% offline ermöglicht. Unabhängig davon, wie anfällig Ihre Netzwerkverbindungen sind, verlassen Ihre privaten Schlüssel niemals das CoolWallet-Gerät. Das OTP-System ermöglicht es Benutzern, ihre Transaktionen offline zu signieren. Die CoolWallet ist ein kreditkartenförmiges Gerät, das perfekt in Ihre Brieftasche passt. CoolWallet unterstützt derzeit;

  • Bitcoin (BTC)
  • Äther (ETH)
  • Litecoin (LTC)
  • Welligkeit (XRP)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • Symbol (ICX)
  • ERC20-Token

OpenDime Bitcoin Credit Stick

opendime

Die OpenDime ist ein elegantes, kleines USB-Gerät, mit dem Sie Bitcoin wie Dollarnoten ausgeben können. Es funktioniert mit jedem Computer, Laptop oder mobilen Gerät. Dies unterscheidet sich jedoch von allen anderen genannten Geräten, da die privaten Schlüssel innerhalb des Geräts generiert und niemandem zugänglich gemacht werden. Der Verlust des Geräts kann zwar den Verlust Ihrer Kryptowährungen bedeuten, aber das Laden eines Bitcoin-Werts und dessen Weitergabe versichert, dass Sie das Geld nicht zurücknehmen können. OpenDime unterstützt derzeit nur Bitcoin.

Corazon

Es ist relativ neu Kryptowährungshardware Brieftasche, die von SatoshiLabs in Zusammenarbeit mit Gray, einer singapurischen Designfirma für Luxusaccessoires, hergestellt wurde. Es ist eine Designer-Hardware-Brieftasche, die außen aus wunderschönem silbernem Titan besteht. Es ist jedoch nicht billig. Corazon ist mit 700 bis 1500 US-Dollar die teuerste Krypto-Brieftasche.

SatoshiLabs ist das Unternehmen hinter Trezor. Daher ist Corazon innen funktional nur ein Trezor Model T und außen ein Titangehäuse, das einen signifikanten ästhetischen Unterschied und einige andere funktionale Unterschiede aufweist.

Das graue Titangehäuse bietet die beiden Hauptvorteile im Vergleich zum standardmäßigen geformten Trezor Model T-Kunststoffgehäuse. zusätzliche Haltbarkeit und die Herausforderung, von Fälschern nachgeahmt zu werden.

Die Brieftasche bietet hohe Sicherheit und unterstützt eine Vielzahl von Kryptowährungen, darunter BTC, BCH, BTG, LTC, DASH, DOGE, ETC, ETH, ERC20, NEM, NMC, ZEC, EXP und UBQ.

Archos Safe-T Mini Geldbörse

Safe-T Mini ist eine weitere relativ neue Hardware-Brieftasche in der Kryptoindustrie. Es wird von Archos hergestellt, einem französischen Elektronikunternehmen, das 1988 gegründet wurde. Das Unternehmen stellt Smartphones, Tablets, tragbare Mediengeräte und tragbare Datenspeichergeräte her und ist kürzlich über die Safe-T-Mini-Hardware-Brieftasche in die Kryptografie eingestiegen.

Es ist eine sehr einfache Version der Crypto-Hardware-Brieftasche, die ziemlich sicher ist. Bisher unterstützt die Brieftasche mehrere Kryptomünzen, darunter: Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dash, Bitcoin Cash, Ethereum Classic, ERC-20-Token und Bitcoin Gold.

Einige seiner Vorteile umfassen; Generieren und Speichern Ihrer privaten Schlüssel offline, ein integrierter Bildschirm mit Transaktionsinformationen und ein verschlüsselter Chipsatzspeicher.

Bonus: Digitale Bitbox

Bitbox

Die digitale Bitbox ist eine Hardware-Brieftasche für mehrere Kryptowährungen, die von einem in der Schweiz ansässigen Unternehmen namens Shift Devices AG hergestellt wird. Das Gerät wird mit einer nativen Software geliefert, die das mit browserbasierten Erweiterungen verbundene Risiko ausschließt. Private Schlüssel werden auf dem Gerät generiert und gespeichert und nicht auf dem Computergerät, auf dem es verwendet wird. Dies macht es zur ersten Wahl für eine Kühllagerlösung. Das digitale Bitbox-Gerät speichert Bitcoin-, Ethereum-, Ethereum Classic- und andere ERC20-Token.

Das Gerät bietet außerdem mehrere Signaturschutzfunktionen für die Bestätigung von Kryptowährungstransaktionen. Es bietet auch eine intelligente Überprüfung und Zwei-Faktor-Authentifizierung für Android- und IOS-Geräte.

Gründe, warum Sie einem Hardware-Portemonnaie immer vertrauen können

  • Ihre privaten Schlüssel werden sicher in einem geschützten Bereich des Geräts gespeichert und können nicht im Klartext übertragen werden.
  • Hardware-Wallets benötigen eine physische Bestätigung, um eine Transaktion auszuführen. Wer Ihr Gerät nicht zur Hand hat, kann nicht schnell auf Ihr Geld zugreifen.
  • Hardware Wallets sind immun gegen Computerviren.
  • Da Unternehmen für diese Geräte Open Source-Software verwenden, kann der Gerätebetrieb leicht überprüft werden.

Bildquelle: LameSheep

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map