VIX ist der neue Freund von Bitcoin

Dieser Volatilitätsindikator kann Ihnen helfen, sich auf dem Markt für digitale Vermögenswerte zurechtzufinden

Die zentralen Thesen

  • Daten zeigen, dass die Korrelation zwischen BTC Preise und die VIX ist fast ein Jahr hoch.
  • Globale Unsicherheiten trieben die VIX höher, könnte zusätzliche Möglichkeiten für Kryptowährungen schaffen.
  • Anleger sollten die Korrelationsdaten mit Querverweisen versehen, bevor sie eine Handelsentscheidung treffen.

Überblick

Der August war bisher sowohl für die Finanz- als auch für die Kryptowährungsmärkte ein volatiler Monat. Lehnt ab Bindung ergibt und invertierte Zinskurven wurden in den letzten Tagen vielfach diskutiert, und die Sorgen über eine mögliche Rezession in den USA führten zu einigen großen globalen Schwankungen Aktien und FXund Waren Preise. Na sicher, BTC und Krypto waren keine Ausnahme.

neben dem hohe Korrelationen zwischen BTC und Gold, Die führende Kryptowährung hat auch Beziehungen zur CBOE gezeigt VIX, und diese Krawatte kommt näher.

Vor dem Hintergrund des Handelskrieges zwischen den USA und China hat die Brexit-Saga, und das steigende geopolitische Spannungen Auf der ganzen Welt kann davon ausgegangen werden, dass die Volatilität kurz- / mittelfristig eine größere Aufwärtsneigung aufweist. Wie könnten wir diese Korrelationen nutzen, um sie zu verbessern? BTC Investitionsentscheidung?

Was ist VIX??

Der Volatilitätsindex oder VIX wird von der erstellt Chicago Board Options Exchange (CBOE) ist ein Echtzeit-Marktindex, der die implizite 30-Tage-Volatilität eines Korbs von S abbildet&P 500 Indexoptionen. Es ist auch bekannt als Wall StreetAngstanzeige” oder “Angstindex”.

  • Ein höheres VIX schlägt vor, dass Händler die erwarten S.&P 500 volatiler und stressiger zu werden.
  • Ein niedrigerer VIX zeigt an, dass Optionshändler das erwarten S.&P 500 weniger flüchtig und stabiler sein.

Das VIX Anfang August stieg der Pass 24 aufgrund der hohen Spannungen im Handelsstreit zwischen den USA und China und der Rezessionssorgen VIX Dann fiel er zusammen mit Handelsoptimismus und globalen Konjunkturgesprächen auf etwa 18 zurück.

Abbildung 1: CBOE VIX-Index

Korrelation zwischen Bitcoin und VIX und anderen

Zuvor haben wir die Korrelation zwischen untersucht BTC und Gold, Das Unterscheidungsmerkmal der führenden Kryptowährung macht sie zu einem sicheren Hafen und zur Absicherung gegen Marktunsicherheiten, und wir glauben, dass die Besonderheiten von BTC war zumindest teilweise hinter der jüngsten Rallye von BTC.

Außerdem Gold, wir haben auch beobachtet, dass die VIX wurde zunehmend mit korreliert BTC. Abbildung 2 zeigt die historischen Daten der 90-Tage-Korrelation zwischen BTC und das VIX, und der Korrelationskoeffizient nähert sich +0,2. Obwohl die Anzahl zu diesem Zeitpunkt nicht optimal ist, ist es möglich, dass sich der Ausbruch angesichts des höchst unsicheren Umfelds zu einem neuen Trend positiver Korrelation entwickelt. Das Korrelationsniveau zwischen beiden liegt nahe dem höchsten Niveau seit Januar 2017. Der Korrelationskoeffizient hat Ende Dezember 2015, zu diesem Zeitpunkt, den Wert von +0,3 überschritten S.&P. Sturzflug auf 1880 Ebenen, und BTC stieg von 300 auf fast 500.


Abbildung 2: BTC-VIX-Rücklaufkorrelation (90 Tage)

Trotz der Verbindungen zwischen BTC und das VIX ist immer näher, BTCDie Korrelation mit Gold blieb hoch. Abbildung 3 vergleicht die Korrelationen zwischen BTC/.VIX, BTC/.Gold, und BTC/.DXY (US-Dollar-Index). Die blauen und roten Linien befanden sich 2019 größtenteils im positiven Bereich DXY hat meist negative oder keine Korrelation mit gezeigt BTC.

Abbildung 3: BTC-VIX (Rot) / BTC-Gold (Blau) / BTC-DXY (Grau) -Rollkorrelation (90 Tage)

Quelle: coinmetrics.io

Während es noch zu früh ist, um alle risikoaversen Anleger davon zu überzeugen, dass BTC eine sichere Anlage ist, hat der erst kürzlich erfahrene Investor Mark Mobius glaubt Der Anstieg der Kryptowährung wird die Nachfrage nach harten Vermögenswerten wie Gold verstärken. Mobius, der Bitcoin einst als “echten Betrug” bezeichnete, seine Haltung jedoch früher änderte und glaubte, dass Bitcoin und Kryptowährungen “gesund und munter” in der Zukunft.

Abbildung 4: 1-Jahres-Chart für VIX, BTC, Gold und DXY

Quelle: www.tradingview.com

Traditionell, DXY und Gold eine umgekehrte Beziehung haben, und das ist der gleiche Fall wie beim VIX und Rohstoffe, die ebenfalls eine negative Korrelation aufweisen. Obwohl BTC und Krypto Als breite Anlageklasse ist sie für die Märkte relativ neu, ihre langfristigen Korrelationen mit traditionellen Vermögenswerten müssen noch ermittelt werden. In der Welt der niedrigen Inflation und des stagnierenden Wachstums wird es für traditionelle Geldverwalter jedoch zunehmend schwieriger, höhere Anlagerenditen zu erzielen, und viele von ihnen wandten sich der Kryptowährung zu. Man kann mit Recht sagen, dass Krypto und traditionelle Vermögenswerte eher näher als weiter kommen werden. Tatsächlich haben Investmentbanken Krypto unter ihre Radargeräte gestellt.

Ende Januar 2018 hob Masao Muraki, Global Financial Strategist bei der Deutschen Bank, die zunehmende Korrelation zwischen Kryptowährungen und Kryptowährungen hervor VIX. In einer Mitteilung an seine Kunden sagte Muraki: „Die Korrelation bezieht sich auf ein Umfeld mit geringer Volatilität, das die Anleger dazu ermutigte, in risikoreichere Vermögenswerte wie Kryptowährungen zu investieren, um angemessene Renditen für ihre Anlagen zu erzielen.“

Überprüfen Sie Ihre Daten

Sie können feststellen, dass die BTCVIX Die in Abbildung 2 gezeigte Korrelation änderte sich ständig. Sie war bisher unter -0,2 bis +0,3 gesunken. Dies könnte bedeuten, dass Anleger die Dinge nicht immer nur aus einer Perspektive betrachten oder sich bei Handelsentscheidungen auf dieselbe Korrelation verlassen sollten. Zum Beispiel oft BTC und das VIX befanden sich bereits 2018 in einer inversen Korrelation, und die Art und Weise, wie sie miteinander in Beziehung stehen, hat sich regelmäßig geändert. Die ideale Strategie wäre daher die Verwendung aggregierter Daten, wie z. B. die Kombination anderer Korrelationen und Austausch- / Asset-Flow-Daten, um positive Ergebnisse zu erzielen.

Fazit

In der Welt, in der die Zinssätze extrem niedrig sind und die Unsicherheit für ein nachhaltiges globales Wachstum hoch ist, ist zu erwarten, dass die Marktvolatilität höher wird. Wir haben die Korrelation zwischen dem VIX und BTCund verglich die Verbindung mit anderen Vermögenswerten und Indizes, die VIX könnte ein anderer sein BTC Referenz, die Investoren und Händlern helfen könnte, wenn es um die Trendentdeckung der Kryptowährung geht, jedoch die aufkommende BTCVIX Beziehung ist kein Aufruf, sich zu beeilen und zu kaufen BTC, Vielmehr ist dies eines der Anzeichen dafür, dass der Handel mit und die Investition in Kryptowährungen immer mehr zum Mainstream werden.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map