OKEx Academy: Ein Gespräch mit Ihrem Lieblingshändler Feature-Interview mit Coin Buster

Willkommen zur neuen Interviewreihe der OKEx Academy „Ein Gespräch mit Ihrem Lieblingshändler. In dieser Reihe werden wir Ihnen kurze Interviews mit Krypto-Händlern vorstellen, die anderen Händlern ihre Einsichten, Perspektiven, Ratschläge und einige interessante Fakten über sie offenbaren, von denen Sie wahrscheinlich nie etwas gewusst haben.

Wenn rufst du an! Diesmal haben wir Coin Buster (@Coin_Buster auf Twitter), Händler und Gründer von @CryptoALaCarte einige seiner Ratschläge zu teilen. 

Bitte Teilen Sie unserer Community mit, wie Sie Ihren Tag beginnen! Was machst du morgens als erstes? Wie verbringst du den größten Teil deiner Zeit? Auf welche Art von Dingen konzentrieren Sie sich neben Handel und Krypto??

Ich wache jeden Tag gegen 6:30 Uhr auf. Es ist wichtig, früh aufzustehen und einen guten Überblick darüber zu haben, wie sich der Markt tagsüber verhält. Wenn ich aufwache, überprüfe ich zunächst den BTC-Preis, was er über Nacht getan hat und wie meine Trades verlaufen sind (wenn ich noch welche habe).

Wenn ich eine Position schnell verwalten muss (da große Bewegungen normalerweise eine Stunde nach dem Aufwachen auftreten), schalte ich meinen Computer ein und öffne TradingView und die Börsen, an denen ich handele.

Dann frühstücke ich gut, lese die Nachrichten und gehe zurück zur Tabelle, um zu sehen, ob ich andere gute Gelegenheiten erkennen kann.

Tagsüber verbringe ich viel Zeit mit Crypto A La Carte, einem Projekt, das ich vor etwa sechs Monaten mit meinem Freund und Partner Rubot gegründet habe. Es erfordert viel Aufmerksamkeit, Management, Kundenbetreuung und Recherche, um neue talentierte Händler zu finden, die dem Team beitreten können.

Normalerweise ist der größte Teil des Nachmittags dem Handel gewidmet (meistens Intraday-Trades)..

Ich denke, es ist wirklich wichtig, Zeit zum Entspannen zu haben, da dieser Markt rund um die Uhr geöffnet ist und man leicht ausbrennen kann. Deshalb verlasse ich die Tastatur gegen 19 Uhr und verbringe einige Zeit von bis etwa 22 Uhr. Dann überprüfe ich ein letztes Mal die Charts, wenn ich noch in einem Handel bin, um meine Position vor dem Schlafengehen zu verwalten. Normalerweise gehe ich vor 23 Uhr ins Bett, um eine erholsame Nacht zu verbringen.

Was ist eine überraschende Tatsache an Ihnen, die die Leute nicht erwarten würden??

Ich esse jeden Tag eine Schüssel Eis. Ein Eis pro Tag hält den Arzt fern… ugr!

Hat Sie jemand zu einer Handelskarriere inspiriert??

@Elisa_Crypto auf Twitter ist einer der einflussreichsten Trader in meiner Trading-Karriere und einer der besten Trader, die ich bisher getroffen habe.


Welche Schlagzeilen rund um Kryptowährung (oder Nicht-Krypto) verfolgen Sie heutzutage genau??

Da viele Menschen gerade sind, habe ich die wirtschaftliche Situation verfolgt, die durch die COVID-19-Krise verursacht wurde. Während die meisten Länder wieder Geschäfte eröffnen und Sperren aufheben, bin ich sehr gespannt, was als nächstes passieren wird. Zum Beispiel, wenn es eine zweite Welle geben wird? Gibt es irgendwelche Konsequenzen für die Makroökonomie und für die Märkte usw..

Ich lese auch viel über die amerikanische Situation, da ich glaube, dass Trumps Wiederwahl oder Niederlage (die offensichtlich mit der COVID-19-Krise zusammenhängt) einen großen Einfluss auf die Märkte haben könnte.

Wir sagen unserer Community immer, dass es in Ordnung ist zu lernen! Es wäre großartig, wenn Sie einige Ihrer Erfahrungen und Erkenntnisse mit unseren Mithändlern teilen könnten.

Was ist Ihr bevorzugter / am häufigsten verwendeter technischer Indikator??

Ich verwende kaum Indikatoren, weil ich finde, dass sie verzögert sind, aber derjenige, den ich am häufigsten verwende, ist RSI, wenn ich weitere Bestätigung auf einer Ebene zum Kaufen oder Verkaufen erhalten möchte.

Was war Ihr größter Misserfolg im Handel? Wie haben Sie sich davon erholt und was, wenn überhaupt, haben Sie daraus gelernt??

Als ich zum ersten Mal mit Margen gehandelt habe, habe ich mein Risiko überhaupt nicht gemanagt. Ich war kurz vor der Liquidation und fühlte mich so schlecht, dass ich mich selbst nicht erkennen konnte.

Das war ein Wendepunkt für mich. Von diesem Moment an habe ich wirklich am Risikomanagement gearbeitet und habe jetzt sehr strenge Regeln.

Irgendwelche Fähigkeiten, die Rookie-Trader kennen müssen? Und was zu vermeiden ist / häufige Fehler bei der technischen Analyse?

Die Bildschirmzeit ist das Wichtigste. Mit neuen Methoden können Sie Tausende von Stunden damit verbringen, TA in Büchern zu lernen oder Videos anzusehen. Es gibt eine Menge Dinge zu lernen und sogar 10 Leben würden nicht ausreichen, um 5% des online verfügbaren Materials zu lesen und anzusehen.

Erfahren Sie mehr über eine Strategie und versuchen Sie, sie mit Ihren eigenen Beobachtungen zu verfeinern, die Sie gemacht haben, indem Sie sich die Charts angesehen und Ihre Trades aufgezeichnet haben. Verschwenden Sie nicht Tausende von Stunden damit, neue Strategien zu beobachten!

Wie / wo man Handelsideen bekommt?

Krypto A la Carte! Deshalb haben wir diese Plattform erstellt. Sie können die Trades, die Sie freischalten möchten, jederzeit auswählen, basierend auf den Statistiken des Traders, der Börse, der% und R. Es gibt kein monatliches Abonnement und die Informationen sind vollständig transparent, sodass Sie entscheiden können, ob Sie alle entsperren möchten oder nicht die Informationen, die Sie benötigen!

Day-Trading vs. mittel- / langfristige Investition, wie Sie es bevorzugen?

Ich bin meistens ein Daytrader, weil ich schnelle Ergebnisse erzielen möchte und vor allem nicht über Nacht in einem Trade sein möchte (wenn ich es nicht schaffen kann)..

Ich besitze auch langfristige Investitionen in eine kalte Brieftasche, die ich nicht einmal anschaue.

Investieren unterscheidet sich wirklich vom Handeln und die Falle besteht darin, Ihre langfristigen Investitionen täglich zu handeln. Meistens verlieren Sie dabei Zeit und Geld.

Vielen Dank für das Teilen! Jetzt haben wir eine lustige Frage an Sie! Wie viele Tage bis $ BTC ist zurück in den 10000er Jahren?

Ich würde ungefähr eine Woche oder so sagen. Davon abgesehen ändert sich meine Tendenz ein paar Mal pro Woche, abhängig von der Grafik.

Zum Schluss geben Sie unserer Community noch einen letzten Vorschlag, wie Sie ein guter Trader werden können!

“Die größte Gefahr besteht im Moment des Sieges” – Napoléon Bonaparte

Vielen Dank an Coin Buster, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mit uns zu plaudern! Wenn Sie mehr über den Krypto-Handel erfahren möchten, folgen Sie ihm auf jeden Fall Twitter und Crypto A La Carte Telegrammgruppe!

Folgen Sie uns auf Twitter, wenn Sie Fragen an uns haben!

Melden Sie sich noch heute an und zahlen Sie mindestens 10 USDT ein oder handeln Sie, um 3 USDT neue Benutzerprämie zu erhalten!

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map