WebDollar – Eine originelle Kryptowährung zur Lösung der Probleme der Zukunft

Einführung

Der Kryptowährungsmarkt ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und neue digitale Assets wurden auf den Markt gebracht. Eines der Krypto-Assets, das behauptet, das zu sein Kryptowährung der Zukunft ist WebDollar (WEBD). In diesem Artikel erklären wir, was WebDollar ist, was es verbessern soll und welche Hauptmerkmale diese Kryptowährung aufweist.

Das Internet wurde zu einem wichtigen Bestandteil unseres täglichen Lebens und verbindet nicht nur Menschen und Unternehmen, sondern auch Objekte und Maschinen. Mit WEBD ist es das Ziel, ein natives Asset für das World Wide Web zu haben und das gesamte WWW-Ökosystem zu verbessern.

Was ist WebDollar??

WebDollar möchte die native Kryptowährung des World Wide Web werden und der gesamten Branche helfen, zu expandieren, ihre Portabilität, Leichtigkeit und Einfachheit zu verbessern. Obwohl Bitcoin (BTC) nach wie vor die größte Kryptowährung auf dem Markt ist, konnte es sich nicht als native Währung im Internet etablieren.

Das Team hinter WebDollar hat sehr hart daran gearbeitet, einen Originalcode für das gesamte Netzwerk zu schreiben. Damit ist es möglich, eine unabhängige und leistungsstarke Blockchain mit unterschiedlichen Funktionen auszuführen.

Das Überraschende an diesem Projekt ist die Tatsache, dass sie nicht wie die meisten derzeit auf dem Markt erhältlichen Token von einem Initial Coin Offering (ICO) ausgegangen sind. Erfinder Alexandru Ionut Budisteanu zusammen mit mehreren anderen Entwicklern gibt es bereits ein laufendes Projekt, das keine Mittel von privaten Investoren in Form eines ICO erhalten hat.

Bereits 2017 waren ICOs das Hauptwerkzeug für Krypto- und Blockchain-Projekte. Die meisten dieser ICOs waren jedoch nicht in der Lage, erfolgreich zu sein und zu wachsen. In der Tat wurden sie von Marktbegeisterten stark kritisiert und von vielen Ländern verboten. ICOs erzielten früher hohe Gewinne für ihre Schöpfer, was zu einer Welle von Betrugsprojekten führte, die sich negativ auf die Dezentralisierung im Allgemeinen auswirkten.

WebDollar hat stattdessen ohne ICO von vorne begonnen und nur 10% des gesamten Angebots, das das Netzwerk jemals erstellen wird, aufgewendet. Diese Mittel werden nur von den Machern verwendet, um die kontinuierliche Entwicklung des Marktes in vielen Formen von Belohnungen zu finanzieren.

Das WebDollar-Team arbeitet daran, eine einfache Benutzererfahrung für den Umgang mit Kryptowährungen zu bieten. Es sind keine Installationen oder Downloads erforderlich und komplizierte Konfigurationen sind nicht erforderlich. Um es für Benutzer schneller zu machen, werden die Brieftaschen automatisch generiert und verarbeitet und können lokal auf jedem Computer gespeichert werden, auf dem sich ein Speicher befindet.

Wie funktioniert WebDollar??

WebDollar basiert derzeit auf einem hybriden Konsensalgorithmus, der 33,33% Proof-of-Work (PoW) und 66,66% Proof-of-Stake (PoS) umfasst. Das Netzwerk macht Fortschritte mit dem Ziel, 90% PoS und nur 10% PoW zu erreichen, da dies viel effektiver, umweltfreundlicher und sicherer für das gesamte Ökosystem wäre. Beim Start (26. April 2018) betrug die Kryptowährung 100% PoW.

Benutzer können schnell und einfach mit dem Mining der digitalen Währung beginnen, indem sie einen beliebigen Browser auf einem unterstützten Gerät ausführen. Ein Computer kann problemlos mit dem Mining von WEBD beginnen und der Benutzer wird schnell belohnt. Darüber hinaus wird WEBD von einem der fortschrittlichsten NIPoPoW-Konsensalgorithmen unterstützt.

Die nicht interaktiven Proofs of Proof-of-Work sind eigenständige Zeichenfolgen, mit denen ein Computerprogramm ein in einem PoW-Netzwerk aufgetretenes Ereignis überprüfen und überprüfen kann. Diese sind in der Regel unter anderem für mobile Geldbörsen und Sidechains sehr effizient.


Wie bereits erwähnt, können Benutzer mit WebDollar damit beginnen, ohne einen bestimmten Download, eine Installation oder eine Registrierung vornehmen zu müssen. Darüber hinaus werden die Brieftaschen direkt im Browser generiert, sodass nicht versierte Personen mit dem Umgang mit Kryptowährungen beginnen können. Gleichzeitig bietet das Netzwerk Offline-Transaktionen an und wurde so konzipiert, dass es ASIC-resistent und GPU-unfreundlich ist.

In Zukunft besteht das Ziel darin, die Anonymität der Benutzer durch die Entwicklung und Hinzufügung von Transaktionsmixern zu erhöhen. Diese Mixer sind sehr nützlich für Personen, die ihre Privatsphäre und Daten schützen möchten, wenn sie Transaktionen im Netzwerk durchführen. Es gibt einige Kryptowährungen, die diese Funktionen bereits hinzugefügt haben, aber keine von ihnen kann die schnellen und benutzerfreundlichen Dienste von WebDollar anbieten.

Gleichzeitig möchte das Team auch intelligente Verträge umsetzen. Dies würde dem gesamten Netzwerk helfen, nicht nur als Blockchain-Plattform zu arbeiten, um Transaktionen durchzuführen und zu verarbeiten, sondern auch um komplexere Aufgaben und Anweisungen zu verarbeiten.

Zu den zukünftigen neuen Funktionen gehören ein Ökosystemaustausch und Austauschlisten, Skalierungstransaktionen, ein Community-Abstimmungszentrum für Updates, Multi-Sig mit Fingerabdruck- und Gesichtserkennungs-ID und viele andere Dinge.

Es ist erwähnenswert, dass das Projekt auch das Netzwerk mit monatlichen Kopfgeldern auf Twitter und YouTube bewirbt. Sie können ihnen auf Twitter (@ webdollar.io) für die wöchentlichen Themen folgen.

Benutzer, die die WEBD-Kryptowährung erwerben möchten, können sich dazu bei der BitRabbit-Kryptowährungsbörse registrieren, einer Plattform, mit der Kunden digitale Assets auf dem Markt handeln können. Andere Börsen, die diese virtuelle Währung unterstützen, sind P2PB2B, BitMahavi (Banküberweisung), Swaps Network und WebD Timi (Paypal und Kreditkarte). Eine vollständige Liste der Börsen finden Sie hier: https://webdollar.io/partners/exchanges

Die WebD Timi-Börse zielt darauf ab, rund um die Uhr Dienste für den Kauf und Verkauf von WEBD-Kryptowährung ohne Hindernisse und unter Verwendung der gängigsten Fiat-Währungen unter den Mitgliedern der WebDollar-Community bereitzustellen.

Das Team arbeitet ständig daran, die Liquidität für diese Kryptowährung zu erhöhen. Sie versuchen auch, das digitale Asset in anderen beliebten und weit verbreiteten Krypto-Börsen aufzulisten. Dies würde sich positiv auf WEBD auswirken, da es mehr Engagement für Investoren, Händler und Krypto-Enthusiasten haben wird.

Einige der Unternehmen, die derzeit mit WEBD zusammenarbeiten, sind Hostero, Webd.Shop, Ale-Teo, der Mojito Club, Crypto Coffee, Shop Aji und viele andere. In Zukunft wird erwartet, dass die Anzahl der Unternehmen, die mit WEBD zusammenarbeiten, zunimmt, wenn das Team neue Partnerschaften eingeht und das digitale Asset von WEBD auf dem Markt wächst.

Fazit

WebDollar wurde als Kryptowährung erstellt, die zum nativen Aktivposten des Internets werden soll. Obwohl das Team weiß, dass dies keine leichte Aufgabe ist, baut es ein Netzwerk auf, das einfach zu bedienen ist und den Benutzern innovative Lösungen bietet.

Mit einem NiPoPoW und seinem ASIC-resistenten Konsensalgorithmus möchte WEBD Benutzern, die derzeit das Internet auf der ganzen Welt nutzen, Einfachheit, Leichtigkeit und Portabilität bieten.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map