Was ist Nexo (NEXO) – alles was Sie wissen müssen

Nexo Einführung

Nexo ist ein Blockchain-basiertes Überziehungssystem, mit dem Benutzer sofort Kryptokredite vergeben können. Im Moment gibt es keine andere Möglichkeit, wie Krypto-Besitzer ihre Vermögenswerte nutzen können, als sie zu verkaufen und zu kaufen. Nexo bietet ein sehr lukratives Geschäftsmodell, mit dem Krypto-Eigentümer ihre Bestände als Sicherheit verwenden und dann Bargeld abheben können. Die Benutzer haben einen 100% igen Zugriff auf ihre Kryptowährung, während sie sofort auf Bargeld zugreifen können. Gleichzeitig können sie auf den Wert ihrer Krypto-Assets zugreifen.

nexo

Nexo wurde erstellt von Credissimo, Eine führende FinTech-Gruppe, die seit mehr als einem Jahrzehnt Millionen von Benutzern aus ganz Europa bedient. Das Unternehmen hat seit seiner Gründung Kredite im Wert von 120 Millionen US-Dollar vergeben und dabei 155 Millionen US-Dollar in bar angehäuft.

Das Unternehmen gilt in zahlreichen europäischen Ländern als Marktführer in der Online-Konsumentenkreditbranche. Bisher haben sie mehr als 1 Million Kreditanträge bearbeitet und 2017 79.000 Kredite gewährt. 78% des Datenverkehrs werden von wiederkehrenden Kunden generiert.

Wie funktioniert Nexo??

Nexo kombiniert Sofortdarlehen mit Blockchain-Technologie und führt so zum weltweit ersten Sofort-Krypto-Darlehenssystem. Das innovative Geschäftsmodell von Nexo wurde entwickelt, um Kunden sofortige Kryptokredite zur Verfügung zu stellen. Es ist ein “automatisches, flexibles und kosteneffizientes Mittel, um Liquidität zu erhalten, die durch den Wert der digitalen Vermögenswerte des Kunden gesichert ist”.

Der gesamte Prozess der Kreditvergabe ist einfach und kann in nur wenigen Minuten durchgeführt werden. Die Hauptvorteile der Verwendung von Nexo sind: keine versteckten Gebühren, keine Kapitalertragssteuern und keine Bonitätsprüfungen.

Ein hohes Maß an Transparenz ist garantiert, da die Plattform Blockchain-Technologie, intelligente Verträge und algorithmische Verfahren verwendet, die alle in ihrem nativen Nexo Oracle-Modul ausgeführt werden.

nexo

Zunächst muss der Client seine Kryptobestände in seine Nexo-Brieftasche übertragen. Anschließend werden die von ihnen übertragenen Kryptos von der Blockchain bestätigt. Anschließend berechnet das Nexo-Orakel automatisch Details zu den einzelnen Kreditlimits und erstellt dann den Kredit für den Benutzer.

Der Kunde erhält dann seinen gewünschten Darlehensbetrag in USD- oder EUR-Währung. Das Kreditlimit ist umgehend per Banküberweisung oder über die kostenlose Nexo-Kreditkarte verfügbar. Kunden können auch auswählen, wie sie ihr Geld am besten verwenden möchten und in welchen Währungen sie den Kredit erhalten möchten.

Das Kreditlimit hängt jedoch vom Marktpreis der Kryptowährung in der Nexo-Brieftasche ab. Wenn daher der Wert der verwendeten Währung steigen würde, würde das Nexo-Orakel automatisch das Kreditlimit erhöhen.

Schließlich haben Kunden verschiedene Möglichkeiten, ihre Kredite zurückzuzahlen, darunter:

  • Banküberweisung
  • Physischer Geldaustausch mit Fiat- oder Krypto-Assets
  • Für diejenigen, die Zahlungen mit leisten, werden Sonderrabatte auf die Zinssätze gewährt NEXO-Token.

Eigenschaften

Die Benutzer von Nexo profitieren von einer hohen Liquidität der Vermögenswerte, die im Kryptosektor eher ungewöhnlich ist. Während es immer noch schwierig ist, größere Summen physischer Hauptstädte abzuheben, bietet das Unternehmen seinen Privatkunden eine kostenlose Kreditkarte an, mit der tägliche Transaktionen durchgeführt werden können. Erwähnenswert ist auch die Tatsache, dass Kunden durch die Nutzung des sofortigen Krypto-Kreditdienstes von Nexo die Möglichkeit haben, ihre Kapitalgewinne optimal zu nutzen und andere Vorteile in vollem Umfang zu nutzen.

Nexo-Funktionen

Die Eigentümer sind nicht verpflichtet, Transaktions-, Plattform- oder Auszahlungsgebühren zu zahlen, die die meisten Anbieter normalerweise für ihre Dienste berechnen. Außerdem können zusätzliche Steuern, die bis zu 39% des Einkommens eines Benutzers ausmachen würden, reduziert werden, da kein Verkaufsereignis vorliegt. Schließlich führt Nexo keine Bonitätsprüfungen durch, die möglicherweise die Bonität eines Benutzers beeinträchtigen könnten. Dies wird dadurch ermöglicht, dass der Wert der in der Nexo Wallet hinterlegten Krypto-Assets die Krypto-Kredite vollständig absichert.

Nexo Vision

Darüber hinaus wird das ursprüngliche Eigentum an digitalen Assets durch transparente Smart-Loan-Verträge geschützt und sichergestellt, die nach der Erfassung im Blockchain-Ledger in keiner Weise geändert werden können.

Die Mannschaft

Kosta Kantchev ist Mitbegründer von Credissimo, dem Unternehmen, das Nexo betreibt. Er ist seit über 10 Jahren in der europäischen FinTech-Branche tätig und war laut seiner Online-Biografie ein früher Benutzer der Bitcoin-Kryptowährung. Er hat auch aktiv an einer Reihe von Blockchain-Projekten mitgearbeitet, die sich auf die Ermöglichung globaler Kreditrückzahlungen in Kryptowährungen konzentrieren.

Nexo-Team

Der CTO von Nexo ist Vasil Petrov. Petrov verfügt über mehr als 16 Jahre Erfahrung in Nischenbereichen, darunter: Systemadministration, Back-End-Entwicklung, Architekturdesign von Hochlast- und Vollzyklusprojekten. Neben seinem Engagement bei Nexo ist Vasil auch Mitbegründer eines US-amerikanischen Mehrkanal-Video- und Internetdienstes mit derzeit mehr als 150.000 Kunden.

Das Nexo-Token

Das NEXO-Token ist eine US-SEC-konforme, dividendenausschüttende Sicherheitswährung, die durch die Vermögenswerte im Kreditportfolio von Nexo abgesichert ist. Nexos Kunden haben Zugang zu sofortigem Bargeld aus der ganzen Welt. Der Preis für einen einzelnen Nexo-Token, der erst Anfang dieses Monats auf dem Kryptomarkt eingeführt wurde, ist weiterhin recht stabil. Weitere Informationen zu Nexo Dividenden, Vielleicht möchten Sie dies überprüfen Blogeintrag.

Nexo-Token

Zum Zeitpunkt des Schreibens notierte die Währung bei 0,189254 USD und hatte eine Marktkapitalisierung von 105.982.242 USD. Die zirkulierende Versorgung von NEXO-Token beträgt 560.000.010 bei einem Gesamtangebot von 1.000.000.000 NEXO.

Wo kann man Nexo kaufen?

Der NEXO-Token kann auf folgenden Austauschplattformen gekauft werden:

  • IDEX– Handelspaar: NEXO / ETH;
  • DDEX– Handelspaar: NEXO / ETH;
  • Hotbit– Handelspaare: NEXO / BTC NEXO / ETH;
  • EtherDelta– Handelspaar NEXO / ETH;
  • Stocks.exchange –Handelspaar: NEXO / BTC;

Nexo Wallets – Was ist das beste Nexo Wallet?

Die NEXO-Münze ist ein ERC20-basierter Token, sodass sie in jeder Ethereum-kompatiblen Brieftasche aufbewahrt werden kann. Um die Nexo-Plattform und das Leihsystem nutzen zu können, müssen Sie die Nexo-Brieftasche herunterladen und Ihre anderen Kryptos darin speichern.

Urteil

Angesichts der Tatsache, dass Nexo eine Sofortkreditplattform anbietet, die den Compliance-Standards in der Kryptowelt entspricht, wäre es nicht verwunderlich, wenn dieser Service eine große Anzahl von Benutzern und Investoren anzieht.

Zusätzliche Informationen und Kontakte:

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Our Socials
Facebooktwitter
Promo
banner
Promo
banner