So erstellen Sie eine Bitcoin-Papiergeldbörse

Was ist Bitcoin??

Der Begriff Bitcoin wird für zwei verschiedene Komponenten verwendet: Bitcoin-Protokoll und Bitcoin-Kryptowährung. Aber was am meisten in den Sinn kommt, wenn das Wort Bitcoin erwähnt wird, ist Bitcoin, die Kryptowährung.

Die Bitcoin-Kryptowährung erleichtert Finanztransaktionen zwischen mehreren Benutzern erheblich, ohne dass sie von einer zentralen Behörde wie Finanzinstituten (Banken) oder Zahlungsgateways von Drittanbietern verarbeitet werden müssen. Obwohl es sich um eine Währung handelt, wird es nicht auf Papierscheinen wie dem Fiat-Geld gedruckt. Es wird elektronisch durch einen Mining-Prozess erstellt und in einer speziellen Software namens Wallets gespeichert.

Bitcoin wird zur Bezahlung von Waren und Dienstleistungen verwendet, wenn beide Parteien bereit sind, dies zu akzeptieren. Es ähnelt eher den traditionellen Fiat-Währungen, aber Bitcoin-Transaktionen werden digital durchgeführt.

Was sind Papiergeldbörsen??

Bitcoin-Papiergeldbörsen werden, obwohl sie online generiert wurden, häufig als Offline- / Kühlspeicher bezeichnet. Wie der Name schon sagt, werden Papiergeldbörsen auf Papier oder Hardcover-Materialien gedruckt, was die Haltbarkeit erhöht.

Nachdem eine Brieftaschenadresse und ihr privater Schlüssel generiert wurden. Der Schlüsselgenerierungsprozess erfolgt über den Webbrowser des Kunden und wird nicht über das Internet übertragen. Um auf der sicheren Seite zu sein, ist es ratsam, die Cookies Ihres Browsers nach dem Drucken zu löschen.

Papiergeldbörsen sind gesichert, da sie clientseitig generiert werden und die Brieftaschenadressen vollständig offline sind. Eine gute Sache ist, dass es nicht in Reichweite von Hackern ist. So oft Sie Ihre Adressen nicht auf einer Phishing-Site oder einer Scam-Site generieren, können Sie sicher sein, dass die generierten Schlüssel der Site eines Drittanbieters, von der Sie sie generiert haben, unbekannt sind, und somit Ihre Vermögenswerte sichern. Obwohl das Drucken einer Brieftasche aus Papier für Cyber-Angreifer möglicherweise nicht geeignet ist, müssen Sie noch viel tun, um die Brieftasche vor Personen in Ihrer Umgebung zu schützen.

So generieren Sie Ihre Papiergeldbörse.

Websites wie WalletGenerator.Net und BitAddress.Org macht das Generieren sicherer Bitcoin-Adressen einfach und unkompliziert.

Die folgenden Anweisungen führen Sie durch die Generierung Ihrer Bitcoin-Brieftaschenadresse mithilfe der WalletGenerator.Net-Plattform.

Erster Schritt:

Sie müssen Ihre gewünschte Kryptowährung auswählen, um eine zufällige Bitcoin-Brieftaschenadresse für den Ausdruck zu generieren. Die standardmäßig zu generierende Brieftasche ist Bitcoin.

Zweiter Schritt:


Klicken Sie auf die Registerkarte Papiergeldbörse und dann auf die Schaltfläche Drucken auf der Seite. Es ist ratsam, Ihre generierte Adresse nicht als PDF zu speichern, da dies leicht gehackt werden kann, als wenn Sie die Details auf einem Blatt Papier ausdrucken.

Dritter Schritt:

Folgen Sie den Linien auf der gedruckten Seite, um Ihre Brieftasche richtig zu falten.

Vierter Schritt:

Sie können jetzt Kryptowährungen von Freunden und Kunden sammeln. Ihre öffentliche Adresse ist das, was Sie teilen. Sie können das so oft teilen, wie Sie möchten. Dies wird von anderen verwendet, um Ihnen Kryptowährungen zu senden.

Fünfter Schritt:

Ihre privaten Schlüssel sind der Zugriff auf Ihre Kryptowährungen. Wenn es gestohlen wird, besteht die Gefahr, dass Sie alle Ihre Münzen verlieren.

Hinweis: Sie sollten Ihre neu generierte Brieftasche zuerst mit kleinen Mengen testen, bevor Sie große Mengen einsenden.

So geben Sie Bitcoins für Ihre Papiergeldbörsen aus.

Sie können Blockchain.Info oder eine andere ähnliche Online-Brieftasche verwenden, um Ihr Geld online zurückzugewinnen. Zu verwendende Offline-Brieftasche wäre die Electrum-Brieftasche. Für diesen Leitfaden verwenden wir die Electrum Geldbörse.

Mit dem Electrum Client können Sie die privaten Schlüssel Ihrer Papiergeldbörse importieren, um auf Ihr Guthaben unter der zugehörigen Geldbörsenadresse zuzugreifen. Klicken Sie hier, um die Electrum-Anwendung für Ihr Betriebssystem herunterzuladen.

Schritt 1:

Klicken Sie nach erfolgreicher Installation der Electrum-Brieftasche auf die Brieftasche > Wählen Sie die Option Private Keys > und wählen Sie die Option Importieren.

Schritt 2:

Das Dialogfeld Private Schlüssel importieren wird angezeigt. Geben Sie Ihren privaten Schlüssel ein, wie er auf Ihrer gedruckten Papierbrieftasche angezeigt wird.

Schritt 3:

Klicken Sie auf die Schaltfläche Importieren, um den Importvorgang abzuschließen. Ein Dialogfeld wird angezeigt, um einen erfolgreichen Import zu bestätigen.

Ihre Bitcoins können jetzt ausgegeben werden.

Beste Möglichkeiten, Papiergeldbörsen aufzubewahren.

  • Laminieren Sie Ihre Papiergeldbörsen, um zu verhindern, dass sie durch flüssige Substanzen zerstört werden.
  • Sie können es auch sicher aufbewahren, indem Sie es in einer Papiertüte aufbewahren.
  • Halten Sie Ihre Brieftaschen von Kindern fern. Ein bisschen am falschen Ende des Papiers kann Ihre Tausenden von Lebensersparnissen kosten.
  • Verwenden Sie einen Safe, um Ihre Brieftasche vor Diebstahl zu schützen.
Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map