Passive Einkommensmünzen: NEBL, KMD und NEO

Passive Einkommensmünzen: NEBL, KMD und NEO

Passives Einkommen wird manchmal als „Heiliger Gral“ von Finanzinvestitionen angesehen. Befürworter der Frühverrentung verweisen häufig auf passives Einkommen als die große Erschließung zur Erreichung dieses Ziels.

Es gibt natürlich verschiedene Formen des passiven Einkommens, mit denen die meisten vertraut sind: Network Marketing, Besitz eines Mietobjekts und so weiter.

Einige Investoren beherrschen aber auch die Kunst der passiven Einkommensgenerierung durch Kryptoinvestitionen. Also, was sind die besten Möglichkeiten, um Krypto zu verdienen, während Sie schlafen? Hier sind drei Top-Kryptowährungen zur Generierung von passivem Einkommen.

NEBLIO

Das “Blockchain-Netzwerk der nächsten Generation” Neblio soll einen Weg bieten, das Potenzial der Blockchain freizusetzen. Neblio wurde entwickelt, um die Entwicklung und Bereitstellung von Blockchain-basierten verteilten Anwendungen zu verbessern. Anders ausgedrückt, es erleichtert die schnelle Einführung von dApps, die auf einem P2P-Knotennetzwerk und nicht auf einem einzelnen Knoten ausgeführt werden.

Das native Neblio-Token NEBL ist das Herzstück der Blockchain-Plattform von Neblio. Es ist eine der digitalen Münzen, die die Schaffung von passivem Einkommen ermöglicht haben. Die Plattform verwendet einen PoS-Konsensmechanismus (Proof of Stake).

Sie können mit NEBL passives Einkommen durch Abstecken verdienen. Um jedoch Geld zu verdienen, müssen Sie Ihre Neblio-Brieftasche rund um die Uhr am Laufen halten. Je länger Ihre NEBL in Ihrer Brieftasche bleibt, desto höher ist Ihr Einkommen.

raspberrypi VNC Viewer e1512333422668

Quelle: https://nebl.io/

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens hat NEBL einen Wert von rund 1,90 USD. Mitte Januar dieses Jahres erreichte es ein Allzeithoch von fast 50 US-Dollar. Von Neblio zur Verfügung gestellte Taschenrechner zeigen eine jährliche Belohnung von ca. 10% für das Halten und Einstecken der Münze rund um die Uhr.

Derzeit ist es 172. nach CoinMarketCap, mit einem Angebot von 13 Millionen Token und einer Marktkapitalisierung von 26,5 Millionen US-Dollar.

Komodo (KMD)

Das Komodo Plattform ist eine Gabelung von Zcash. Es wurde im Jahr 2016 gestartet. Komodo ist ein dezentrales Blockchain-Projekt, das Menschen die Kontrolle über ihr digitales Geld gibt und gleichzeitig absolute Privatsphäre gewährleistet. KMD basiert auf einem einzigartigen Konsensalgorithmus namens Delayed Proof of Work (dPoW)..


Die Plattform nutzt die Technologien von BarterDEX und Jumblr, um eine dezentrale Erstangebotsmethode bereitzustellen, die nicht den staatlichen Vorschriften unterliegt – Vorschriften, die normalerweise die finanzielle Freiheit verhindern.

BarterDEX verwendet Atom-Swaps für Münztransfers. Derzeit werden Atom-Swaps verwendet, um Lücken zwischen Münzen zu schließen. wie auf Ethereum basierende Token und solche, die ihre eigene Kette verwenden.

BarterDEX wird nicht auf zentralisierten Servern gehostet und kann in einem verteilten Netzwerk betrieben werden, das von der Komodo-Plattform unterstützt wird.

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt KMD nach Angaben von CoinMatrketCap.com mit 1,15 USD. Am 21. Dezember 2017 erreichte die Münze ein Allzeithoch von 12,54 USD.

Technische Roadmap

Quelle: https://komodoplatform.com/

Derzeit sind 109.057.135 KMD im Umlauf, mit einem geplanten Gesamtangebot von 200 Millionen Token, das voraussichtlich 2031 erreicht wird. In der Zwischenzeit, KMD „HODLer“ können 5% KMD verdienen jährlich.

Es ist zu beachten, dass Komodo nicht den PoS-Algorithmus (Proof-of-Stake) verwendet, sondern Inhaber seines nativen Tokens in ausgewählten Geldbörsen belohnt. Das passive Einkommen wurde eingeführt, um die Menschen zu ermutigen, ihre KMD außerhalb des Kryptowährungsaustauschs zu HODLEN.

NEO

NEO, früher bekannt als “Antshares” ist eine Kryptowährung, die ähnliche Funktionen hat wie Äther. Tatsächlich wird es oft als „das chinesische Ethereum“ bezeichnet und wurde entwickelt, um das Neue einzuleiten Intelligente Wirtschaft. Sowohl NEO als auch Ethereum möchten Plattformen für dezentrale Anwendungen, intelligente Verträge und erste Münzangebote sein.

NEO verwendet intelligente Verträge, um Programme ohne Beteiligung Dritter auszuführen. Sobald die Verträge erstellt wurden, können sie nicht mehr von Dritten zensiert, beeinflusst oder geändert werden.

NEO wurde 2014 gegründet. Seitdem hat die Blockchain eine beträchtliche Zugkraft und großes Interesse bei den Benutzern erfahren und ist zu einer der wichtigsten Erfindungen des 21. Jahrhunderts geworden.

Anstatt den PoW- oder PoS-Algorithmus zu verwenden, verwendet NEO eine clevere Lösung, die als delegierte byzantinische Toleranz (dBFT) bekannt ist, als Konsensprotokoll.

Das NEO-Netzwerk verwendet zwei verschiedene Token – GAS und NEO. NEO ist ein Token, das zum Verwalten des Netzwerks sowie zum Erstellen von Blöcken verwendet wird.

1024

Quelle: https://neo.org

GAS wurde, wie der Name schon sagt, entwickelt, um das NEO-Blockchain-Netzwerk zu „befeuern“. GAS-Token werden an Benutzer verteilt, die NEO besitzen. Je mehr NEO-Token Sie in Ihrer Brieftasche haben, desto mehr GAS erhalten Sie als Dividende.

Börsen mögen Binance und KuCoin Ermöglicht Benutzern das Sammeln ihres GAS durch Speichern ihres NEO auf ihren Plattformen.

Abschließende Gedanken

Viele dieser Methoden erfordern einen praktischen Ansatz und brauchen Zeit, um erfolgreich zu sein. Dennoch könnten diese Methoden zur Erzielung von verbleibendem und passivem Einkommen eine großartige Möglichkeit für diejenigen sein, die teilnehmen können. vor allem in diesen frühen Stadien.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map