Ein Leitfaden für Anfänger zu VeChain Thor (VET)

VeChain Thor ist eine Blockchain-Plattform, die die Leistungsfähigkeit intelligenter Verträge nutzt, um Probleme in der Lieferkette zu lösen. Die Plattform ist öffentlich und darauf spezialisiert, Unternehmen die Möglichkeit zu geben, ihre Produkte von der Herstellung bis zur Verwendung zu verfolgen. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit von Fälschungen. Dieser Leitfaden für Vechain Thor (VET) erklärt alles, was Sie wissen müssen, wie das Team dieses Ziel erreichen wird.

Um den Prozess zu vereinfachen, können Unternehmen mit VeChain elektronische Etiketten für ihre Produkte verwenden. Beispielsweise können die Tags RFID- oder NFC-fähig sein.

Lösung von Produktfälschungen durch intelligente Verträge

Die Plattform brachte ein neues Wirtschaftsmodell mit, das in der Lage ist, die Bedingungen in den Geschäftskreisen vorherzusagen und Stabilitätslösungen für die Unternehmen vorzubereiten, die die Blockchain-Plattform verwenden.

Das Wirtschaftssystem ermöglicht es zwei nativen Token, VET und VTHO, auf derselben Plattform, jedoch mit unterschiedlicher Verwendung, ausgeführt zu werden.

Das Entwicklungsteam von VeChain Thor hat das System eingeführt, um die Transaktionsgebühren vor Preisschwankungen zu schützen.

Die Plattform verwendet eigens entwickelte Smart-Chips, die QR-Codes, RFID und NFC-Technologie verwenden, um Produkte von der Quelle bis zum Ziel zu verfolgen. Neben dem Schutz von Waren vor Fälschungen kann die VeChain Thor-Plattform auch Produkte aufnehmen, die auf den logistischen Aspekt der Lieferkette ausgerichtet sind.

Eine kurze Geschichte der Berufsbildung

Die Berufsbildungsplattform startete 2015 als VEN als ERC-20-Token in der Ethereum-Blockchain und startete Ende des zweiten Quartals 2017 ein erstes Münzangebot. Der ICO sammelte ungefähr 20 Millionen US-Dollar, die für die Migration von VEN in seine eigene Blockchain verwendet wurden und wechselte von VEN (VeChain) zu VET (VeChain Thor).

Entwickler auf der Berufsbildungsplattform sind auf der ganzen Welt verstreut, werden jedoch von geleitet Sunny Lu, der VeChain CEO der Stiftung.

Die VET-Blockchain verwendet die Autoritätsnachweis Konsensalgorithmus. Dieser Algorithmus wird hauptsächlich in Blockchain-Projekten verwendet, deren Funktionsweise nicht vollständig dezentralisiert ist.

Daher werden mit der Blockchain von VeChain Thor 101 vorgegebene Knoten verwendet, um Transaktionen zu validieren. Außerdem verfügt die Plattform über zusätzliche Knoten, um die Blockchain in Schach zu halten.

Alle Knoten im Netzwerk werden mit VTHO-Token belohnt. Diese Token werden jedoch entsprechend ihrer Fälligkeitstage und der Anzahl der Berufsbildungs-Token in ihren Brieftaschen verteilt.

Nach diesen Richtlinien verfügt die Berufsbildungsplattform über 4 Knotenkategorien: Stärke (10-Tage-Laufzeit und 1 Million Berufsbildungsmünzen), Donner (20-Tage-Laufzeit und 5 Millionen Berufsbildungsmünzen), Mjolner-Masternodes (30-Tage-Laufzeit und 15 Millionen Berufsbildungsmünzen) und Thrudheim-Masternodes (Die Laufzeit begann am 21. Dezember 2017 und sollte mindestens 25 Mio. Berufsbildungsmünzen haben.).

Die ersten drei Typen sind wirtschaftliche Knotenpunkte und werden von der VeChain-Stiftung belohnt. Die vierte Kategorie von Knoten erzielt die gleichen Belohnungen wie die anderen Knoten, beansprucht jedoch auch 30 Prozent aller VTHO, die für Transaktionen auf der Berufsbildungsplattform verwendet werden.

Unterschied zwischen Berufsbildungs- und VTHO-Token

Der Unterschied zwischen den beiden Token liegt in ihrer Verwendung im Netzwerk. Die VET-Token werden für Transaktionskosten verwendet. Je mehr Berufsbildungsmarken ein Benutzer besitzt, desto höher ist die Priorität, die der Benutzer im System erhält.

Die VTHO-Token werden als Berechtigung zum Ausführen dezentraler Anwendungen auf der VeChain Thor Blockchain verwendet. VTHO-Token werden aus dem VET-Token mit einer Rate von 0,000432 VTHO pro VET und Tag generiert.

Zukunftsziele der Berufsbildung

Die Blockchain der Berufsbildung wurde bereits von der chinesischen Regierung gebilligt, insbesondere von der Regierung von Gui’an, um ihre Smart-City-Initiative voranzutreiben. Die Regierung von Gui’an wird die Berufsbildungsplattform nutzen, um Rückverfolgungslösungen für die Energie- und Weinindustrie zu entwickeln.

VeChain Thor ist bestrebt, ein umfassendes Impfstoff-Tracking-System zu entwickeln, um China dabei zu unterstützen, die Markteinführung von Impfstoffen unter dem Standard zu verhindern. Das Projekt wird auch dazu beitragen, Impfstoffhersteller zu entwurzeln, die Impfstoffe fälschlicherweise kennzeichnen.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Berufsbildungsmünzen inkompatible Hardware gespeichert werden können (Hauptbuch Nano S., Trezor) und webbasierte (MetaMask) Geldbörsen.

Erfahren Sie mehr

Um mehr über das Vechain Thor-Projekt zu erfahren, lesen Sie den offiziellen Artikel zur Preisvorhersage für die Berufsbildung und informieren Sie sich regelmäßig über Aktualisierungen. Sie können unseren zusätzlichen Beitrag über drei Gründe, warum sich die Berufsbildung bald erholen könnte, sowie eine technische Analyse über Berufsbildungspaare lesen.

Interesse am Kauf einer Berufsbildung? Wie das geht, erfahren Sie im Leitfaden zum Kauf von Berufsbildung bei Binance.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Our Socials
Facebooktwitter
Promo
banner
Promo
banner