Wie man Kryptooptionen auf OKEx handelt

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Handel mit Kryptowährungsoptionen unter OKEx

Optionen sind wie Futures Derivate, die den Preis eines Basiswerts abbilden. Im Gegensatz zu Futures geben Optionen dem Käufer jedoch das Recht, aber nicht die Verpflichtung, den zugrunde liegenden Vermögenswert zu einem bestimmten Preis an oder vor einem bestimmten Datum, dem so genannten Verfalldatum, zu einem bestimmten Preis zu kaufen (dh Optionen zu kündigen) oder zu verkaufen (dh zu setzen) . Für Händler können Optionen als wirksames Instrument dienen, um verschiedene Anlageziele ihres Portfolios zu erreichen, wie z.

  • Begrenzen Sie Abwärtsverluste in einem rückläufigen Markt.
  • Generieren Sie Gewinne in Zeiten hoher Volatilität.
  • Spekulieren Sie über Preisbewegungen mit relativ geringem Risiko.

Während Futures populärer sind, gewinnen auch Kryptowährungsoptionen an Bedeutung und werden von führenden Kryptowährungsbörsen wie OKEx angeboten. Wenn Sie mit Kryptooptionen handeln möchten, hilft Ihnen dieses Tutorial beim Einstieg.

Funktionen der Kryptooptionen auf OKEx

OKEx unterstützt den Handel mit Optionskontrakten mit drei Kryptowährungen – Bitcoin (BTC), Ether (ETH) und EOS – als zugrunde liegenden Vermögenswerten. In Bezug auf die Kryptooptionen auf OKEx sind folgende Angaben zu beachten:

  1. Call- und Put-Optionskontrakte stehen zum Handel zur Verfügung.
  2. Verträge laufen in eintägigen, zweitägigen, wöchentlichen, zweiwöchentlichen, monatlichen, vierteljährlichen und zweivierteljährlichen Zeiträumen aus.
  3. Verträge folgen dem europäischen Stil und können nur zum Ablaufdatum (und nicht vorher) ausgeübt werden..
  4. Verträge werden am Freitag der Ablaufwoche um 8:00 Uhr UTC abgewickelt.
  5. Kontrakte werden rund um die Uhr gehandelt.

Die folgende Tabelle enthält zusätzliche Details, die für Benutzer hilfreich sein können, die mit dem Handel mit Optionen auf OKEx noch nicht vertraut sind.

Einzelheiten zu Optionskontrakten auf OKEx. Quelle: OKEx

Schritt 1: Gehen Sie zum Optionsbereich

Gehen Sie zur OKEx-Homepage und navigieren Sie zu Handel im oberen Menü, um die verfügbaren Märkte zu sehen. Klicken Sie dann auf Basic Klicken Sie unter der Bezeichnung “Optionen” auf den Abschnitt “Optionen”. Die Basisversion bietet einen guten Ausgangspunkt für Anfänger im Optionshandel. Wenn Sie jedoch ein erfahrener Trader sind, können Sie wählen Fortgeschrittene für ein umfassenderes Dashboard.

OKEx Margin Trading

Options Discovery Tool

Neue Trader sehen sich beim Handel mit Derivaten häufig einer steilen Lernkurve gegenüber. Um Benutzern das Kennenlernen von Kryptowährungsoptionen zu erleichtern, hat OKEx die Options Discovery-Funktion entwickelt, die Sie durch den Kaufprozess von Optionen führt.

Wenn ein Benutzer zum Optionsbereich navigiert, wird standardmäßig das Erkennungstool angezeigt. Wenn Sie das Tool verwenden möchten, können Sie hier das Tutorial-Video und die Schritt-für-Schritt-Richtlinien für die Optionsermittlung anzeigen.

Für die Zwecke dieses Handbuchs zum Handel mit Kryptowährungsoptionen verwenden wir das Basis-Dashboard als Referenz für den Handel mit Kryptooptionen auf OKEx, auf das Sie durch Klicken auf klicken können Alle Optionen Tab.

Optionshandel - OKEx

Schritt 2: Aktivieren Sie den Optionshandel

Anfänger im Optionshandel müssen die damit verbundenen Risiken verstehen und anerkennen, und erst nach Aktivieren des Kontrollkästchens ist dies möglich Handel aktivieren von Derivaten auf OKEx, wie im folgenden Bildschirm gezeigt.

Aktivieren Sie den Optionshandel

Schritt 3: Überweisen Sie Geld auf Ihr Optionskonto

Ihr Optionskonto muss aufgeladen werden, bevor Sie mit dem Handel beginnen können. Wenn Sie kein Guthaben in Ihrem Optionskonto haben, klicken Sie auf Transfer (entweder auf der Seite „Optionshandel“ oder in der Dropdown-Liste „Vermögenswerte“ im oberen Menü), um Geld zwischen Konten zu verschieben.

Wenn Ihr OKEx-Konto keine Krypto-Assets enthält, können Sie entweder Krypto kaufen oder lernen, wie Sie Krypto bei OKEx hinterlegen. Verwenden Sie dazu unseren Leitfaden für Anfänger zum Krypto-Handel.

Wenn Ihr Konto über Krypto-Assets verfügt, können Sie die verwenden "Transfer" Abschnitt, wie unten gezeigt, um sie von Ihrem zu verschieben "Finanzierungskonto" zu deinem "Optionskonto" um mit dem Handel zu beginnen. Wenn Sie Ihren bevorzugten Überweisungsbetrag eingegeben haben, klicken Sie auf Bestätigen.

Schritt 4: Wählen Sie einen Optionskontrakt für den Handel

Sie können jetzt Ihren gewünschten Kontrakttyp in der linken Leiste des Optionshandels-Dashboards auswählen. Derzeit sind die verfügbaren Optionen BTCUSD, ETHUSD und EOSUSD, welche sind "Optionen mit Münzrand," Dies bedeutet, dass sie in den zugrunde liegenden digitalen Währungen abgerechnet werden.

Klicken Sie anschließend auf Alle Optionen Klicken Sie auf die Registerkarte und wählen Sie den gewünschten Zeitrahmen für den Ablauf des Vertrags über die "Alle" Dropdown-Liste. Die verfügbaren Optionen sind eintägig, zweitägig, wöchentlich, zweiwöchentlich, monatlich, vierteljährlich und zweivierteljährlich.

Die zweiwöchentlichen Optionen werden jeden Freitag generiert, während die monatlichen und zweivierteljährlichen Optionen jeden vorletzten Freitag des Monats bzw. letzten Freitag des Quartals generiert werden.

BTCUSD - Beispiel für den Handel mit Optionen

In diesem Tutorial zum Optionshandel wählen wir als Beispiel den wöchentlichen Optionskontrakt mit der Bezeichnung „BTCUSD-20200828-12000-C“ aus.

Die Namenskonvention für Optionskontrakte lautet: Basiswert-Ablauf-Streik-Typ.

Anhand des Namens BTCUSD-20200828-12000-C können wir erkennen, dass BTC der zugrunde liegende Vermögenswert ist, während sich 20200828 auf das Ablaufdatum des 28. August 2020 bezieht, während sich 12000 auf den Ausübungspreis in USD bezieht. Der Buchstabe C weist darauf hin, dass es sich um eine Call-Option handelt, mit der Händler das Recht haben, den zugrunde liegenden Vermögenswert nach Ablauf zum Ausübungspreis zu kaufen. Alternativ bezeichnet der Buchstabe P Put-Optionen, die den Händlern das Recht geben, den zugrunde liegenden Vermögenswert nach Ablauf zum Ausübungspreis zu verkaufen.

Schritt 5: Bestelldetails eingeben und ausführen

Nachdem Sie Ihren gewünschten Kontrakt ausgewählt haben, können Sie Ihren “Preis” und “Betrag” für den Handel eingeben. Für Handelsoptionen bei OKEx ist die Limit Order der einzige Typ, der Händlern zur Verfügung steht. Wenn Sie Ihre Bestellung so schnell wie möglich ausführen möchten, können Sie auf klicken BBO (d. h. das beste Gebotsangebot), das Ihre Bestellung mit den besten Angeboten auf dem Markt vergleicht.

Nachdem Sie die Bestelldaten eingegeben haben, können Sie auf klicken Kaufen oder Verkaufen Verträge kaufen oder verkaufen. In unserem Beispiel für BTCUSD-20200828-12000-C würde ein Long-Kauf den Kauf einer Call-Option bedeuten, während eine Short-Position durch den Kauf einer Put-Option realisiert werden kann. Der Verkauf von Optionskontrakten ist ein fortgeschrittenes Unterfangen und wird Anfängern aufgrund des damit verbundenen hohen Risikos nicht empfohlen.

Händler müssen mindestens einen Kontrakt handeln, um ihre Bestellung erfolgreich aufzugeben. Im Beispiel von BTC / USD entspricht jeder Kontrakt 0,1 BTC.

Beispiel für den Handel mit Optionen

Beispielsweise können Sie eine Limit Order mit einem Ausübungspreis von 0,024 BTC pro Kontrakt einrichten und eine Long-Position für eröffnen "BTCUSD-20200828-12000-C" mit einem Vertrag oder "Fortsetzung."

Das Handels-Dashboard zeigt auch grundlegende Informationen für den Optionskontrakt an, wie z "Index (USD)," "Preis markieren" und "Offenes Interesse." Der Index (USD) bildet den Durchschnittspreis von BTC / USD über fünf Krypto-Börsen ab, während der Mark-Preis (BTC) der aus dem zugrunde liegenden Index (BTC / USD) berechnete Referenzpreis ist. Open Interest bezieht sich hier auf die Gesamtzahl der ausstehenden Optionskontrakte.

Schritt 6: Überprüfen Sie Ihren ausgeführten Auftrag

Nachdem Ihr Trade eingereicht wurde, steht Ihre Bestellung vor der Ausführung noch aus und Sie können den Status Ihrer Position überprüfen, indem Sie auf klicken Bestellungen öffnen Registerkarte am unteren Rand der Optionshandels-Homepage. In diesem Abschnitt werden Transaktionsinformationen angezeigt, z. B. die Anzahl der Verträge in der Bestellung oder “Größe (Forts.)”, “Marge (BTC)”.," “Status” und so weiter. Die Marge ist das Geld, das von der Krypto-Börse geliehen wurde, damit Benutzer eine Investition tätigen können.

Schritt 7: (Optional) Stornieren Sie Ihre Bestellung

Wenn Sie Ihre offene Bestellung stornieren möchten, können Sie dies durch Klicken auf tun Stornieren auf der Registerkarte “Offene Bestellungen”.

Offene Aufträge sind nicht erfüllte Aufträge auf dem Markt, die darauf warten, ausgeführt zu werden. Offene Positionen hingegen sind etablierte Trades, die noch mit einem gegnerischen Trade geschlossen werden müssen. Wenn Sie eine offene Short-Position in BTC haben, können Sie die Position schließen, indem Sie BTC zurückkaufen. Wenn Sie eine offene Long-Position in BTC haben, können Sie diese schließen, indem Sie die Long-Position verkaufen.

Gebühren für den Handel mit Kryptooptionen auf OKEx

Für den Handel mit Optionen auf OKEx beträgt der Optionsausübungsgebührensatz 0,02% und ist unabhängig von der Stufe eines Benutzers. Darüber hinaus sind eintägige und zweitägige Optionen von der Ausübungsgebühr befreit.

Abhängig von der Handelsposition eines Benutzers fallen auch Maker-, Taker-, Liquidations- und Teilliquidationsgebühren an. Diese Gebühren variieren für verschiedene Ebenen. Weitere Informationen finden Sie auf der Gebühreninformationsseite.

Kein OKEx-Händler? Erfahren Sie, wie Sie mit dem Handel beginnen.

Folgen Sie OKEx

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Our Socials
Facebooktwitter
Promo
banner
Promo
banner