Preisvorhersage für Ripple (XRP)

(Aktualisiert am 13. Februar 2021) Dieses Jahr hat für XRP als BITBOX, eine führende Krypto-Börse mit Sitz in Asien, nicht viel begonnen, angekündigt dass sie den grenzüberschreitenden Zahlungstoken dekotieren würden. Die Plattform konnte keinen konkreten Grund dafür angeben, warum sie diese Maßnahme ergreift. Zu den Gründen, aus denen sie eine Münze dekotieren können, gehörten unter anderem Leistung, Zuverlässigkeit und Liquidität.

Es ist nicht verwunderlich, dass der Umzug nur wenige Stunden nach dem Pumpen von 12% nach monatelangen Blutungen im Jahr 2019 erfolgte. XRP beendete das Jahr mit -50%..

Abgesehen von Delisting und Underperformance ist Ripple nach Marktkapitalisierung nach wie vor die drittgrößte Kryptowährung. Bis 2020 wird die Nutzung voraussichtlich zunehmen grenzüberschreitende Zahlungen in Südostasien, Afrika und Lateinamerika.

Angesichts der Untersuchungen, die zeigen, dass die Anleger das Vertrauen in XRP verlieren, das seit einiger Zeit bei 0,20 USD liegt, geht die offen negative Stimmung zeitweise großen Trendverschiebungen voraus. Der Rückgang des Anlegervertrauens in XRP dürfte eine Rallye auslösen.

Zumindest ist das die Meinung eines beliebten Kryptoanalytikers, der den Namen Mr.Anderson trägt. durch ein Tweet, Er erklärte kürzlich, dass XRP, obwohl die Preisentwicklung von XRP wie bei vielen Altcoins ziemlich bärisch aussieht, in der Lage sein wird, langfristige Tiefpunkte zu bilden, wenn Anleger „das Handtuch werfen“.

XRP Preisvorhersage

In diesem Artikel werden wir uns einige Gründe ansehen, warum wir glauben, dass XRP für bessere Tage im Jahr 2020 eingestellt ist.

Kaufen Sie XRP noch heute bei Binance!

1. Verstärkte Akzeptanz durch Bankinstitute 

Ripple bietet eine Blockchain-Lösung, mit der versucht wird, die Probleme zu lösen, die die Finanzbranche über Jahrzehnte hinweg behindert haben: langsame Transaktionsverarbeitungsgeschwindigkeiten, hohe Transaktionskosten und Unzuverlässigkeit. Ripple zielt auch darauf ab, grenzüberschreitende Zahlungen für diese großen Zahlungsanbieter weitaus effizienter zu gestalten.

Der frühe Erfolg bei der Präsentation dieser Lösungen ist der Grund, warum große Finanzinstitute schnell mit der Ripple-Plattform zusammengearbeitet haben.

Bisher haben über 100 Finanzinstitute, die von Zahlungsanbietern bis zu Banken reichen, eine Partnerschaft mit Ripple geschlossen und profitieren dabei von den zahlreichen Blockchain-Lösungen, die die Plattform bietet. Anfang dieses Jahres Ripple Partner mit BankDhofar – der ersten Bank im Oman, die eine solche Partnerschaft eingegangen ist. Dr. Tariq Taha, der Informationschef der Bank in einer Pressemitteilung, wies schnell darauf hin, warum dieser Schritt für die Bank so wichtig war.

„Auf diese Weise können wir innerhalb von Sekunden sofortige, reibungslose und sichere grenzüberschreitende Geldtransfers mit einer durchgängigen Übersicht über den Zahlungsweg bereitstellen

Ripple hat auch angekündigt, dass eine Ankündigung bevorsteht, in der es mit „vielen Banken“ in Deutschland zusammenarbeiten wird.

2. Weitere Partnerschaften – Die wichtigsten Neuigkeiten

Ripple hat sich als bevorzugte verteilte Hauptbuchtechnologie für grenzüberschreitende Finanztransaktionen positioniert.

An dieser Front hat Ripple große Adoptionen von Finanzunternehmen gesehen. Leider hat sich der Preis für XRP nicht proportional zu diesen Partnerschaften verschoben.

Einige Kommentatoren haben dies vorgeschlagen, weil einige dieser Firmen Ripples native Münze XRP nicht verwenden.

Kaufen Sie XRP noch heute bei Binance!

Obwohl dies teilweise zutrifft, werden wir uns im Folgenden drei Gründe ansehen, warum der Preis für XRP bald seinen Höhepunkt erreichen wird.

Die Flutterwave-Partnerschaft

Flutterwave ist ein auf Afrika ausgerichtetes Unternehmen, das versucht, die Kluft zwischen Afrika und der Weltwirtschaft zu überbrücken.

Durch die Partnerschaft mit Ripple kann Flutterware die Leistung der Blockchain von Ripple nutzen, um Zahlungsinfrastrukturen aufzubauen, die ihrer Mission dienen.

Diese Partnerschaft hat Afrika zum ersten Mal für die Ripple-Plattform geöffnet, die de facto die Blockchain für die Verarbeitung von Zahlungen in anderen Teilen der Welt darstellt.

Um das volle Potenzial der Plattform auszuschöpfen, musste Flutterware neue Konfigurationen durchlaufen, einschließlich der Installation eines xCurrent. Über diese Verbindung können alle Plattformen auf RippleNet Zahlungen in Echtzeit senden und empfangen.

Ripples xCurrent wird mit dem von Fluttterware entwickelten InterLedger-Protokoll für eine einheitliche Währung verbunden sein.

Da diese Partnerschaft tiefer geht, wird sich vermutlich ein Anwendungsfall für XRP ergeben, der sich positiv auf den Preis auswirkt.

Integration auf Moneynetint

Es ist eine weitere wichtige Integration, bei der der Preis für XRP in den kommenden Monaten steigen wird.

Moneynetint ist eine E-Geld-Firma mit Sitz in Großbritannien. Das Unternehmen ist spezialisiert auf den grenzüberschreitenden Geldversand für Firmenkunden. Dies impliziert, dass der gesendete Geldbetrag relativ hoch ist.

Yishay Trif, der CEO von Moneynetint in a Aussage sagte:

„Als wir feststellten, wie professionell das Ripple-Team war und den Prozess unterstützt, haben wir uns für diese entschieden. Wir erwarten, dass wir gemeinsam eine bedeutende Entwicklung leiten und Prozesse im Bereich grenzüberschreitender Geldtransfers vereinfachen können. Die Prozesse der Schnittstelle und Genehmigung zwischen Finanzinstituten, die zuvor Monate oder sogar Jahre dauerten, sind jetzt erheblich auf wenige Tage bis einige Wochen reduziert. “

Diese positive Entwicklung deutet darauf hin, dass Ripple wahrscheinlich bald zunehmen wird, da dies der Beginn ihrer Zusammenarbeit ist.

Kaufen Sie XRP noch heute bei Binance!

Verwenden von Kreditkarten zum Kaufen von XRP On Binance

Dies ist vielleicht die zweitwichtigste Nachricht von 2019 für Ripple. Der Riese Binance gab Benutzern die Möglichkeit, Kryptowährung mit Kreditkartenzahlungen von einem Binance zu kaufen & Simplex-Partnerschaft.

Dies hat die Dinge viel einfacher gemacht. Wenn der einzige Weg, XRP zu kaufen, der Kauf von BTC / ETH war, wie in unserem Handbuch „Wie kaufe ich XRP bei Binance?“ Erwähnt, können Sie dies jetzt nur mit wenigen Klicks tun. Jetzt müssen Sie nur noch Ihr Binance-Konto eingeben, sicherstellen, dass Sie Stufe 2 überprüft haben, und auf “Guthaben” klicken. -> “Mit Kreditkarte kaufen”.

Einfach richtig? Und die Gebühren sind auch ziemlich niedrig – 3,5% oder 10 USD – je nachdem, welcher Wert höher ist. Visa und Mastercard werden akzeptiert und es dauert zwischen 10 und 30 Minuten, bis das XRP Ihr Konto erreicht.

Es gibt auch andere bedeutende Partnerschaften, die das Potenzial haben, den Preis von Ripple in den kommenden Monaten zu beeinflussen.

Zum Beispiel die Gates and Melinda Foundation Partnerschaft Dies hat dazu beigetragen, die Menschen ohne Bankverbindung durch das Mojaloop-Projekt mit Finanzlösungen zu verbinden. Das Projekt nutzt die Leistung des Interledger-Protokolls von Ripple.

Darüber hinaus ist der CEO von Ripple hat angegeben dass „Dutzende“ Finanzinstitute 2019 den XRP-Token verwenden werden. Man kann also davon ausgehen, dass der Preis für Ripple (XRP) bald massive Gewinne erzielen wird.

Ripple ist jetzt auf Coinbase Pro verfügbar

Ab dem 25. Februar 2019 ist der XRP-Handel auf Coinbase Pro mit XRP / USD-, XRP / EUR- und XRP / BTC-Paaren live. Leider konnten nur Benutzer aus den USA (nicht in New York ansässig), Großbritannien, den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, Kanada, Singapur und Australien XRP auf Coinbase Pro handeln. Das Ankündigung erwähnt auch, dass zu einem späteren Zeitpunkt weitere Länder hinzugefügt werden.

Darauf haben die Ripple-Enthusiasten lange gewartet, und dieser Schritt hat den Preis für XRP in einer Stunde um fast 3 Cent erhöht.

3. Es ist jetzt die schnellste Plattform für die Transaktionsverarbeitung

Visa war früher das schnellste Unternehmen, wenn es um globale Finanzen ging Transaktionsgeschwindigkeiten bis vor kurzem. Bei einer Reihe von Systemaktualisierungen auf der Ripple-Plattform hat die Plattform die Spitzenposition übernommen.

Vor dem Systemupdate konnte Ripple nur 1.500 Transaktionen verarbeiten, jetzt jedoch bis zu 50.000 Transaktionen pro Sekunde. Dies ist mehr als doppelt so viel wie Visa mit nur 24.000 verarbeiten kann. Damit ist Ripple die schnellste Transaktionsverarbeitungsplattform der Welt.

Jetzt können Unternehmen das von Ripple angebotene xRapid-Paket abonnieren und schnellere und sicherere Transaktionen durchführen. Das Paket wird auch dazu beitragen, die Kosten für den Geldwechsel und die globale Abwicklung zu senken, da XRP- und Fiat-Währungen wie angegossen und wie eine Hand passen.

Dies spart Unternehmen und ihren Kunden jedes Jahr Millionen von Dollar.

In Bezug auf die xRapid-Lösung versucht Ripple, sie zu erweitern, um eine größere Anzahl von Unternehmen zu erreichen, die Zahlungen und Überweisungen mithilfe des digitalen XRP-Assets verarbeiten. Es gibt mehrere Unternehmen, die die Möglichkeit prüfen, diese Lösung zu implementieren, um ihre Liquidität zu verbessern. 

Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, ist zuversichtlich, dass die Banken diese Lösung bis Ende dieses Jahres einsetzen werden. 

Eine der Firmen, die xRapid verwenden, ist Cuallix. Das in Mexiko ansässige Unternehmen bietet Kredit- und Zahlungslösungen über Kreditkredite, Kfz-Versicherungen und mehr. Nach dem Beitritt zum RippleNet im Jahr 2017 beschloss das Unternehmen, die xRapid-Lösung bereits vor der Markteinführung im Jahr 2018 zu testen. 

Mercury FX, ein anerkanntes Geldüberweisungsunternehmen, verwendet XRP auch, um Zahlungen von und nach Mexiko zu senden. Derzeit hat das Unternehmen mit den Philippinen einen Zahlungskanal eingerichtet, über den Institutionen und interessierte Kunden Zahlungen schnell und einfach senden können. 

Andere Firmen, die diese Dienste nutzen, sind SendFriend, MoneyGram und Euro Exim Bank. Diese Firmen nutzen auch das xRapid-Produkt, um ihre Dienstleistungen verbessern zu können. 

Wir freuen uns, Cambridge Global Payments bekannt zu geben @cambridge_fx benutzt $ XRP in einem (n #xRapid Pilot, um seinen 13.000 Kunden weltweit schnellere, billigere und transparentere grenzüberschreitende Zahlungen anzubieten. https://t.co/dEoL1jVAdh

– Welligkeit (@Ripple) 1. März 2018

Da viele andere Unternehmen XRP testen, darunter Cambridge FX, WesternUnion und andere, könnte die digitale Währung weiter expandieren. David Schwartz, CTO von Ripple, sagte, je höher der Preis von XRP, desto höher der Preis größer die Zahlungen, auf die Ripple abzielen kann. 

„Mehr Wert bedeutet fast immer mehr Liquidität und Handelsvolumen. XRP verfügt bereits über alle anderen Merkmale, die für einen guten Zwischenwert erforderlich sind, wird jedoch zunächst durch die verfügbare Liquidität begrenzt sein “, schrieb Schwartz. 

Ein höherer Preis für #XRP würde helfen @Ripple verschiedene Wege: pic.twitter.com/iSgRK6Mmn1

– David Schwartz (@JoelKatz) 5. September 2017

Mit der xRapid-Lösung können Unternehmen XRP in lokaler Währung von Liquiditätsanbietern (d. H. Börsen) kaufen und eine Übertragung mit XRP durchführen. Der Empfängerkunde kann die Gelder mit lokalen Liquiditätsanbietern verkaufen und eine lokale Währung erhalten, die auf ein Bankkonto überwiesen werden kann.12

Experten Ripple XRP Preisvorhersage für 2019 & 2020

Ripple ist zwei Dinge: eine Kryptowährung (XRP) und ein offenes Zahlungssystem für Banken. Die Kryptowährung ist eine starke Liquiditätslösung für kostengünstige Echtzeitüberweisungen über Fiat- und Kryptomärkte sowie eine solide Investitionsoption.

Laut Messari Ryan Selkis, dem CEO von Messari Ryan, Ripple Company, ist freistehende Software „wirklich gut“ und ihre Informationen sind recht transparent. Darüber hinaus verwenden immer mehr Unternehmen das Protokoll, um Geld in verschiedene Teile der Welt zu überweisen. Dies ist ein Schlüsselfaktor für den Preisanstieg der Münze.

Darüber hinaus erklärte Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, kürzlich, dass der wachsende Wert der Münze gerechtfertigt sei. Er führte dieses Wachstum auf das Wachstum des Unternehmens sowie auf die Größe der Devisenmärkte zurück, die mit der Münze angegangen werden sollen.

Laut Ripples Chefkryptograf David Schwartz, heutige Zahlungen In Systemen befand sich die E-Mail Anfang der 80er Jahre. Jeder Anbieter hat seine Systeme für seine Kunden entwickelt. Wenn sich die Kunden für ein anderes System entschieden haben, konnten sie nicht einfach miteinander interagieren. Hier kommt Ripple ins Spiel. Die Plattform ermöglicht eine Verbindung zwischen verschiedenen Zahlungssystemen. Darauf folgt eine verstärkte Akzeptanz, die den Preis der Münze in die Höhe treiben wird.

Ripple Coin News, Das zweitgrößte Ripple-Nachrichtennetzwerk im Internet nach Verkehr argumentiert, dass der Preis der Münze in diesem Jahr aufgrund der zunehmenden neuen Partnerschaften, Technologien und einer starken Leistung bei 7 USD liegen wird.

Darüber hinaus ist der CEO von Ripple, Brad Garlinghouse, zeigte sich optimistisch Als er erklärte, dass viel mehr Zahlungsunternehmen, Finanzinstitute und Banken dem Ripple-Ökosystem beitreten werden, erhöht dies den Wert von XRP.

Peter Brandt ist einer der Menschen, denen Sie folgen sollten. Er ist ein Meister im Charting & Handel. Auf die Frage eines Benutzers nach den Erkenntnissen über Ripple antwortete er mit einer schönen Grafik.

definitiv aufwickeln pic.twitter.com/ixY4b6ysqx

– Peter Brandt (@PeterLBrandt) 21. Januar 2019

InvestingHaven – eine bekannte Website für Investoren und Enthusiasten – hat eine lange Analyse des Ripple-Preises durchgeführt. Ihrer Analyse zufolge sehen sie Ende 2019 einen potenziellen Preis von 20 USD für Ripples XRP Ripple-Preisvorhersage von 20 USD Ende 2019 ist ziemlich optimistisch, da es jetzt nur noch 0,29 USD sind.

Selbst im Juni sind sie immer noch optimistisch in Bezug auf Ripple und behaupten, dass ihre Preisprognose 2019 oder 2020 in Erfüllung gehen könnte – alles wird vom Kryptomarkt abhängen & wie es sich entwickeln wird.

Phillip Nuun, der CEO von Wealth Chain Capital & Die Blackmore Group erwähnte weder seine Meinung zum Preis der Welligkeit noch machte sie eine Vorhersage des Welligkeitspreises – aber er behauptet, dass Welligkeit zu den wichtigsten Kryptowährungen da draußen gehören wird. Um zu zeigen, wie begeistert er von Ripple ist, hat er sie mit Microsoft verglichen.

Ich war noch nie ein Unterstützer von # Welligkeit $ xrp

Aber Junge, sie machen einige ernsthafte Schritte. Und die Tatsache, dass ich Probleme mit ihrem Angebot habe, wird vorerst beiseite gelegt, da sie beim Fliegen so wichtig werden #crypto #blockchain Flagge

Sie werden von Microsoft kommen #crypto

– Phillip (@PhillipNunnUK) 2. Oktober 2018

LongForecast – eine Website, die sich “The Economy Forecast Agency” nennt, glaubt nicht zu sehr an Ripples XRP. Ihre Ripple-Preisprognose für 2019 & 2020 liegt auch jetzt noch weit über dem Durchschnitt. Sie glauben, dass der Preis von Ripple bis Juli 2021 zwischen 0,1 und 0,2 USD liegen wird, wo ein weiterer Bullenmarkt für Ripple eröffnet wird. Erst im März 2023 sehen sie einen Preis von 0,49 USD pro Ripple.

OracleTimes hingegen hatte die gleiche Vision wie wir – 5 US-Dollar bis Ende 2019. Und die bisherigen Nachrichten scheinen für Ripple günstig zu sein – auch wenn der Preis nicht stimmt. Die Welligkeit ging seit Beginn des Jahres 2019 um 10% zurück. Angesichts der Tatsache, dass jetzt fast jeder Ripple mit der Kreditkarte von Binance oder von Coinbase Pro kaufen kann, könnten mehr Leute es kaufen, was zu einer größeren Akzeptanz führen würde. Und wir überprüfen den Preis des Bitcoin seit seiner Einführung bis heute. Wir können sehen, dass die Einführung einer der wichtigsten Faktoren ist.

Ripple (XRP) Preisvorhersage – Technische Analyse TradingView, Aktualisiert am 13. Februar 2021

XRPUSD kurz durch BullmarketFX auf TradingView.com

Für diesen Analysten ist es möglich, eine gute Shorting-Gelegenheit zu erhalten. Er ist der Ansicht, dass es im täglichen Zeitrahmen eine W-Formation gegeben hat, die am Ausschnitt nahe 0,475 pro Münze abgeschlossen werden könnte. Darüber hinaus gab es ein starkes Widerstandsniveau bei etwa 0,61 USDT, was darauf hinweist, dass XRP einige Schwierigkeiten haben könnte, dieses Niveau über lange Zeiträume zu übertreffen. 

Es ist erwähnenswert, dass der Analyst darauf wartet, dass niedrigere Zeitrahmen eine Short-Position auf diesen Ebenen eingehen. Dies ist jedoch keine Anlageberatung von unserer Seite. Wir warten auf den nächsten Schritt von XRP in naher Zukunft.

XRP / USDT – Zurück im Spiel – LANG durch OrianaGH auf TradingView.com

Der Analyst zeigt, dass die virtuelle Währung ihren Tiefpunkt erreicht haben könnte, als sie 0,244 USDT pro Münze erreichte. Jetzt sehen wir, dass XRP höher steigt und das Widerstandsniveau von 0,30 USDT testen könnte. 

Darüber hinaus behauptet der Analyst, er warte auf einen Pullback, um einen langen Einstieg bei 0,29 USDT pro XRP zu erzielen. Er hat auch erklärt, dass XRP eine wichtige rückläufige Trendlinie aufgelöst hat. 

Wenn es 0,30 USDT überschreitet, könnte es in Zukunft ein viel höheres Niveau erreichen. Es ist jedoch sehr wichtig, die Grundlagen hinter diesem digitalen Vermögenswert nach der Emission bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC zu befolgen..

XRPUSDT lang durch Trader_OMS auf TradingView.com

Für XRP sehen wir, dass der Analyst zeigt, dass die virtuelle Währung zwischen zwei Widerstandsstufen gehandelt werden könnte. Diese Niveaus umfassen den 0,23845 USDT und den 0,27011. Diese sind sehr wichtig, um den XRP-Preis kurzfristig aufrechtzuerhalten. 

Obwohl der XRP auf rund 0,23845 USDT pro Münze fallen könnte, könnte er sich dann in Richtung 0,43759 USDT erhöhen. Dies würde eine Preiserhöhung von 83% in den kommenden Wochen und Monaten bedeuten. Dennoch warnt der Analyst die Händler, dass dies ein persönliches Markturteil ist, das auf veröffentlichten Informationen und historischen Daten auf TradingView basiert. Dies könnte sich also in den kommenden Wochen definitiv ändern.

XRPUSDT 01 JAN 2020 (vorsichtiger Kurzfilm) durch dee718 auf TradingView.com

XRP war in der letzten Woche von sehr schlechten Nachrichten betroffen. Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC verklagte Ripple und zwei leitende Angestellte des Unternehmens. Er ist der Ansicht, dass dies für viele Investoren und Menschen hilfreich war, um aus dem digitalen Asset herausgeschüttelt zu werden. 

Darüber hinaus ist er der Ansicht, dass die Situation weiterhin offen ist und sich die virtuelle Währung in naher Zukunft auf rund 0,38 USD erholen könnte. Dies könnte jedoch etwas kompliziert sein, nachdem es letzte Woche für kurze Zeit unter 0,18 USD gefallen ist. Das Volumen war in den letzten Tagen ebenfalls sehr hoch, da Verkäufer und Käufer XRP austauschen.

XRPUSDT erstellt eine bullische Flagge &# x1f990; durch plancton0618 auf TradingView.com

XRPUSDT befindet sich derzeit in einem Moment, in dem eine bullische Flagge im 4-Stunden-Chart erstellt wird. Laut dem Analysten könnte dies eine sehr bullische Bewegung für XRP sein, die dazu beitragen könnte, dass sich die digitale Währung auf 0,70 USD pro Münze bewegt. 

Der Analyst ist der Ansicht, dass es ein guter Moment sein könnte, eine Order zu setzen, um höher zu steigen, wenn der Preis die 4-Stunden-Unterstützung testet und ein Ausbruch auftritt. Derzeit wird XRP auf dem Widerstandsniveau von 0,59 USD pro Münze gehandelt und versucht, dieses Niveau zu durchbrechen, um seinen Aufstieg auf das oben genannte Preisniveau fortzusetzen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wer hat Ripple erstellt??

Ripple wurde von Ripple Labs Inc, einem in den USA ansässigen Technologieunternehmen, entwickelt. Die Idee wurde von Jed McCaleb entworfen und zunächst mit Hilfe von Arthur Britto und David Schwartz entwickelt.

Wann wurde Ripple gestartet??

Ripple wurde im Jahr 2o12 veröffentlicht und im Jahr 2013 gestartet.

Ist Ripple dezentralisiert?

Ripple ist zentralisiert, obwohl seine Führungskräfte behaupten, es sei dezentralisiert. Laut Matt McKibbin, einem Blockchain-Experten, ist „Ripple zentralisiert. Es ist im Grunde eine Möglichkeit für Banken und große Finanzinstitute, in einem verteilten Hauptbuch zu handeln. “

Ist Ripple Proof of Stake? 

Ripple verwendet keinen Nachweis des Einsatzes oder des Arbeitskonsenses, sondern ein Konsensprotokoll, mit dessen Hilfe Kontensalden und Transaktionen im System validiert werden können.

Ist Ripple eine gute Investition??

Für Anleger, die eine hervorragende Investition unter 1 USD suchen, ist XRP eine großartige Option. Diese Währung ist keine typische digitale Währung, da Ripple daran arbeitet, die Art und Weise der Geldüberweisung zu revolutionieren.

Wird Ripple steigen? 

Das Interesse der Finanzinstitute wächst, da sie durch die Partnerschaft mit Ripple am meisten davon profitieren werden. Mehr Aufmerksamkeit ist gut für den Preis der einheimischen Währung XRP, und wir können erwarten, dass ihr Preis langfristig steigt. 

Wo kann man Ripple kaufen??

Stellen Sie vor dem Kauf von XRP sicher, dass Sie einen sicheren Ort haben, an dem Sie Ihre Münzen aufbewahren können. Dies bedeutet, dass Sie eine hervorragende Hardware-Brieftasche erhalten, z. B. Ledger Nano X, Edge, Trezor usw. Der nächste Schritt besteht darin, eine XRP-Börse zu finden, an der Sie XRP mit Fiat kaufen, BTC gegen XRP tauschen oder über einen Fonds kaufen können.

Sie können XRP mit einer Kredit- / Debitkarte bei eToro, Coinmama, CEX.io, Binance und Coinbase kaufen. Kaufen Sie XRP per Überweisung auf eToro, CEX.io und Coinbase.

Kaufen Sie XRP mit SEPA-Transfer auf Coinmama und CEX.io.

Bei eToro können Sie XRP auch indirekt über einen Handelsfonds kaufen. Sie können BTC auch kaufen und auf Plattformen wie Binance, Kraken und Bitstamp gegen XRP eintauschen.

Ist Ripple Dead?

Im Gegensatz zu vielen Münzen, die aufgrund fehlender realer Fallverwendungen gekommen und gegangen sind, ist XRP hier, um zu bleiben. Nach dem Interesse von Banken und anderen Finanzinstituten zu urteilen, glauben wir nicht, dass Ripple bald irgendwohin gehen wird. 

 Ist Ripple besser als Bitcoin?? 

Nein, aber ein Vergleich der beiden Plattformen ist nicht fair, da beide für unterschiedliche Zwecke verwendet werden. Bitcoin wurde entwickelt, um für Dienstleistungen und Waren zu bezahlen, aber Ripple wurde für Banken und Zahlungsnetzwerke entwickelt, um als Geldwechsel-, Zahlungssystem oder Geldtransfersystem zu dienen. 

 Wird die Welligkeit fehlschlagen? 

Kurzfristig wird seine höchst unwahrscheinliche Welligkeit versagen.

 

Eric ist ein Kryptowährungsschreiber und -editor. Er hat über sieben Jahre lang über neue Technologien geschrieben und über 2 Millionen Seitenaufrufe gesammelt. Er führt auch die bezahlten Münze Agora Gemeinschaft. Derzeit arbeitet er an seinem ersten Roman, der ein Kryptowährungs-Startup beinhaltet.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Our Socials
Facebooktwitter
Promo
banner
Promo
banner