Preisvorhersage für Ethereum – Kann Ethereum 2021 1400 USD brechen? ETH Preisprognose

(Aktualisiert am 14. Februar 2021)Ethereum wird im kommenden Juli seit dem Start ein halbes Jahrzehnt erreichen. Wenn alles gut läuft, wird der Übergang zur ETH 2.0 eingeleitet, um Skalierbarkeitsprobleme zu lösen. Das wird für die Plattform bemerkenswert sein, die intelligente Verträge und Dapps in die Blockchain gebracht hat. Fortschritte bei seiner Entwicklung werden die riesige Community ankurbeln, und dies wird sich positiv auf den Preis auswirken, der in den letzten zwei Jahren eine Underperformance erzielt hat. Bisher sehen wir Hinweise auf eine positive Dynamik im Jahr 2020, da mehrere Faktoren den ETH-Preis ankurbeln.

In dieser Ethereum-Preisprognose werden wir die neuesten Nachrichten und Entwicklungen, die Preisentwicklung und -entwicklung der letzten zwei Jahre sowie die TradingView-Diagramme analysieren, um herauszufinden, warum der Ethereum-Preis bis Ende des Jahres voraussichtlich über 300 USD hinausgehen wird Jahr. Außerdem werden wir einige Expertenvorhersagen darüber enthalten, warum dies ein zinsbullisches Jahr für die ETH ist.

Kaufen Sie Ethereum noch heute bei Binance!

Bemerkenswerte Neuigkeiten von Ethereum & Pläne für 2021 und höher

Vitalik teilt seine Vision für die Entwicklung der ETH 2.0 

In einem Tweet aus dem letzten Monat teilte Vitalik Buterin seine Vision und seinen persönlichen Fahrplan für die Entwicklung der ETH 2.0 mit. Der Tweet behandelt die nächsten fünf bis zehn Jahre der Projektentwicklung. 

Der Mitbegründer von Ethereum betonte, dass Forschung und Entwicklung trotz der jüngsten Herausforderungen weitergehen würden. Ihm zufolge sollte es in Zukunft weniger Angst vor Komplexität bei der Systemaktualisierung geben, da die bevorstehenden Änderungen frühere Probleme beheben sollten. 

In einem Tweet bemerkte er:

„Der Ansatz„ Quadratisches Sharding als Ende der Geschichte “stellt sicher, dass kein weiteres Upgrade erforderlich ist, das so groß ist wie das eth1 -> eth2 eins; Vielmehr werden die Dinge ab eth2 viel inkrementeller sein. “

Als er über die letzten zwei Jahre der Entwicklung von Etherum nachdachte, fügte er hinzu:

„Im Allgemeinen hat sich in den letzten ~ 2 Jahren eine solide Verlagerung von der Forschung am„ blauen Himmel “, bei der versucht wurde zu verstehen, was möglich ist, zu konkreter Forschung und Entwicklung, bei der versucht wurde, bestimmte Grundelemente, von denen wir wissen, dass sie umsetzbar sind, zu optimieren und umzusetzen . ”

Anfang letzten Monats stellte Vitalik im Gespräch mit einer Krypto-Medienpublikation fest, dass das Hauptziel von Ethereum für das Jahr der Start der Phase 0 der ETH 2.0 war. Danach beginnt die ETH 2.0 als unabhängiger Nachweis des Einsatznetzwerks. 

Vitaliks Kommentare zu den Fortschritten kamen nur einen Monat, nachdem Justin Drake, ein Forscher von Ethereum 2.0, die Öffentlichkeit über Reddit darüber informiert hatte, dass das Netzwerk anlässlich seines „fünften Jubiläums am 30. Juli 2020“ aktualisiert werden soll. Die Zusicherung von Vitalik und Entwicklern hat geholfen Der ETH-Preis als Münze ist seit Jahresbeginn um 31% gestiegen. 

Laut Sharan Nair, dem Chief Business Officer von CoinSwithch.co und CRUXPay, „haben sich die Anleger wahrscheinlich an das Versprechen der ETH 2.0 gehalten, das die Ethereum-Blockchain erheblich skalieren soll.“ Einige Anleger haben möglicherweise auch Münzen für den Einsatz nachgeschnappt das Protokoll-Upgrade. “

Der Ethereum-Preis wird durch das Wachstum von DeFi angekurbelt

Daten von DefiPulse weist darauf hin, dass der dezentrale Finanzraum (DeFi) im Jahr 2019 explodierte. Der in Protokollen festgelegte Gesamtwert (TVL) stieg von 320 Mio. USD auf über 670 Mio. USD. 

Preisprognose für das Ethereum

Und am 15. Februar stieg der TVL weiter auf ein Rekordhoch von 1,219 Milliarden US-Dollar. Laut Nair “sagen uns die Zahlen, dass Investoren DeFi als wirklich störend ansehen und glauben, dass es traditionelle Finanzierungen ersetzen kann, was zu einer erhöhten Anhäufung von Äther führt.”

MakerDAO, eine Kreditplattform, ist derzeit das größte DeFi-Projekt mit einer Dominanz von 49,81%. Die meisten der beliebten Projekte auf der Liste basieren auf der Blockchain von Ethereum. Dies erklärt, warum wir neben dem von DeFi auch ein Wachstum des ETH-Preises beobachten. 

Außerdem stieg die Anzahl der in DeFi eingeschlossenen Ether zwischen dem 1. Januar 2019 und dem 31. Dezember 2019 von 1,912 Millionen auf 2,921 Millionen. Die Zahl stieg am 29. Januar 2020 weiter auf einen Höchststand von 3,192 Millionen, bevor sie diese Woche auf 2,71 Millionen fiel.

Ethereum (ETH) 2018-2020 Historische Preisanalyse 

Ethereum Charts 2018 – 2020 coinmarketcap.com

Anfang 2018 erreichte der Höchststand von Ethereum am 14. Januar mit 1.400 USD sein Allzeithoch. Dies ist jedoch so gut wie ein stetiger Rückgang mit hoher Preisvolatilität während des gesamten Jahres. Bis zum 5. April 2018 war der Preis auf 370 USD gefallen, bevor er sich bis zum 5. Mai desselben Zeitraums auf 790 USD verdoppelte. Dies wäre jedoch das letzte Mal, dass der ETH-Preis so hohe Werte wie einen stetigen Rückgang verzeichnen würde, bei dem die Münze zum Jahresende bei 137 USD lag. (Berechne das %)

2019 war ein beständigeres Jahr für Ethereum, obwohl es Preisschwankungen gab, wie sie bei Krypto üblich sind. Sie waren ziemlich minimal. Der Preis konnte das ganze Jahr über zwischen 130 und 300 US-Dollar liegen, wobei am 27. Juni 2019 ein Höchststand von 332 US-Dollar erreicht wurde.

Das Jahr 2020 begann auf dem Niveau von 130 USD, und es gab einen stetigen Preisanstieg, der am 15. Februar auf den bisherigen Höchststand von 280 USD am 15. Februar gipfelte. Der Preis lag fast einen Monat lang über 200 USD, bevor er am 11. März aus der Zone fiel. Ein stetiger Rückgang wurde am 12. März aufgezeichnet, wobei der Preis von 194 USD auf 135 USD fiel (berechnen Sie den Prozentsatz). Seitdem liegt der Preis im Bereich von 130 bis 170 US-Dollar.

Mit der Zeit verlor Ethereum und holte die zweite Position in Bezug auf die Marktkapitalisierung von XRP zurück. 

Popularität von Ethereum 2019 vs. Popularität von Ethereum 2020 

Ethereum-Interesse von 2019 Google Trends

Wenn wir uns die Google-Trends ansehen, sehen wir, dass Ethereum zwischen Mai und Juli 2019 ein großes Interesse verzeichnete. Zwischen dem 5. und 11. Mai, dem 9. und 15. Juni, gab es einen Anstieg des Interesses, und das größte Interesse wurde vom 30. Juni bis 6. Juli registriert. Das Interesse fällt mit dem Preisspitzenwert für das Jahr vor einem starken Rückgang des Interesses am 21. und 27. Juli zusammen.

Preisprognose für das EthereumEthereum-Interesse nach Region

Seitdem blieb das Interesse bis zum 26. und 1. Februar auf einem gleichmäßigen Niveau. Es würde zwischen dem 9. und 15. Februar seinen Höhepunkt erreichen, als wir sahen, dass Ethereum den höchsten Preis des Jahres verzeichnete.

Wenn man sich die Zahlen ansieht, ist klar, dass dieses Jahr mehr Interesse an Ethereum besteht als im letzten Jahr innerhalb desselben Zeitrahmens.

Ethereum 2019 Preisentwicklung 

Preisentwicklung im Ethereum 2019 coinmarketcap.com

Der Preis von Ethereum war 2019 im Vergleich zum Vorjahr weniger volatil. Es gelang ihm, das ganze Jahr über im Bereich von 100 bis 330 US-Dollar zu bleiben. Die ETH begann das Jahr bei 140 USD, bevor sie am 7. Februar auf 104 USD fiel, was die niedrigste Marke darstellte, die der Preis getroffen hatte. Von da an gab es einen stetigen Anstieg, verbunden mit minimalen Rückgängen, die am 27. Juni auf einen Höchststand von 336 USD gipfelten. Aber das ist so hoch wie für die ETH im Jahr 2019. Seitdem gab es einen stetigen Rückgang auf die 200-Dollar-Zone, in der sie für a hielt wenige Wochen vor dem Rückgang unter 190 USD bis zum 15. August. Der Preis würde das Gebiet von 200 USD zwischen dem 20. September und dem 24. September vorübergehend wieder besuchen, bevor er stark in die Zone von 160 USD fällt. Von da an gab es geringfügige Zu- und Abnahmen, wobei die ETH das Jahr mit 132 USD beendete

Ethereum-Preisvorhersagen TradingView-Analyse Aktualisiert am 14. Februar 2021

ETHUSDT | Täglich S / R | Bärischer Wiederholungstest | .382 Fibonacci | Preis-Aktion durch AzizKhanZamani auf TradingView.com

Für Ethereum, eine der größten Kryptowährungen auf dem Markt, sehen wir eine impulsive Preisaktion. Der Analyst ist jedoch der Ansicht, dass ein rückläufiger erneuter Test stattgefunden hat. Darüber hinaus zeigt er, dass das tägliche S / R das aktuelle Ziel ist und ein Sprung ebenfalls sehr wahrscheinlich ist. 

Andere Indikatoren wie MA und POC S / R sind handelsneutral und es könnte möglich sein, dass Bären die Kontrolle über diese Region übernehmen. Dem Analysten zufolge ist es möglich, einen Short mit definiertem Risiko zu erstellen. Dies ist jedoch sicherlich keine Anlageberatung. 

Mögliche Retracement-Levels sind 1.637 USD, 1.682 USD und 1.717 USD.

Ethereum Aufsteigendes Dreieck durch thomasstrootman212 auf TradingView.com

Für das Handelspaar ETH / USDT sehen wir, dass die virtuelle Währung ein starkes Widerstandsniveau von rund 1.395 USD pro Münze gefunden hat. Wenn der Preis dieses Widerstandsniveau jedoch durchbrechen kann, könnte er sich möglicherweise in Richtung 2.063 USD ETH pro Münze bewegen. 

Dies könnte sicherlich für die virtuelle Währung möglich sein, die sich im letzten Monat im Aufwärtstrend befindet. Wie der TradingView-Analyst erklärt, hängt es stark davon ab, wie sich Bitcoin in den nächsten Tagen verhalten wird, um zu verstehen, wie sich Ethereum entwickelt. Er erklärte, dass Händler BTC immer im Auge behalten sollten, wenn das Ziel darin besteht, das in der Grafik gezeigte Muster zu handeln.

ETH bullisch oder bärisch &# x1f914;&# x1f914;&# x1f440;&# x1f440; durch Th57Trader auf TradingView.com

Für Ethereum (ETH / USDT) zeigt der Analyst, dass die ETH zwischen 1.230 und 1.180 USD schwankt. Wenn der Preis in der Lage ist, die Trendlinie zu durchbrechen, könnte der Unterstützungsbereich Nummer 1 bei etwa 950 USDT und 1000 USDT liegen. Die Hauptunterstützung liegt auch im zweiten Bereich nahe 850 USDT und 900 USDT pro ETH. 

Wenn dies nicht der Fall ist (die digitale Währung kann auch höher steigen), liegt das nächste Ziel für den Analysten bei 1.298 USDT pro Münze. Dies könnte es der ETH ermöglichen, ihrem Allzeithoch noch näher zu kommen und es in den kommenden Monaten zu übertreffen.

ETHREUM (ETHUSDT) TÄGLICH LANG&KURZHANDELSSETUPS 2021/01/03 durch cryptotrader2019 auf TradingView.com

Für die ETH / USDT sieht der Analyst in naher Zukunft einen Kurs der ETH in Richtung 787 USD. Dies war in den letzten Wochen eine starke Widerstandslinie. Dies könnte nun zur Unterstützung werden und der ETH helfen, weiter nach oben zu kommen. 

Wenn der digitale Vermögenswert bei 787 USD unter die Widerstandsgrenze fällt, kann er möglicherweise das Preisniveau von 760 USD erneut testen. Trotzdem sind die Dinge nicht so klar. Der Markt ist sehr schnell gestiegen und möglicherweise ist eine Korrektur erforderlich. Derzeit ist der Analyst der Ansicht, dass es keine signifikanten Chartmuster gibt. Ein weiteres Interessensgebiet könnte das in der Nähe der 200MAs sein.

Die ETH bewegt sich mit aufsteigendem Dreieck weiter nach oben durch TuTrieuTrading auf TradingView.com

Der Analyst zeigt, dass Ethereum (ETH) im 1-Stunden-Chart einen Widerstand von rund 676 USDT pro Münze findet. Die digitale Währung befand sich jedoch in einem aufsteigenden Dreieck, das es ihr ermöglichte, ihren Aufwärtstrend in der vergangenen Woche fortzusetzen. 

Darüber hinaus gibt es ein Unterstützungsniveau von 640 USDT pro ETH. Dies könnte die Linie sein, die es der ETH ermöglichen würde, das aktuelle Preisniveau aufrechtzuerhalten. Das aufsteigende Dreieck konnte nicht dreimal nach oben brechen. Wenn es gelingt, es zu brechen, würde die ETH direkt auf 700 Dollar und noch mehr steigen. Laut dem Analysten gibt es im größeren Zeitraum einen starken Widerstand bei rund 800 USD.

Experten-Ethereum-Preisvorhersagen 

Coinswitch glaubt, dass 2020 ein bemerkenswertes Jahr für Ethereum und den Rest des Kryptomarktes sein wird. Der Preis kann bis Ende des Jahres bis zu 1600 US-Dollar betragen, da die See-Dapps im Laufe des Jahres eine massive Akzeptanz erfahren. 

Laut Trading Beasts erwarten sie, dass die ETH bis Ende 2020 900 US-Dollar erreichen wird, mit einem Durchschnitt von 650 US-Dollar.

CoinKir, eine Krypto-Vorhersage-Site, glaubt, dass Ethereum sein Allzeithoch von 1.400 US-Dollar bis Ende 2020 wieder erreichen könnte. Dennoch konnte es 2020 fast 450 US-Dollar erreichen. 

Brian Schuster, der Gründer von Ark Capital LLC, ist auf lange Sicht ziemlich optimistisch in Bezug auf den Preis der ETH. Er sieht, dass die Münze in fünf Jahren bis zu 100.000 US-Dollar erreicht, da Krypto Gold ersetzen wird.

TieuLong FX, ein Forex-Händler, glaubt, dass Ethereum bis Ende des Jahres 1.365 USD erreichen könnte.

Laut PriReis, einem angesehenen Analysten aus Sicht des Handels, könnte Ethereum das Jahr bei 320 USD beenden, was durchaus realistisch ist. 

Auf dem Weg von einer realistischen zu einer unrealistischeren Prognose haben wir Nigel Green, CEO der deVere Group, der glaubt, dass Ethereum das Jahr bei 2.500 USD beenden könnte. Er sieht den zunehmenden Einsatz intelligenter Verträge, die gestiegene Nachfrage nach Kryptowährungen und die Dezentralisierung des Cloud Computing als Haupttreiber des Preises.

Häufig gestellte Fragen zu Ethereum (FAQ)

Wer hat Ethereum erschaffen??

Vitalik Buterin gründete Ethereum zusammen mit Anthony Di Iorio, Mihai Alisie und Charles Hoskinson. Später wurden Dr. Gavin Wood und Joseph Lubin in das Entwicklerteam aufgenommen.

Wann wurde Ethereum gestartet?? 

Das Ethereum-Whitepaper wurde 2013 veröffentlicht und beschreibt ein neues Open-Source-Protokoll zur Erstellung dezentraler Anwendungen. Im Juli 2014 fand ein Crowd Sale statt, bei dem 60 Millionen Token verkauft wurden. Die Plattform wurde ein Jahr später am 30. Juli 2015 gestartet.

Ist Ethereum dezentralisiert?

Ethereum ist eine dezentrale Open-Source- und verteilte Computerplattform, mit der dezentrale Anwendungen erstellt werden können, die auch als Dapps und Smart Contracts bezeichnet werden.

Ist Ethereum ein Beweis für den Einsatz?? 

Ab April 2020 verwendet Ethereum einen Konsens zum Nachweis der Arbeit (PoW), obwohl am 30. Juli 2020 die erste Phase der Umstellung des Netzwerks auf den Nachweis des Einsatzes (PoS) eingeleitet wird.

Ist Ethereum eine gute Investition??

Es gibt einen Grund, warum Ethereum nach Marktkapitalisierung die zweitgrößte Währung ist. Mit verbesserten Skalierbarkeitsverbesserungen und dem Wachstum des DeFi-Raums können wir zuversichtlich erwarten, dass der Preis der ETH in Zukunft steigen wird. Daher wäre es klug, Ihr Geld in dieses Projekt zu stecken.

Wird Ethereum steigen?? 

Ja, erwarten Sie, dass der Wert der ETH im Jahr 2020 und in den folgenden Jahren steigen wird, basierend auf den vielen aufregenden Entwicklungen und der zunehmenden Popularität von Kryptowährungen.

Wo kann man Ethereum kaufen??

Es gibt viele Möglichkeiten, Ethereum zu kaufen, einschließlich der Verwendung einer Debit- oder Kreditkarte an Krypto-Börsen wie Coinbase, Coinmama, Bitpanda und CEX.io. Sie können die ETH auch über ein Bankkonto kaufen oder auf Coinbase, Bitpanda, Kraken, Gemini, Bitstamp und CEX.io überweisen. Es besteht die Möglichkeit, Ethereum mit einem Bitcoin zu kaufen oder BTC an Börsen wie Binance, Changelly und Coinbase Pro gegen ETH auszutauschen. 

Es gibt keine einfache Möglichkeit, Ethereum mit PayPal zu kaufen, aber Sie können Bitcoin mit PayPal auf Plattformen wie LocalBitcoins kaufen und gegen die ETH eintauschen.

Kaufen Sie Ethereum an dezentralen Ethereum-Börsen, indem Sie Münzen und ERC20-Token austauschen. Zu den am besten dezentralisierten ETH-Börsen gehören ForkDelta, ERC dEX, IDEX und RadarRelay.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie vor dem Kauf von Ethereum einen guten und sicheren Ort für die Aufbewahrung Ihrer Münzen benötigen. Daher würde es nicht schaden, eine Hardware-Brieftasche wie Ledger Nano X, Trezor T und Ledger Nano S in die Hände zu bekommen.

Kaufen Sie Ethereum noch heute bei Binance!

Ist Ethereum tot??

Nein, Ethereum geht es jetzt ganz gut, da die ETH 2.0 auf dem Weg ist. Das Projekt wird erst mit der Zeit besser.

Ist Ethereum besser als Bitcoin?? 

Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten, da beide wunderbare Technologien sind. Neben der Unterstützung von Transaktionen unterstützt Ethereum intelligente Verträge und die Erstellung dezentraler Anwendungen (dapps)..

Wird Ethereum scheitern?? 

Angesichts des Umfangs der Entwicklung und Unterstützung ist die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls von Ethereum nahe Null. Es gibt keinen Grund, warum dieses Projekt auf absehbare Zeit nicht fortgesetzt werden kann.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Our Socials
Facebooktwitter
Promo
banner
Promo
banner