Investition in 3D Systems Corp (NYSE: DDD)

3D Systems Corp. (NYSE: DDD) ist eines der ältesten und etabliertesten Unternehmen im 3D-Drucksektor. 3D Systems Corp bezeichnet sich oft als „das erste 3D-Druckunternehmen der Welt“ und verfügt über mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in der additiven Fertigungsindustrie. In dieser Zeit hat das Unternehmen sein Serviceangebot rasch erweitert und ist durch Investitionen in Forschung und Innovation gut aufgestellt, um diese Expansion auch in Zukunft fortzusetzen.

Was ist 3D Systems Corp (DDD)?

Chuck Hull, Mitbegründer von 3D System Corp, ist am bemerkenswertesten für die Erfindung der Stereolithographie-Methode des 3D-Drucks. Die 1984 von Hull patentierte Stereolithographie (auch als SLA-Druck bekannt) ist die früheste und am weitesten verbreitete 3D-Drucktechnologie. Die SLA-Methode erstellt 3D-gedruckte Objekte durch Drucken dünner Schichten eines Objekts unter Verwendung eines Bottichs mit flüssigem Photopolymer, beginnend von der unteren Schicht bis zur oberen Schicht. Für diese Erfindung wird Hull oft als der Vater des 3D-Drucks bezeichnet.

Mit dieser Technologie gründete Hull 1986 die 3D Systems Corp. Da Hull weiterhin als CTO des Unternehmens fungiert, ist die 3D Systems Corp auf über 2600 Mitarbeiter mit Niederlassungen auf der ganzen Welt angewachsen. Das Unternehmen ist schnell gewachsen und hat sein Serviceangebot erweitert. Neben der Stereolithographie hat 3D Systems Corp die Entwicklung mehrerer zusätzlicher Technologien vorangetrieben. Das Unternehmen und seine Produkte werden jetzt zur Herstellung von Produkten verwendet, die selektives Lasersintern, Mehrstrahldruck, Filmtransferbildgebung, Farbstrahldruck, direkten Metalldruck und Kunststoffstrahldruck verwenden.

Warum funktioniert 3D Systems Corp (DDD) Angelegenheit?

Das Unternehmen hat drei separate und unterschiedliche Geschäftsbereiche. Erstens bietet das Unternehmen Hardware- und Softwareprodukte an. 3D-Drucker und zugehörige Software können von Unternehmen gekauft und im Herstellungsprozess verwendet werden, die intern 3D-Druck betreiben möchten. Das Unternehmen bietet über 10 verschiedene 3D-Druckermodelle an, um eine Vielzahl von Anforderungen zu erfüllen. Von Hobbyisten bis zu Profis stehen Drucker zu verschiedenen Preisen zur Verfügung, um den Bedürfnissen aller gerecht zu werden. Auf diesen leistungsstarken Maschinen kann 3D Systems-Software wie Geomagic ausgeführt werden, um reale physische Objekte aufzunehmen und rückzuentwickeln, damit sie mithilfe des 3D-Drucks entworfen und in Massenproduktion hergestellt werden können. Zweitens verkauft das Unternehmen für diejenigen, die ihre eigene Produktion machen möchten, die für den 3D-Druck benötigten Rohstoffe. Beispiele umfassen Kunststoff, Elastomer, Verbundwerkstoff, Wachs und Metall. Das Unternehmen bietet Beratungen für diejenigen an, die bei der Auswahl der Produkte Beratung benötigen. Zu berücksichtigende Faktoren sind Preis, Haltbarkeit, Flexibilität sowie das Erscheinungsbild. Für diejenigen, die keine Drucker oder Materialien haben, bietet 3D Systems eine On-Demand-Fertigung für eine Vielzahl unterschiedlicher Anforderungen. Dieser Service umfasst alle Schritte des Herstellungsprozesses, vom Prototyping bis zum Drucken physischer Produkte, und kann nur 24 Stunden dauern.

Eine Sache, die 3D-Systeme einzigartig macht, ist der geschlossene Systemansatz für die Produktentwicklung. Durch Patente schützt das Unternehmen Produkte und verwendet nur interne Technologien für seine Drucker. Während dieser Ansatz von einigen als erstickende Innovation in der Branche kritisiert wurde, ist die Antwort des Unternehmens, dass es in der Lage war, interne Anreizstrukturen zu verbessern und mehr Geld in Forschung und Entwicklung zu investieren, was zu besseren Produkten für die Verbraucher führte. Durch diesen Ansatz hält 3D Systems über 1000 Patente und kann so einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Unternehmen der Branche erzielen. Wie bereits erwähnt, hat der Mitbegründer des Unternehmens und derzeitige CTO Chuck Hull einen Großteil seines Lebenswerks der Erfindung neuer 3D-Drucktechnologien gewidmet und wurde daher 2014 in die National Inventors Hall of Fame aufgenommen.

3D Systems Corp (DDD) Perspektiven

Ihr aktueller Kundenstamm konzentriert sich weitgehend auf zwei hochwertige Marktsparten: den Gesundheitssektor und den Industriesektor. Im Gesundheitssektor werden Präzisionslösungen für das Gesundheitswesen angeboten, um eine Vielzahl von Anforderungen zu erfüllen. Durch ein End-to-End-Servicemodell hilft 3D Systems Corp bei der Digitalisierung, Konstruktion, Herstellung und Lieferung von Produkten, die in medizinischen Simulatoren, bei der chirurgischen Planung, bei der anatomischen Modellierung und in der Kieferorthopädie verwendet werden können, um eine Vielzahl von Patientenanforderungen zu erfüllen. Diese Dienstleistungen haben zu mehreren medizinischen Innovationen geführt, die es sowohl erfahrenen Chirurgen als auch Auszubildenden ermöglichen, ihre Fähigkeiten in risikofreien Umgebungen zu üben.

Auf der industriellen Seite bedient 3D Systems Corp mehrere hochwertige Sektoren. Zum Beispiel bietet das Unternehmen durch Beziehungen in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Verteidigung maßgeschneiderte Lösungen für eine Vielzahl von Industriepartnern. 3D Systems Corp wurde für die Zusammenarbeit mit der NASA ausgewählt und produzierte Teile wie Räder und Kamerahalterungen für die Mars Rover. In einem anderen Beispiel arbeitet 3D Systems Corp durch Partnerschaften in der Automobilindustrie mit Herstellern zusammen, um leichtere und kostengünstigere Teile für Kunden auf der ganzen Welt herzustellen. Von Oldtimern bis hin zu Nutzfahrzeugen hat das Unternehmen mit einer Vielzahl von Kunden zusammengearbeitet, um kundenspezifische Lösungen zu entwickeln. Dies sind nur zwei Beispiele für Branchen innerhalb des Industriemarktes, in denen das Unternehmen tätig ist.

Durch diese beiden Marktsparten hat das Unternehmen seine Geschäftstätigkeit rationalisiert und sich auf Marktplätze konzentriert, die die höchsten Wachstumsperspektiven bieten. Durch jahrzehntelange Forschung und Entwicklung hat das Unternehmen Partnerschaften mit einigen der größten Unternehmen in ihren jeweiligen Branchen geschlossen und gilt weiterhin als angesehener Partner.

Bezugsquellen 3D Systems Corp (DDD) Bestände

Ein Makler, den wir empfehlen, ist Firstrade.

Firstrade ist ein führendes Online-Maklerunternehmen, das eine umfassende Palette von Anlageprodukten und -instrumenten anbietet, mit denen Anleger wie Sie die Kontrolle über Ihre finanzielle Zukunft übernehmen können. Seit seiner Gründung im Jahr 1985 hat sich Firstrade dazu verpflichtet, hochwertige und qualitativ hochwertige Dienstleistungen anzubieten.


Firstrade kombiniert proprietäre Handelstechnologie, eine äußerst intuitive Benutzeroberfläche, hervorragenden Kundenservice und mobile Anwendungen und bietet eine umfassende Lösung für alle Ihre Investitionsanforderungen.  Firstrade ist Mitglied von FINRA / SIPC.

Investition in 3D Systems Corp (NYSE: DDD) Investition in 3D Systems Corp (NYSE: DDD) Investition in 3D Systems Corp (NYSE: DDD)
★★★★★ ★★★★★ Firstrade Review

Die Ratings von Securities.io werden von unserer Redaktion festgelegt. Die Bewertungsformel für Börsenmakler berücksichtigt über Dutzende von Faktoren, einschließlich Kontogebühren und -minima, Handelsplattformen, Kundenunterstützung, Aufsichtsbehörden und Anlagemöglichkeiten.

★★★★★ ★★★★★ M1 Finance Review

Die Ratings von Securities.io werden von unserer Redaktion festgelegt. Die Bewertungsformel für Börsenmakler berücksichtigt über Dutzende von Faktoren, einschließlich Kontogebühren und -minima, Handelsplattformen, Kundenunterstützung, Aufsichtsbehörden und Anlagemöglichkeiten.

★★★★★ ★★★★★ Public.com Review

Die Ratings von Securities.io werden von unserer Redaktion festgelegt. Die Bewertungsformel für Börsenmakler berücksichtigt über Dutzende von Faktoren, einschließlich Kontogebühren und -minima, Handelsplattformen, Kundenunterstützung, Aufsichtsbehörden und Anlagemöglichkeiten.

Gebühren

Nullkommission

Gebühren

Nullkommission

Gebühren

Nullkommission

Konto Minimum

Keiner

Konto Minimum

100 $

Konto Minimum

Keiner

Promotions

Kostenlose Aktien *

* Einzelheiten finden Sie auf der Website.

Promotions

Keiner

Beförderung

Keiner

Zusammenfassung

3D Systems Corp ist ein Unternehmen, das in den letzten drei Jahrzehnten ständig Innovationen entwickelt hat. Mit dem Fokus auf zwei spezifische Märkte (Gesundheitswesen und Industrie) hat das Unternehmen nun mehrere starke Beziehungen aufgebaut und ist gut positioniert, um in diesen beiden profitablen Märkten weiter zu expandieren. Mit einer Vielzahl von Geschäftslösungen ist die adressierbare Kundenbasis breit gefächert, von Anfängern, die mehr über den 3D-Druck erfahren möchten, bis zu Unternehmen im Wert von mehreren Millionen Dollar, die die Herstellungskosten senken möchten. Während der 3D-Drucksektor zweifellos ein überfüllter Raum mit vielen Wettbewerbern ist, bietet 3D Systems Corp gegenüber anderen Unternehmen mehrere Vorteile, und diese Vorteile dürften auch in Zukunft ein größeres Wachstum ermöglichen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map