So kaufen Sie Bitcoins anonym

Bitcoin selbst ist nicht wirklich anonym. Wenn Sie über die Anonymität nachdenken, gibt es diesen kleinen Herzinfarkt: Jeder kann sehen, wie viele Bitcoins Sie für eine bestimmte Adresse haben. Außerdem können sie verfolgen, wie sich die Bitcoins von dieser Adresse zu einer anderen bewegen.

Trotzdem ist dies vielleicht nicht die größte Sorge für die meisten Bitcoin-Inhaber und potenziellen Käufer. Was viele erschreckt, ist: beim Kauf oder Verkauf von Bitcoins die persönliche Identität überprüfen zu müssen – Manche Menschen fühlen sich mit dem Einreichen ihres Passfotos und ihrer Selfies nicht wohl.

Wenn das nach Ihnen klingt, möchten Sie wahrscheinlich wissen, wie Sie Bitcoins ohne Überprüfung anonym kaufen können. Dieser Artikel beschreibt, wie es geht. Weiter lesen.

Anonym Bitcoins ohne Ausweis kaufen

Sie lesen diesen Artikel wahrscheinlich, weil Sie versucht haben, Bitcoins bei den meisten Börsen zu kaufen, diese jedoch um Bestätigung gebeten haben, bevor Sie eine Bestellung aufgeben konnten. Das kann enttäuschend sein; Schließlich sollte Bitcoin eine digitale Peer-to-Peer-Währung sein. Sie könnten sich fragen: Was hat die Überprüfung Ihrer Identität damit zu tun? Ehrlich gesagt, einige von uns wollen nur ein paar Bitcoins kaufen und mit ihrem Leben weitermachen.

Interessant: Sind Bitcoin-Transaktionen wirklich anonym??

Auf diese Weise ist das System derzeit jedoch nicht verkabelt. Die meisten Börsen, die mit digitalen Währungen handeln, einschließlich Bitcoin, müssen eine ID-Überprüfung beantragen, um sich vor Betrug und Geldwäschern zu schützen. Außerdem ist es nicht so einfach, Bitcoins anonym zu kaufen, da Sie in den meisten Szenarien Fiat-Währungen gegen Bitcoins tauschen können. Sofern Sie nicht direkt vom Verkäufer kaufen, ohne einen Mediator zu beauftragen, gibt es keine Garantie für die Anonymität.

Trotzdem gibt es verschiedene Möglichkeiten, Bitcoins zu kaufen, ohne sie zu überprüfen.

Sie können Bitcoins folgendermaßen kaufen:

  • Peer-to-Peer-Handelsseiten
  • Spezifische Börsen, die keine Überprüfung verlangen.
  • Kaufen Sie an BTC-Geldautomaten.

Bitte beachten Sie, dass die Zahlungsmethode je nach Plattform, auf der Sie die Bitcoins kaufen, sehr unterschiedlich ist. Sie können sich für Kredit- / Debitkarten, Prepaid-Gutscheine / Geschenkkarten, Bareinzahlungen, Überweisungen usw. entscheiden – alles hängt davon ab, wo Sie die Bitcoins kaufen.

Darüber hinaus sind einige dieser Zahlungsmethoden nicht wirklich anonym, aber zumindest müssen Sie beim Kauf der Bitcoins Ihre persönlichen Daten nicht angeben. Wenn ich mich nicht irre, möchten Sie wahrscheinlich die Bitcoins kaufen und weggehen. Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, welche Zahlungsmethode Sie verwenden möchten.

Lassen Sie uns einige der Optionen betrachten, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Peer-to-Peer-Plattformen

P2P-Marktplätze sind eine hervorragende Option, wenn Sie Bitcoins ohne Überprüfung kaufen möchten. Der Vorteil solcher Plattformen besteht darin, dass die Transaktionsdetails zwischen Ihnen und dem Verkäufer privat bleiben.

Einige seriöse P2P-Marktplätze zum Auschecken:


1. LocalBitcoins

LocalBitcoins.com-Logo

Localbitcoins ist einer der P2P-Marktplätze, auf denen Sie Bitcoins ohne Überprüfung kaufen können. Bei Localbitcoins können Käufer Fiat-Geld gegen Bitcoins eintauschen. Sie müssen nur die Website durchsuchen, um Angebote verschiedener Verkäufer sowie die von ihnen bevorzugte Zahlungsmethode anzuzeigen.

Wenn ein Handel initiiert wird, sperrt Localbitcoins die Bitcoins der Verkäufer auf einem Treuhandkonto. Die Münzen werden erst dann in Ihre Localbitcoins-Brieftasche freigegeben, wenn Ihr Verkäufer bestätigt, dass Sie Ihre Zahlung erhalten haben. Wenn Sie Anonymität wünschen, funktioniert die Bareinzahlung einwandfrei. Face-to-Face-Meetups sind in Ordnung, aber Sie können leicht betrogen werden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Bitcoins bei Localbitcoins zu kaufen:

Schritt 1: Registrieren Sie ein Konto bei localbitcoins.com.

Schritt 2: Durchsuchen Sie die verschiedenen Angebote auf der Anzeigenseite. Stellen Sie sicher, dass Sie die Ergebnisse mit einer Zahlungsmethode Ihrer Wahl filtern. Es kann Bargeld per Post oder Bareinzahlung bei einer Bank sein.

Schritt 3: Wenn Sie auf eine Anzeige stoßen, die Ihnen gefällt, klicken Sie darauf, um die Handelsbedingungen anzuzeigen, und senden Sie dann die Handelsanfrage. Lesen Sie unbedingt die Geschäftsbedingungen des Verkäufers durch. In den meisten Fällen gibt der Verkäufer eine Telefonnummer an. Sie können sich an sie wenden, um das Treffen zu arrangieren oder das Zahlungsziel zu besprechen.

Wenn der Verkäufer die Zahlung erhält, gibt er die Bitcoins vom Localbitcoins Escrow-Konto an Ihre Localbitcoins-Brieftasche weiter. Für jeden von Ihnen initiierten Handel erhalten Sie von Localbitcoins einen Code. Sie werden diesen genauen Code verwenden, um zu überprüfen, ob der Verkäufer die Bitcoins freigegeben hat. Wenn Sie den Verkäufer nach dem Code fragen und sein Code nicht mit Ihrem übereinstimmt, hat der Verkäufer die Bitcoins nicht freigegeben.

Falls Sie den Verkäufer bezahlen, dieser jedoch das Ende des Geschäfts nicht einhalten kann, geben Localbitcoins die Bitcoins auf Ihrem Konto frei. Diese Sicherheitsmaßnahme stellt sicher, dass Sie nicht betrogen werden.

Hier ist ein Video darüber, wie Sie Bitcoins anonym bei Localbitcoins.com kaufen können.

Vorteile:

  • Sie haben es mit einer tatsächlichen Person zu tun.
  • Sicher und schnell, wenn Sie ihre Bedingungen einhalten.
  • Bietet verschiedene Zahlungsmethoden.
  • Keine festgelegten Grenzen

Nachteile::

  • Zu viele Betrügereien.
  • Face-to-Face-Transaktionen können unsicher sein.
  • Ein lokales Treffen ist für Personen an verschiedenen geografischen Orten nicht möglich.
  • Die Gebühren können manchmal hoch sein.

2. PaxFul

Kaufen Sie Bitcoin bei Paxful

Paxful gibt es seit 2015. Wenn Sie Probleme haben, Bitcoins in Ihrem Land zu kaufen, können Sie vielleicht Paxful ausprobieren – sie heißen Menschen aus der ganzen Welt willkommen. Als Peer-to-Peer-Börse können Händler digitale Währungen frei austauschen, ohne strenge Überprüfungsschritte durchlaufen zu müssen. Paxful ist eine Plattform, die sowohl Käufer als auch Verkäufer von Bitcoin verbindet.

Aus Gründen der Anonymität sind Bareinzahlung und Prepaid-Gutscheine die besten Alternativen, da Sie Ihren Ausweis nicht hochladen müssen.

Schritt 1: Um Bitcoins zu kaufen, registrieren Sie einfach ein Konto bei Paxful. Aktivieren Sie Ihr Konto, indem Sie einen Link bestätigen, der an Ihre E-Mail gesendet wird.

Schritt 2: Gehen Sie zur Seite mit den Angeboten, um die verschiedenen Angebote zu durchsuchen. Wählen Sie Barzahlung oder Prepaid-Gutscheine als Zahlungsmethode, wenn Sie Ihren Ausweis nicht einreichen möchten. Wenn Sie eine verlockende Anzeige sehen, klicken Sie auf das Symbol “Kaufen”, um die Geschäftsbedingungen anzuzeigen, und chatten Sie sogar mit dem Verkäufer.

Sobald Sie die Zahlung abgeschlossen haben, werden die Bitcoins vom Escrow-Konto auf Ihre Paxful-Brieftasche übertragen.

Vorteile:

  • Keine Begrenzung oder Überprüfung des Betrags, den Sie kaufen können.
  • Einfach zu kaufende Bitcoins.
  • Reaktionsschnelle Unterstützung.
  • Zeigt den Ruf des Verkäufers an.

Nachteile::

  • Für Käufer ist der Wechselkurs für die meisten Geschäfte hoch.
  • Der Verkäufer kann versuchen, Sie zu betrügen.

3. HodlHodl

Kaufen Sie Bitcoin bei HodlHodl

Hodlhodl ist ein P2P-Kryptowährungsaustausch, für den keine KYC / AML-Konformität erforderlich ist. Um Bitcoins zu kaufen, müssen Sie nur Ihr Konto erstellen. Diese Plattform hofft wirklich, einen Unterschied zu machen. Benutzerkontrollmittel in ihrem Treuhandkonto und die zu zahlenden Gebühren sind äußerst niedrig – ungefähr 0,6% pro Trade. Ein weiterer Vorteil ist, dass Hodlhodl ein Testnetz hat; Mit einem Testnet können Sie lernen, wie man ohne echte Währung handelt. Außerdem plant die Börse eine Integration Blitznetzwerk zu ihrer Plattform, um Transaktionen zu beschleunigen.

Um Bitcoins anonym zu kaufen, können Sie sich für Bargeld persönlich, Bareinzahlung bei einer Bank oder Bargeld per Post entscheiden. Je nachdem, wo Sie sich befinden, haben Sie möglicherweise das Glück, jemanden zu finden, der Bargeld als offizielle Zahlungsmethode akzeptiert. Andernfalls müssen Sie sich mit anderen Zahlungsmethoden zufrieden geben.

Geh ‘rüber zu hodlhodl um Ihr Konto zu erstellen. Sie müssen nur eine E-Mail-Adresse und ein eindeutiges Passwort angeben, um mit dem Kauf zu beginnen. Wenn Sie Ihr Konto durch Bestätigen eines Links aktiviert haben, der an Ihren Posteingang gesendet wurde, navigieren Sie zur Registerkarte “Bitcoins kaufen”. Von dort aus können Sie die Suche nach Ihrem Standort und Ihrer Zahlungsmethode filtern. Wenn Sie ein Angebot finden, das Ihnen gefällt, klicken Sie auf das Profil des Verkäufers, um eine Bestellung aufzugeben.

Vorteile:

  • Keine Überprüfung erforderlich.
  • Niedrige Gebühren.
  • Sichern; Benutzer kontrollieren Gelder.
  • Segwit-Unterstützung.

Nachteile::

  • US-Bürger nicht erlaubt.

4. Remitano

Kaufen Sie Bitcoins bei Remitano

Remitano ist ein weiterer P2P-Bitcoin-Marktplatz. Wie die meisten P2P-Marktplätze verwendet es einen Escrow-Service, um den Handel schnell zu machen. Zunächst eröffnet der Käufer einen Trade und gibt die Anzahl der Bitcoins an, die er kaufen möchte. Anschließend überträgt der Verkäufer die Bitcoins auf das Treuhandkonto von Remitano, wo sie gesperrt werden, bis der Verkäufer bestätigt, dass er die Zahlung erhalten hat.

Um Bitcoins ohne Bestätigung bei Remitano zu kaufen, registrieren Sie ein Konto (Sie benötigen eine E-Mail-Adresse) und gehen Sie dann die Liste der Verkäufer durch, um eine Option Ihrer Wahl auszuwählen. Klicken Sie dort auf das Angebot, um die Handelsbedingungen und die Zahlungsweise anzuzeigen. Die Bitcoins werden vom Remitano-Treuhandkonto an Ihre Bitcoin-Adresse freigegeben.

Vorteile:

  • Keine KYC / AML-Anforderung für Bareinzahlungen.
  • Zeigt den Ruf des Verkäufers.
  • Verwendet eine Übertragungsurkunde, um Händler zu schützen.
  • Niedrige Gebühren.
  • thumbs-upResponsive Kundenbetreuung.

Nachteile::

  • Es ist Offshore-basiert.
  • thumbs-downNicht einfach, einen Verkäufer zu finden, der eine Bareinzahlung akzeptiert.

5. Bitquick

Kaufen Sie Bitcoin bei Bitquick

BitQuick war zuvor als BuyBitcoin.US bekannt. Hier können Sie nur eine kleine Menge Bitcoins kaufen, da das Kauflimit auf Bitcoins im Wert von ca. 500 USD begrenzt ist. Oberhalb dieser Grenze müssen Sie möglicherweise Ihre ID überprüfen. Wenn Sie kleine Mengen Bitcoins kaufen möchten, ist BitQuick ein guter Anfang. Sie müssen nur Ihre Telefonnummer überprüfen, um mit dem Kauf zu beginnen.

Wie kauft man:

Schritt 1: Klicken Sie auf die Schaltfläche “Kaufen” und geben Sie den Betrag an, den Sie kaufen möchten. Alternativ können Sie zur Auftragsliste navigieren.

Schritt 2: Wählen Sie die nächstgelegene Bank aus und tätigen Sie die Bareinzahlung.

Schritt 3: Machen Sie ein Foto von der Quittung aus der Transaktion und senden Sie sie per E-Mail an den Verkäufer.

Schritt 4: Der Verkäufer wird die Bitcoins von der Übertragungsurkunde freigeben, sobald er die Echtheit der Quittung überprüft hat.

Vorteile:

  • Praktisch für kleine Mengen.
  • Es ist schnell; höchstens eine Stunde, um die Bitcoins zu bekommen.
  • Schnelle und reaktionsschnelle Kundenbetreuung.

Nachteile::

  • Die Privatsphäre ist begrenzt. erfordert eine Identifizierung für hohe Mengen.
  • Daumen runterHohe Gebühren; 2% für Bareinzahlungen.
  • thumbs-downLimit für Personen ohne Ausweis.

6. Wallofcoins

Kaufen Sie Bitcoins bei WallOfCoins

Wallofcoins ist eine weitere P2P-Börse, an der Sie Bitcoins ohne Ausweis kaufen können. Um die Identität der Benutzer zu schützen, verwendet diese Plattform nur eine Bareinzahlung bei einer Bank. Sie benötigen lediglich eine E-Mail-Adresse und eine funktionierende Telefonnummer, um Bitcoins mit Wallofcoins zu kaufen. Es gibt keinerlei Einschränkungen, wie viele Bitcoins Sie kaufen können.

Um Bitcoins zu kaufen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche “Kaufen” und geben Sie Ihre Postleitzahl ein, damit das System die nächstgelegenen Zahlungsziele finden kann. Geben Sie dann Ihre Bitcoin-Adresse und den Betrag an, den Sie kaufen möchten, und geben Sie dann die Bestellung auf. Wallofcoins führt Sie durch ein SMS-System, wie man die Zahlung an das gewählte Zahlungsziel leistet.

In diesem Video wird erklärt, wie es geht.

Vorteile:

  • Keine Grenzen.
  • Sie können so niedrig wie 5 $ kaufen.
  • Niedrige Gebühren.

Nachteile::

  • Die meisten Verkäufer sind nicht bereit, hohe Mengen an BTC zu verkaufen.
  • Daumen nach untenDer Verkäufer, der die Zahlung bestätigt, bestimmt die Liefergeschwindigkeit.
  • Daumen nach untenDie berechneten Gebühren werden nicht öffentlich angezeigt.

7. Bisq

Kaufen Sie Bitcoins bei Bisq

Bisq ist eine Open-Source-Peer-to-Peer-Anwendung. Mit dieser Anwendung kann jeder Fiat-Währung mit Bitcoins umtauschen. Da es keine zentralen Server gibt, auf die man sich verlassen kann, kontrollieren Benutzer ihre Gelder. Sie müssen keine persönlichen Daten angeben, um Bitcoins mit der Bisq-Anwendung zu kaufen. Außerdem bleiben alle Transaktionsdetails zwischen Ihnen und dem Verkäufer privat.

Schritt 1: Laden Sie die Bisq-Anwendung herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC.

Schritt 2: Verknüpfen Sie eine Zahlungsmethode mit Ihrem Bisq-Konto. Sie können aus einer Vielzahl von Zahlungsmethoden auswählen, einschließlich Überweisung und Bareinzahlung.

Schritt 3: Nachdem Sie eine Zahlungsmethode verknüpft haben, navigieren Sie zur Registerkarte “BTC kaufen”, um nach Angeboten zu suchen. Klicke auf das ‘BTC kaufen Registerkarte, um die Angebotsanforderungen zu erfüllen: wie viel BTC zu kaufen ist, wie viel in USD oder Euro zu zahlen ist und welche Gebühren + Kaution zu zahlen sind. Sie müssen Ihren Handel mit einer kleinen Menge BTC finanzieren; Dies umfasst die Kaution, die Handelsgebühren und die Bergbaugebühren. Sie können Ihre Brieftasche entweder über die Bisq-Anwendung oder über eine andere Brieftasche finanzieren.

Schritt 4: Warten Sie, bis die Bitcoin-Blockchain Ihre BTC-Transaktion bestätigt hat (mindestens sechs Bestätigungen sind erforderlich), und fahren Sie dann mit der Zahlung für die von Ihnen gekauften Bitcoins fort. Warten Sie nach Zahlungseingang auf die Bestätigung des Verkäufers. Sie sollten Ihre Bitcoins zusammen mit Ihrer Kaution erhalten, sobald der Verkäufer den Zahlungseingang bestätigt. Im Streitfall wird die Anwendung hat eingebautes Schiedsverfahren.

Vorteile:

  • Es ist dezentralisiert; Keine Registrierung erforderlich.
  • Open Source, sicher und schnell.
  • Transaktionen sind vollständig anonym.
  • Daumen hoch Hat ein Schiedsrichtersystem.

Nachteile::

  • Benutzer haben möglicherweise zunächst Probleme beim Ausführen des Clients.
  • Daumen nach untenNicht praktisch, wenn man keine BTC hat, um Sicherheiten anzubieten.

Kaufen Sie Bitcoins anonym mit Kreditkarten / Debitkarten

Bitcoins anonym mit Kredit- / Debitkarte zu kaufen, ist eine schwierige Aufgabe. Das liegt an den zunehmenden betrügerischen Fällen, in denen es um Plastikgeld geht. Daher müssen die Börsen nach KYC / AML-Details fragen, um nicht in diese Verwechslung verwickelt zu werden. Bei Börsen, bei denen keine Überprüfung erforderlich ist, ist die Anzahl der Bitcoins, die Sie mit Ihrer Kreditkarte oder Debitkarte kaufen können, höchstwahrscheinlich begrenzt.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Ihre Identität zu überprüfen, Hier sind fünf Börsen, an denen Sie Bitcoins mit einer Kreditkarte kaufen können.

Probieren Sie diese beiden Börsen aus, um Bitcoins ohne Ausweis mit Kreditkarte zu kaufen. Beachten Sie auch, dass Kreditkarten und Debitkarten nicht die einzigen akzeptierten Zahlungsoptionen sind. Bareinzahlungen und sogar Prepaid-Gutscheine sind ebenfalls eine Alternative.

247Austausch

247Exchange ist eine der Plattformen, auf denen Sie Bitcoins ohne Ausweis mit Kreditkarten oder Debitkarten kaufen können. Sie haben jedoch ein Startkauflimit für neue Benutzer. Neue Konten haben ein tägliches / monatliches Limit von 100 USD. Um Ihre Limits zu erhöhen, müssten Sie Bitcoins im Wert von mindestens 15 US-Dollar kaufen. Dies sollte Ihr Tageslimit auf 150 US-Dollar erhöhen. Ihr monatliches Limit würde auf 300 US-Dollar steigen.

Wenn Sie Bitcoins im Wert von mindestens 100 USD kaufen, steigt Ihr Tageslimit auf 250 USD, während das monatliche Limit auf 500 USD steigt. Je länger Sie Ihre Kreditkarte mit 247Exchange verwenden können, desto höher ist in der Regel Ihr Kauflimit. Mit 247Exchange können Sie eine Überprüfung durchführen, wenn Sie Ihr Kauflimit über 3.000 USD (Tageslimit) und 30.000 USD (Monatslimit) hinaus erhöhen möchten..

Das Bezahlen mit einem Guthaben ist nicht die einzige Option. Sie haben auch die Möglichkeit, per Bareinzahlung und Prepaid-Gutscheinen zu bezahlen.

Um Bitcoins zu kaufen, registrieren Sie ein Konto 247Exchange. Sie benötigen lediglich eine E-Mail-Adresse, um loszulegen, und es ist perfekt, Bitcoins anonym zu kaufen. Wählen Sie von dort aus Ihren Standort und die von Ihnen bevorzugte Zahlungsmethode aus und geben Sie dann Ihre Bestellung auf.

Vorteile:

  • Kaufen Sie Bitcoins mit jeder Kreditkarte / Debitkarte.
  • Es unterstützt Bareinzahlung und Prepaid-Gutscheine / Karten.
  • Schnell und einfach.
  • Daumen hoch Zuverlässige Unterstützung.

Nachteile::

  • Transaktionslimit für nicht verifizierte Benutzer.

Buysomebitcoins

Buysomebitcoins ist eine weitere Börse, an der Sie Bitcoins mit einer Kreditkarte kaufen können, ohne Ihren Ausweis einzureichen. Sie bitten jedoch diejenigen um Bestätigung, die höhere Grenzwerte wünschen. Um Bitcoins zu kaufen, müssen Sie nur Ihre Nummer überprüfen. Sie senden Ihnen einen Code zur Bestätigung. Außerdem wird 1 USD von Ihrer Karte abgebucht, um dies zu überprüfen. Dieser Betrag ist nicht erstattungsfähig.

Obwohl es eine unkomplizierte und benutzerfreundliche Oberfläche hat, haben sich einige Benutzer darüber beschwert, dass Exchange versteckte Gebühren hat. Es ist auch nicht klar, ob der Kundenservice reagiert.

Vorteile:

  • Kaufen Sie Bitcoins mit einer Kreditkarte ohne Ausweis.
  • Die Transaktion erfolgt sofort.

Nachteile::

  • Nicht reguliert.
  • Benutzer kontrollieren keine Gelder.
  • Benutzer beschweren sich über versteckte Gebühren.
  • Die Website sieht nicht sicher aus.

Kauf an Bitcoin-Geldautomaten

Eine weitere schnelle Möglichkeit, Bitcoins anonym zu kaufen, sind Bitcoin-Geldautomaten. Dieser Ansatz hat jedoch einen Nachteil: Es gibt Grenzen, wie viel Sie anonym kaufen können. Diese Option steht auch nicht allen zur Verfügung.

Bei den meisten Bitcoin-Betreibern müssen Sie Ihre Identität nicht auf niedrige Grenzwerte überprüfen. Grenzwerte und Überprüfungen variieren je nach Maschinentyp und Bediener.

Verwenden Sie die Karte von Coinatmradar.com, um einen Geldautomaten in Ihrer Nähe zu finden. Derzeit gibt es weltweit über 3.000 Geldautomaten. Die Chancen stehen gut; Es könnte einen in der Nähe Ihrer Stadt geben. In diesem Fall müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen, um Bitcoins anonym zu kaufen, ohne einen Ausweis zu benötigen.

Wie es geht:

  1. Suchen Sie einen Bitcoin-Geldautomaten in Ihrer Nähe mit dem https://coinatmradar.com/ Karte.
  2. Gehen Sie zu einem Geldautomaten. Wählen Sie auf der Benutzeroberfläche Ihre Sprache aus und navigieren Sie zur Option „Bitcoins kaufen“. Definieren Sie als Nächstes die Menge an BTC, die Sie kaufen möchten.
  3. Geben Sie als Nächstes Ihre Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse ein (Dieser Schritt hängt vom Gerätetyp ab). Der Bestätigungscode wird an diese Nummer oder E-Mail gesendet.
  4. Je nach Maschinentyp können Sie auch hier eine vorhandene Bitcoin-Adresse angeben oder eine neue erstellen. Wenn Sie eine vorhandene Bitcoin-Adresse verwenden möchten, können Sie deren QR-Code scannen.
  5. Geben Sie als Nächstes Fiat-Bargeld in das System ein und checken Sie die Transaktion aus, um die Bitcoins zu erhalten.

Hinweis: Einige Computer drucken keine Bitcoin-Adressen. Dies bedeutet, dass Sie eine Bitcoin-Brieftaschenadresse benötigen, bevor Sie mit bestimmten Maschinen kaufen. Wenn Sie keine Ahnung haben Wie Sie eine Bitcoin-Brieftasche einrichten, finden Sie in dieser Anleitung.

Fazit zum anonymen Kauf von Bitcoins

Der Kauf von Bitcoins ohne Angabe persönlicher Daten ist heute eine Herausforderung. Dies liegt daran, dass die meisten Börsen, die den Kauf digitaler Währungen ermöglichen, nach KYC / AML-Details fragen. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten nicht gerne an Websites von Drittanbietern weitergeben, können Sie ein kleines Fenster ausnutzen – entweder kaufen Sie die Bitcoins von den oben aufgeführten Websites oder erwägen Sie, Bitcoins mithilfe von Mining-Pools abzubauen.

Bergbau ist ein anderes Ballspiel; Angesichts der steigenden Netzwerkschwierigkeiten und der Energiekosten für den Betrieb von ASIC-Bergleuten ist der Bergbau wahrscheinlich nicht für alle geeignet. In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung erfahren Sie, wie Sie 2018 Bitcoins abbauen können.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map